MSC ehrt junge Motorsportler

Anzeige
VELBERT. Nach einem üppigen warmen Büfett im Sportzentrum wurde die Siegerehrung des Motorsportclubs Neviges-Tönisheide vorgenommen, der mit den Karts die Kinder und Jugendlichen an den Sport heranführt. Der zweite Vorsitzende Stefan Atzwanger (rechts) und Bürgermeister Dirk Lukrafka (zweiter von rechts) überreichten den Pokal für den Gewinn der Clubmeisterschaft im Kartfahren an Philipp Daum. Weitere Auszeichnungen gingen unter anderem an Florian Weißenborn, Florian Atzwanger, Leanne Atzwanger und Christopher Dziggel. Mit den kleinen Flitzern des MSC Neviges-Tönisheide haben heute sehr erfolgreiche Fahrer ihre Karriere begonnen, so Christopher Mies und Thomas Kramwinkel. Foto: Bangert
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.