essen-west

Beiträge zum Thema essen-west

Natur + Garten
6 Bilder

Mintarder Brücke an der Ruhr / 21.11.2019

Die Ruhrtalbrücke bei Mülheim soll abgerissen werden. Die Brücke ist 1,8km lang und ist vierspurig befahrbar. 1966 wurde sie für den Verkehr freigegeben. Jetzt soll sie für eine neue sechsspurige Brücke weichen. Der Baubeginn wird voraussichtlich im Jahr 2024 sein.

  • Essen-West
  • 08.12.19
  •  7
  •  3
Natur + Garten
18 Bilder

Schön hier in Altendorf
Essen, der Krupp-Park im Herbst.

Der letzte Sonntag war einer der Tage der einen das triste Novembergau schnell vergessen ließ. Den ganzen Tag über strahlender Sonnenschein, zwar war es ein wenig kälter aber das ließ sich ja mit entsprechender Kleidung wieder weg machen. Inliner, Radfahrer und Fußgänger fuhren oder flanierten über den RS1, vorbei an dem Niederfeld und Krupp-See in Richtung Stadtmitte. Das schöne Wetter wollte ich mir auch nicht entgehen lassen, also mit der Kamera raus auf Entdeckungstour Richtung...

  • Essen-West
  • 13.11.19
  •  12
  •  5
Natur + Garten
16 Bilder

Bislicher Insel am Niederrhein / 10.11.2019

Sonntag den 10.11.2019, blauer Himmel mit einigen Schleierwolken, ich entschloss mich den Fotorucksack zu packen und zu der Bislicher Insel zu fahren,  es sind ca. 60 km Anfahrt. Die Insel bietet Schutz für Wildgänse, Biber, Silberreiher, verschiedene Vogelarten und Wasserbüffel. Mich intressierten die Wildgänse die zu Tausenden auf einer Wiese landen  oder wieder Starten. Die Wildgänse bieten ein schönes Schauspiel am Himmel. Man hatte den Eindruck, sie fliegen orientierungslos umher. Der...

  • Essen-West
  • 12.11.19
  •  12
  •  4
Natur + Garten
28 Bilder

Herbstbilder in Essen West
Spaziergang durch den Krupp Park

Ein Spaziergang nicht ohne meine Kamera durch Essen-West. Der Herbst im Park der Fünf Hügel ist schon fortgeschritten. Alle Bäume haben noch nicht die Herbstfärbung, auf die ein Hobbyfotograf ungeduldig wartet. Es hat sich aber schon für ein paar Fotos (08.11.19) gelohnt.

  • Essen-West
  • 10.11.19
  •  6
  •  3
Natur + Garten
5 Bilder

Natur in Essen Altendorf
Besuch im Garten

Ein Bundspecht besucht unseren Garten und unseren Vogelkuchen regelmäßig. Das Rezept des Vogelkuchens haben wir von Frau Anja Schmitz, Essen. Die runter fallenden Bröckchen, die im Rasen liegen, werden von Meisen und Spatzen aufgenommen.

  • Essen-West
  • 14.10.19
  •  3
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Hallooween wird regelmäßig in den Frohnhauser Kleingärten gefeiert.

Am 31. Oktober ist es soweit
Schauriges in Kleingärten

Halloween naht. Und damit auch die große Halloween-Party im Kleingärtnerverein Essen-West. Einer der Höhepunkte ist das Kürbisschnitzen für Kinder. Los geht's am Donnerstag, 31. Oktober, ab 15.30 Uhr auf der Festwiese, Eingang Rüdesheimer Straße.

  • Essen-West
  • 12.10.19
Natur + Garten
14 Bilder

Frühe Herbstfärbung in Essen-Altendorf
Herbstfärbung

Bei einem Rundgang am 08.10.2019 in Altendorf habe ich festgestellt, dass schon einige Bäume in Herbststimmung sind. Ich bin vom Ehrenzeller Markt zum Niederfeldsee gegangen. Auf dem Weg habe ich einige Herbstbilder gepixelt. Der Kormoran hat sich auf dem Niederfeldsee schön präsentiert.

