Ein Außenstürmer aus Bad Nauheim

Anzeige
(Foto: Maximilian Spöttel/www.chuc.de/EC Bad Nauheim)
Essen: ESC Moskitos |

Ein Außenstürmer aus Bad Nauheim

„Und mit der Nummer 78, Maximilian Spöttel“, denn so heißt der junge Mann, der ab der kommenden Saison unter den wachsamen Augen von Cheftrainer Frank Gentges versuchen wird sich über die Oberliga für die DEL 2 interessant zu machen. Der gebürtige Bad Nauheimer verbrachte seine komplette sportliche Ausbildung in Bad Nauheim, für die er auch zuletzt in der DEL 2 zum Schläger griff. In der letzten Saison hatte der neue Stürmer der Wohnbau Moskitos auch eine Förderlizenz für den Essener Ligakonkurrenten Neuwied, für den er in insgesamt 15 Ligaspielen immerhin 11 Mal scoren konnte. Der Wohnbau Moskitos Chefcoach sagt dann auch ganz klar was er von seinem neuen Schützling erwartet, was er aber auch für die Zukunft des Spielers sieht: "Maximilian kann in den letzten zwei DEL 2 Jahren nur auf mäßige Einsatzzeiten zurückblicken. Jetzt versucht er über den Weg in der Oberliga und mehr Eiszeiten sein Level zu steigern um wieder für die DEL 2 interessant zu werden. Ich denke, für ihn ist es der richtige Weg, er ist noch in dem Alter wo der perspektivische Weg in die DEL 2 noch nicht zu ist. Von meiner Seite bekommt er vollste Unterstützung für sein Vorhaben und für unsere Mannschaft ist er ein interessanter Spieler."

Maximilian Spöttel wurde am 11. September 1995 in Bad Nauheim geboren und bringt bei einer Größe von 182 cm 81 kg auf die Waage. Die Schlägerhaltung ist links und er wird am Westbahnhof mit der Rückennummer #78 auflaufen. Für Maximilian Spöttel wird das Engagement am Westbahnhof eine Chance, denn kann er seinen neuen Trainer, und andere überzeugen, könnte es auch wieder eine Klasse höher gehen wo der Stürmer bisher nur bedingt Fuß fassen konnte. Dafür klappte es bei Neuwied in der Oberliga Nord in der letzten Saison ganz gut und die Fans der Wohnbau Moskitos dürfen sich auf einen interessanten jungen Stürmer freuen. Die Wohnbau Moskitos heißen Maximilian Spöttel herzlich Willkommen in Essen und wünschen ihm, dass er seinem sportlichen Ziel in Essen ein Stück näherkommen kann.

( Quelle: PM + ESC Wohnbau Moskitos Essen )
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.