Festprogramm der Bentroper Schützen

Anzeige
Fröndenberg. Wer noch Platz in seinem Kalender findet, kann sich die Termine zum Festablauf des Bentroper Schützenfestes schon mal vormerken. Das Vogelschießen startet mit dem Antritt der Schützen in der Schützenhalle um 15.30 Uhr am 12. Mai. Kaiser- und das anschließende Kinderkönigsschießen auf Hof Schulze Bentrop folgen im Anschluß um 16.30 Uhr. Ab 18.30 Uhr beginnt dann das Königsschießen. Wer zeitig schlafen geht, erlebt auch den Weckruf des Trommlerkorps am darauf folgenden Samstag, 13. Mai, im Dorfkern. Der Festakt und Königsball beginnt um 19.30 Uhr mit der Abholung des neuen Königs oder Königspaares und der Gastvereine vom Hof Dahlmann. Anschließend findet die Begrüßung und Proklamation in der Schützenhalle statt. Sonntag, 14. Mai, ist um 14 Uhr Antreten in der Schützenhalle und danach folgt der Festzug durch den Ortsteil. Um 19 Uhr leitet der Große Zapfenstreich auf Hof Dahlmann das Ende der Feierlichkeiten ein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.