Denkaufgabe am Wochenende (#24) - Drei Frauen im Hotel

Anzeige
Dorothea, Edith und Ruth wollen sich einen vergnüglichen Abend in Essen machen und checken im Sheraton Hotel ein, die Nacht in der Suite kostet 300 Euro.
Jede Frau zahlt 100 Euro.
Doch der Manager entschied kurz darauf, den Frauen nur 250 € zu berechnen, also gibt er 50 € dem Laufburschen, der sie den Frauen aufs Zimmer bringen soll.
Aber der Bursche steckt sich 20 € selbst in die Tasche und gibt jeder Frau nur 10 € zurück.
Also hatte jede Frau nur 90 € bezahlt, (100 minus 10).

3x90 macht 270, der Bursche hatte 20 in seiner Tasche, das macht 290 €.

Frage: Wo sind die restlichen zehn Euro geblieben?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
36.342
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 31.01.2015 | 20:30  
1.759
Erich Marré, M.A. aus Essen-Ruhr | 06.02.2015 | 11:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.