  • Essen-West
  • 09.10.19
  •  4
  •  1
Natur + Garten
8 Bilder

Natur in Essen Altendorf
Wer die Wahl hat, hat die Qual

Natur in Essen Altendorf Beobachtung eines Eichhörnchens bei der Herbstarbeit am 30.09.2019. Das Eichhörnchen versucht eine Auswahl zu treffen; welche Nüsse sind die besten. Auf der Wiese unter einem Haselnussbaum sammelt das Eichhörnchen Nahrung für den Winter. Ihre Bewegungen sind manchmal sehr schnell. Deswegen auch die Bewegungsunschärfe in einigen Bildern.

  • Essen-West
  • 01.10.19
  •  5
  •  1
Politik

Einladung zur 2. Veranstaltung: „Politik im Park“.

Die NaturFreunde Essen-West und die Naturfreundejugend Essen laden gemeinsam zur 2. Veranstaltung: „Politik im Park“ mit Oliver Kern, Geschäftsführer der AWO Essen und Oberbürgermeisterkandidat der SPD Essen für die Kommunalwahl 2020 ein. Du hast das Gefühl nicht mitreden zu können? Dich ärgert etwas in der Politik, aber du weißt nicht, wo du dich mitteilen kannst? Inspiriert durch die NaturFreunde Thüringen, die schon seit längerem die Aktion „Politik im Grünen“ durchführen, haben wir...

  • Essen-West
  • 26.09.19
  •  2
Natur + Garten
19 Bilder

Hausrotschwanz, Heckenbraunelle, Gartengrasmücke (?), Turmfalke, Grünspecht
Begrünte Schallschutzmauer: Lebensraum aus dritter Hand

"Geh dahin, wo et schäbbich is!" , hat der Ruhrpott-Birder Patrick Kretz der Bestsellerautorin Johanna Romberg in ihrem  lesenswerten Buch "Federnlesen" geraten. Die begrünte 5,5 m hohe Schallschutzmauer auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Essen-West ist solch ein Ort, der auf den ersten Blick wenig einladend erscheint. Inzwischen ist er Lebensraum für einige interessante Vogelarten geworden. Beispiel Hausrotschwanz.  Ähnlich wie die Amsel , die noch vor 200 Jahren ausschließlich...

  • Essen-West
  • 07.09.19
  •  2
Natur + Garten
5 Bilder

Gartenbaumläufer
Viel näher als gedacht

Gartenbaumläufer sind gar nicht so selten. Dennoch werden sie meist übersehen, denn sie verfügen über eine vorzügliche Schutztracht. Mit ihrer mausgraubräunlichen Oberseite heben sie sich von der Borke der meisten älteren Bäume kaum ab. Und am Stamm vermutet man ja eh meist nur Spechte oder Kleiber. Deshalb ist mir der erste Gartenbaumläufer auch erst im letzten Jahr im Kurpark von Bad Krozingen aufgefallen. Gebannt habe ich ihn beobachtet, wie er geschickt ruckartig und  in Spiralen den Stamm...

  • Essen-West
  • 04.09.19
  •  2
  •  1
Reisen + Entdecken
Hagnau Skulptur von Jürgen Knubben
70 Bilder

Urlaub in der Gemeinde Hagnau am Bodensee und Umgebung. 21.07.-10.08.2019

In Hagnau ist der Weinbau präsent. Die Schiffsanlegestelle und die Skluptur von Jürgen Knuppen, ist schon ein Hingucker. Der Hügel Wilhelmshöhe (473m) hoch ist ein beliebter Aussichtspunkt. In Unteruhldingen ist das Pfahlbaumuseum. Die Siedlung aus der Steinzeit und Bronzezeit.Die Burg Meersburg ist auch ein Besuch wert. Das neue Schloss mit traumhaften Blick auf den See ist empfehlenswert.Weiter gehts nach Immenstaad und Friederichshafen- Zeppelinstadt am Bodensee. Nicht zu  vergessen...

  • Essen-West
  • 30.08.19
  •  14
  •  6
Politik
Die Stiftung Zentrum für Türkeistudien und Integrationsforschung und die PCG - Project Consult GmbH wollen Arbeitgeber mit Migrationshintergrund stärken.

