Eine Dokumentation erstellt - zum Thema Städtepartnerschaft

Anzeige
„Vielen Dank für ihre Mitarbeit!“ Dazu gab es für Caroline Barillet noch ein kleines Geschenk von Bürgermeister Claus Jacobi.

„Es war eine gute Zeit in Gevelsberg, die Menschen hier sind sehr sehr nett“, sagt Caroline Barillet zum Abschluss ihre zweiwöchigen Praktikums bei der Stadt Gevelsberg. Eine Dokumentation über die 40-jährige Städtepartnerschaft mit Vendôme hat Caroline Barillet während ihre Praktikums erstellt.

Diese Doku wird bald über die Internetseite der Stadtverwaltung zu sehen sein, heißt es. Caroline Barillet, die in einem kleinend Dorf nahe Vendôme lebt, wurde für die Zeit rund um ihr Praktikum von der Familie Friedel in Gevelsberg aufgenommen. „Die Städtepartnerschaft funktioniert auch zwischen den Familien sehr gut“, freut sich Bürgermeister Claus Jacobi.
Caroline hatte sich zum Praktikum bei der Stadt entschlossen, um ihre deutschen Sprachkenntnisse zu vertiefen. Und natürlich auch, um Land und Leute besser kennen zu lernen.
„Dies ist ein gutes Beispiel und kann auch als eine Ermutigung gesehen werden für junge Leute, ein Praktikum in einer unserer Partnerstädte zu machen“, sagt Bürgermeister Claus Jacobi. Mit der Zeit soll ein Netzwerk zwischen den Verwaltungen der Städte entstehen, grenzübergreifend bezogen auf Schülerpraktika und auf Ausbildungsplätze.
Wer Interesse hat, kann sich mit der Stadtverwaltung Gevelsberg in Verbindung setzen, um nähere Einzelheiten über ein Praktikum in Vendôme oder Butera zu erfahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.