MHH-Messe - Fussballtennis

Anzeige
Das Messe-Team mit dem F%B-Ausschussvorsitzenden Detlef Schliffke
Essen: Messe Essen | Fußballtennis bei der MHH-Messe 2014

Bereits zum 12. Mal gab es im Rahmen der Essener Messe Mode Heim Handwerk ein kleines Schau-Turnier, bei dem die zum Freizeit- und Breitensport zählende Sportart Fußballtennis vorgestellt wurde.
Wolfgang Gottke vom Essener Sportbund hatte wieder ein gutes Dutzend Fußball-Oldies dabei, die am 11. November in der Halle 6 (ESPO-Halle) in einem 2stündigem Turnier um Spiel- und Siegpunkte spielten.
Drei gemischte Teams aus den 4 Essener Vereinen CSC Bergeborbeck, DJK Adler Union Frintrop, DJK Dellwig 1910 und TuS 84/10 spielten nach dem Messe-Modus - jeder gegen jeden - Spielzeit je 2 x 10 Minuten.
Dabei zeigten sie teilweise tolle Spielzüge, die manchen Hallenbesucher schon wegen der Altersklasse beeindruckten.
Die Ergebnisse waren bei den ausgeglichenen Teams äußerst knapp, für jedes Team gab es einen Sieg – 3 Siege gab es für den Sport im Verein!
So fand Wolfgang Gottke bei seiner Moderation für seine „Jungs“ viel anerkennende Worte und bedankte sich für die jahrelange Treue.
Diesen Dankesworte schloss sich auch Detlef Schliffke als Vorsitzender vom F&B-Ausschuss im FVN Kreis 13 an – gehört doch die Sportart „Fußballtennis“ offiziell zum Sportprogramm im Bereich Breitenfußball im FVN - und übereichte als Dank für die Teilnahme je einen Spielball an die 4 Vereine.
Verbunden mit der Hoffnung auf neue Mitspieler für „unsere Sportart“ soll es auch im nächsten Jahr eine Fortsetzung dieser Vorführung auf der Aktionsfläche geben!
Alle Informationen zum Fußballtennis natürlich jederzeit beim ESPO, beim Fußballverband bzw. im Netz unter fvn.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.