Integration im Essener Westen
Vernetzen und Gestalten: Am 10. September findet der nächste Wirtschaftsdialog West statt

„Austauschen, Vernetzen und Zukunft zusammen gestalten“. Unter diesem Motto schafft das Projekt „Wirtschaftsdialog West“ für Unternehmer mit und ohne Migrationshintergrund aus dem Essener Westen Möglichkeiten der Begegnung. Im Fokus des Projektes steht die Förderung des Beschäftigungspotenzials der lokalen Ökonomie. Die Stadt Essen als Zentralstadt des Ruhrgebiets ist auf ganz besondere Weise von Migration geprägt: Nach der aktuellen Bevölkerungsstatistik hat rund ein Drittel der 590.000...

  • Essen-West
  • 14.08.19
Sport
4 Bilder

Erste Kinderprüfung in neuen Räumen

Große Aufregung in der Schule für asiatische Kampfkunst in Essen: Nach dem erfolgreich durchgeführten Umzug im März und ebenso harten wie schweißtreibenden Trainingsstunden in den vergangenen Monaten stand nun die erste Kinderprüfung in den neuen Räumen in der Gewerbehofstraße an: Insgesamt 25 Mädchen und Jungen im Alter von fünf bis zehn Jahren traten zur Überprüfung der gelernten Formen und der daraus resultierenden Anwendungen an. Kindertrainer Si-hing Tommy und Schulleiter Si-hing Karsten...

  • Essen-West
  • 12.07.19
Kultur
50 Bilder

Berlinreise
Hurra, hurra, wir waren in Berlin

Danke, Herr Hauer Der CDU-Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer hat rund 50 ehrenamtlich engagierte Essenerinnen und Essener in die Bundeshauptstadt eingeladen. Ein buntes Programm, zusammengestellt vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, führte die Teilnehmer an insgesamt 4 Tagen zu geschichtsträchtigen Orten in Berlin, ins Reichstagsgebäude und ins Verteidigungsministerium. Mit der Einladung wollte Matthias Hauer den Ehrenamtlern „Danke schön“ sagen für ihren Einsatz zum...

  • Essen-West
  • 13.06.19
  •  4
  •  2
Natur + Garten
Baum der Besinnung / 25.05.2019
9 Bilder

Baum der Besinnung,

diese Eiche wurde von einer Aktionsgemeinschaft A 31 gepflanzt. Der Gedenkstein erinnert an die Verhinderung des Weiterbaus der A 31 im Jahr 1982. Eine Bank lädt zum Verweilen ein. Der Rundblick ist fantastisch, dies ist ein Spaziergang schon alleine wert. Fotos von dieser kleinen Anhöhe möchte ich euch zeigen.

  • Essen-West
  • 07.06.19
  •  11
  •  8
Natur + Garten
Kruppsee und der Fördeturm der Zeche Amalie. / Essen West
6 Bilder

Die goldene Stunde / Frühjahr 2019

Die Fotos sind im Krupp Park und am  Niederfeldsee zur goldenen Stunde entstanden. Die goldene Stunde ist kurz nach dem Sonnaufgang oder kurz vor dem Sonnenuntergang.

  • Essen-West
  • 02.04.19
  •  16
  •  4
Sport
Hier noch im Trikot der Blue Devils Weiden, Daniel Willaschek

Moskitos verpflichten Verteidiger
Daniel Willaschek kommt zu den Moskitos zurück

Die Wohnbau Moskitos haben einen gestandenen Verteidiger verpflichtet, der auch schon mal am Westbahnhof aufgelaufen ist. In der Saison 2006/2007 stand Daniel Willaschek bereits im Trikot der Moskitos auf dem Eis der Eishalle am Westbahnhof. Nun kehrt er zurück und wird in der kommenden Saison das Trikot mit der Rückennummer #12 tragen. Daniel wurde am 01.01.1980 in Opava geboren und erlernte das Eishockey beim HC Slezan Opava. In seiner Jugend stand er für Vitkovice, Havirov, Opava und...

  • Essen-West
  • 01.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.