Schüleraustausch

Beiträge zum Thema Schüleraustausch

Politik
Olaf in der Beek, Bundestagsabgeordnete und Kreisvorsitzender der FDP Bochum

Gastfamilien für deutsch-amerikanischen Schüleraustausch gesucht

Das neue Jahr hat begonnen und somit steigt die Vorfreude auf neue Erlebnisse. Warum nicht sich die Welt nach Hause holen und als Gastfamilie interkulturellen Austausch und prägende Erfahrungen erleben? Eine Möglichkeit dafür bietet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) - ein gemeinsames Vollstipendium des Deutschen Bundestages und des Kongresses der USA, welches die deutsch-amerikanische Freundschaft stärken möchte. Die Teilnehmenden aus beiden Ländern bekommen für ihre...

  • Bochum
  • 20.02.22
LK-Gemeinschaft
Berufskolleg empfing Gäste aus Jallais (v.l.):  Ronny Schneider führte die Gäste Elise Lumineau (MFR), Susanne Schoel (Bkdin), Doris Hecheltjen-Niesen (Bkdin), Delphine Dixneuf (MFR) und Norbert Beck (Bkdin) durch die Stadt und zeigte Sehenswürdigkeiten wie die Kirchen und die renovierte Stadthalle auch von innen. Fotos: BKDIN
2 Bilder

Berufskolleg empfing französische Gäste
Schüleraustausch und mehr

Vor den Weihnachtsferien empfing das Dinslakener Berufskolleg eine Delegation des MFR in Jallais, einer Berufsbildenden Schule in der Nähe von Nantes und der Loire, die Schüler in den Bereichen Erziehung und Wirtschaft und Verwaltung unterrichtet. Delphine Dixneuf und Elise Lumineau waren zu intensiven Gesprächen nach Dinslaken gekommen. Zu Beginn ihres Aufenthaltes wurden sie von Schulleiter Florian Eckert auf Französisch begrüßt. Ziel des gemeinsamen Projekts ist es, eine Gruppe von...

  • Dinslaken
  • 30.12.21
LK-Gemeinschaft
Setzten sich für eine intensive Städtepartnerschaft ein: (v.l., hinten) Arne Allée (Städtepartnerschaftsverein Dinslaken), Ronny Schneider (Vorsitzender Kultur-, Partnerschafts- und Europaausschuss), Thomas Termath (Stadtverwaltung Dinslaken), Jean-Michel Garnaud (Lycée Palissy), Stefanie Weyland (3. stellvertretende Bürgermeisterin Dinslaken) sowie (vorne) Mireille Pfleger (Collège Jasmin), Cara Rentchler (Collège Jasmin), Jacqueline Campbell (Collège Jasmin), Susanne Schoel (Berufskolleg), Jutta Wittchen (EBGS), Eyüp Yildiz (1. stellvertretender Bürgermeister Dinslaken)und Horst Miltenberger (2. stellvertretender Bürgermeister Dinslaken) Foto: Stadt Dinslaken

Schulen aus Agen und Dinslaken rücken zusammen
Städtepartnerschaft plus

Die Städte Agen und Dinslaken haben seit 1975 eine sehr intensive Partnerschaft auf allen Ebenen. Nur der Austausch zwischen den Schulen beider Städte war nicht mehr so selbstverständlich wie am Anfang der Partnerschaft. Denn bislang hing ein solcher Austausch von den persönlichen Kontakten und der Organisation einzelner Lehrer untereinander ab, wie der Städtepartnerschaftsverein Dinslaken erläutert. Deshalb hat sich im Oktober stellvertretend für alle Schulen Dinslakens eine Delegation aus...

  • Dinslaken
  • 28.12.21
Ratgeber
Das Heisenberg-Gymnasium lädt zum Tag der offenen Tür ein (Archivfoto).

Heisenberg-Gymnasium lädt Viertklässler und ihre Eltern sowie Seiteneinsteiger für den 13. November eing ein
Tag der offenen Tür am HeiG in Eving

Das Heisenberg-Gymnasium in Eving lädt Grundschulkinder der vierten Klassen und ihre Eltern für Samstag, 13. November, von 8.30 bis 13 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ an die Preußische Straße 225 ein. Interessierten kleinen und großen Besucher*innen bietet sich die Gelegenheit, an diesem Tag die vielfältigen Angebote und individuellen Konzepte der Schule kennenzulernen. "Die Grundschüler*innen können am Schnupperunterricht in verschiedenen Fächern teilnehmen, während die Eltern im Rahmen einer...

  • Dortmund-Nord
  • 04.11.21
Politik
Das Elektrolabor einer Schule auf der Insel La Reunion - als Europaschule organisiert das BTG regelmäßig den Erasmus-Schüleraustausch mit europäischen Ländern.  Foto: Berufskolleg für Technik und Gestaltung

Berufskolleg für Technik und Gestaltung Gelsenkirchen informiert über Fachhochschulreife und Abitur
Kreativ-technische Bildungsgänge

Das Berufskolleg für Technik und Gestaltung Gelsenkirchen (BTG), Grimmstraße 44, berät am Montag 15. November, 18 Uhr, über die Bildungsgänge Abitur am Technischen Gymnasium in den Schwerpunkten Ingenieurwissenschaften oder Technische Informatik. Der Weg zur Fachhochschulreife ist möglich durch die dreijährigen Höheren Berufsfachschulen Gestaltungstechnik und Informationstechnik sowie den Bildungsgang Ingenieurtechnik (2-3jährig). Durch den hohen Praxisanteil sowie umfangreiche Berufspraktika...

