CDU lud zur ersten Bürger-Dialog-Veranstaltung in 2017 ein

Anzeige
Kupferdreh und sein Weg - von einer Agrarregion über die Industrialisierung hin zu einem beliebten Wohngebiet
Am letzten Dienstag lud die CDU alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger zur ersten Bürger-Dialog-Veranstaltung im Jahr 2017 ein.
Veranstaltungsort war der Hörsaal der Steinbeis-Hochschule, der mit ca. 100 Gästen bis auf den letzten Platz belegt war.
Nach der Begrüßung durch den für Kupferdreh-Byfang zuständigen Ratsherrn Dirk Kalweit konnten die Gäste den mehr als sehenswerten Film von Diethelm Schuster genießen.
In dem 60- minütigen Film beschreibt Herr Schuster eindrücklich den Wandel Kupferdrehs: ursprünglich eine landwirtschaftlich geprägten Region, entwickelte es sich später zu einem Industriestandort, der sich schließlich zu einem der schönsten Naherholungsgebiet Essens entwickelte.
Im Anschluss berichtete Dirk Kalweit über aktuelle politische Themen und lud die Gäste dazu ein, mit ihm verschiedene Themen zu diskutieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.