Aktuelles bei der SPD-AG 60plus

Anzeige
Gut besucht war das erste Treffen der SPD-AG 60plus.
Die Versammelten diskutierten 90 Minuten lang über "Aktuelles und Interessantes", so wie es in der Einladung hieß. Es ging um die Ardeyer Mauer, um das internationale Fest im Stadion. Auch der Fall der SPD-Abgeordneten Hinz war Thema mit einem Verweis auf eine Fröndenberger Entsprechung. Ex-Bürgermeister Willi Demmer rief zu verstärktem politischen Engagement auf und so beschlossen die Versammelten, die Aktion "roter Schirm" in besonderem Maße zu unterstützen. Rolf Herzog gab noch zwei Termine bekannt. Die AG 60+ lädt zu einem politischen Stammtisch am Donnerstag, 27. Oktober, ein. Der Landtagsabgeordnete Hartmut Ganzke hat seine Teilnahme zugesagt. Das nächste Treffen der AG 60plus findet am Dienstag, 11. Oktober, um 15.30 Uhr, im Marktgrafen statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.