Deutliche Heimniederlage für Grün-Weiß Heisingen

Anzeige

Auch am letzten Samstag blieb Freizeitligist Grün-Weiß Heisingen ohne Punkte.

Gegen den Tabellenführer ASV Huttrop setzte es in der Partie am Eisenhammer in Kupferdreh eine deutliche 3:7 (1:5) Heimschlappe.

Trotz einer deutlichen Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit und den Toren von Florian Teichelkamp (37', 70') und Sebastian Gibietis (78') konnte man das Blatt nicht mehr wenden.

Somit verbleibt GWH mit derzeit nur 9 Punkten in der Fußballfreizeitliga Essen Gruppe 1 weiterhin im Tabellenkeller.


Weiter Infos auch unter:

http://ffl-essen.de/?page_id=2066
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.