der Drachenfels in Königswinter ....

Anzeige
Königswinter: Schröter |

Teil1 vom Ausflug nach Königswinter

am Mittwoch machten wir uns auf den Weg nach Königswinter .
Dort angekommen gingen wir erst zur Drachenfelsbahn und fuhren mit dieser zum Drachenfels rauf .
Es ist die älteste Zahnradbahn Deutschlands. Seit ihrer Fertigstellung 1883 , damals noch mit einer Dampflokomotive ,bringt sie die Touristen auf den 321 Meter hohen Berg , dadurch bedingt ist der Drachenfels ein beliebtes Ausflugsziel .

2005 wurde die alte Talstation zum Touristenbahnhof umgebaut , 2011 die Mittelstation grundlegend erneuert .
Hier kann man das Schloß Drachenburg besichtigen , wie auch in der Nähe die Nibelungenhalle und den Reptilienzoo .
2011 - 2014 wurde schließlich das Plateau des Drachenfels neu gestaltet , der Betonbau wurde durch einen Glasbau ersetzt .

Oben angekommen hat man eine atemberaubende Aussicht ins romantische Rheintal . Man kann auch von hier Wanderungen durch das Siebengebirge unternehmen oder zu Fuß den Berg wieder runter laufen .
Auf jeden Fall ... ein tolles Erlebnis !!!
Wir hatten aber auch ein traumhaftes Wetter .
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
12.567
Elke Preuß aus Unna | 18.04.2015 | 13:26  
24.964
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 18.04.2015 | 13:40  
9.151
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 18.04.2015 | 13:55  
57.143
Hanni Borzel aus Arnsberg | 18.04.2015 | 13:58  
9.491
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 18.04.2015 | 14:25  
13.583
Christiane Bienemann aus Kleve | 18.04.2015 | 14:39  
15.857
Anke-Ellen Anton aus Xanten | 18.04.2015 | 21:06  
21.600
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 18.04.2015 | 21:28  
24.051
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 18.04.2015 | 22:58  
12.983
Rainer Hruschka aus Bottrop | 19.04.2015 | 09:54  
19.002
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 20.04.2015 | 10:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.