Fronleichnamsprozession in Essen-Freisenbruch am 26.05.2016

Anzeige
Essen: Antoniuskirche | Auch in diesem Jahr, am Sonntag, d. 26.05.2016, führte die Fronleichnamsprozession der katholischen Kirche in Freisenbruch wieder von der Altfridkirche zur Antoniuskirche.

Fronleichnam ist einer der wichtigsten katholischen Feiertage im Jahr.
Er wird alljährlich am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag, dem Sonntag nach Pfingsten gefeiert. Abhängig von den Osterfeiertagen, fällt er zwischen den 21. Mai und den 24. Juni.

Fronleichnam bedeutet so viel wie Fest des Leibes Christi.

Das „Hochfest des Leibes und Blutes Christi“ hängt eng mit dem letzten Abendmahl zusammen, bei dem Jesus seinen Jüngern, nach der katholischen Glaubenslehre, den lebendigen Leib des Herren (so auch die Übersetzung des Wortes "Fronleichnam") in Form des Brotes (Hostie) und des Weines übergeben hat. Das Brot symbolisierte den Leib, der Wein das Blut. Die Katholiken erinnern also an Fronleichnam an die Anwesenheit Jesu in Gestalt von Brot und Wein bei jeder Messe.
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
31.002
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 27.05.2016 | 00:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.