  • Gelsenkirchen
  • 12.10.21
Politik
Die Dortmunder Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann (l.) übernimmt die Patenschaft für die GSG-Schülerin Jasmin Priegnitz. Rechts im Bild beim gemeinsamen Treffen zu einem Austausch: GSG-Schulleiterin Dr. Christina Neder.

Jasmin Priegnitz reist als Stipendiatin für ein Jahr in die USA
High School statt Gesamtschule

Jasmin Priegnitz (16) wird Dortmunds „Kultur-Botschafterin“ in den USA. SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann übernimmt die Patenschaft für die Stipendiatin. Im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms wird die 16-jährige Jasmin Priegnitz ihre Heimat Dortmund für ein Jahr lang gegen die USA eintauschen. Die Schülerin der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel wird ab Herbst eine US-amerikanische High School besuchen. Ermöglicht wird ihr dies durch ein Stipendium des...

  • Dortmund-Ost
  • 19.08.21
LK-Gemeinschaft
Vom Alten Rathaus in der Hattinger Altstadt geht es für Anna Koisarek (16) nach Paraguay. Die Schülerin des Gymnasiums Waldstraße wird dort ein Auslandsjahr verbringen.
2 Bilder

¡Adiós, Hattingen!
Anna Koisarek (16) reist für ein Jahr nach Paraguay

Ein großes Abenteuer wartet auf Anna Koisarek: Morgen, 18. Juli, bricht die 16-jährige Schülerin aus Hattingen zu einem Auslandsjahr nach Paraguay auf. Manche Dinge sind wegen der Coronapandemie allerdings selbst im entfernten Südamerika genauso wie in Deutschland. Auf sie wartet auch dort Wechselunterricht in der Schule. Von Vera Demuth Inspiriert zu ihrem Aufenthalt im Ausland wurde Anna Koisarek durch einige Artikel, die sie vor drei, vier Jahren im Stadtspiegel Hattingen las. Damals...

  • Hattingen
  • 16.07.21
Politik

Parlamentarisches Patenschafts-Programm
Matthias Hauer: Gastfamilien für amerikanische PPP-Stipendiaten gesucht

Nach einem schwierigen Corona-Jahr sind viele Austauschprogramme – unter neuen Bedingungen – wieder angelaufen. So auch das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) zwischen Deutschland und den USA. Ab Oktober suchen amerikanische Jugendliche in Deutschland eine Gastfamilie. Matthias Hauer MdB setzt sich dafür ein, dass dieser Austausch auch in Essen stattfindet. „Ich würde mich sehr freuen, wenn sich auch in Essen Familien bereit erklären, ab Oktober eine amerikanische...

  • Essen-Süd
  • 14.07.21
  • 1
Reisen + Entdecken
Schüler am Gymnasium Voerde beginnen eine (Brief-)Freundschaft mit der Homewood School in England.

Schüler am Gymnasium Voerde beginnen (Brief-)Freundschaft mit Homewood School in England
Kontakt zum "pen pal"

Eine Brieffreundschaft ist ein wunderbarer Weg, um neue Freundschaften in aller Welt zu schließen und durch einen regen Austausch Einblicke in das Alltagsleben und die Kultur anderer Länder zu erhalten. Daher hat Michelle Rohe, Lehrerin am Gymnasium Voerde, eben genau so ein Projekt ins Leben gerufen. Die Schwierigkeit bestand darin, eine geeignete Schule für ein solches Projekt zu finden, da nicht viele britische Schulen Deutsch als Zweitsprache unterrichten und lehren. Hierfür konnte Rohe...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 27.04.21
LK-Gemeinschaft
Beatrice mit Gastfamilie.
2 Bilder

Experiment e.V. verbindet
Austauschorganisation sucht Gastfamilien in Unna

Die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. sucht ab August Gastfamilien für rund 120 internationale Schüler, die für drei bis zehn Monate einen Schüleraustausch in Deutschland machen möchten. Seit mehr als 85 Jahren setzt sich der Verein dafür ein, Verbindungen zwischen Menschen verschiedener Kulturen herzustellen und trägt so dazu bei, dass Vorurteile abgebaut werden und gegenseitiges Verständnis gefördert wird. "Diesen wichtigen, gesellschaftlichen Beitrag dürfen wir auch während...

  • Unna
  • 23.03.21
Kultur
Die Gruppe besucht auch den Buckingham Palace in London.

Vom Niederrhein an die Themse
Dinslakener Schüler fahren nach England

Der Deutsch-Britische Schüleraustausch fährt alljährlich in den Sommerferien mit Schülern aus dem Landkreis Wesel nach England. Bei der Sommerfahrt 2021 im Juli können auch wieder Jungen und Mädchen aus Dinslaken im Alter von 11 bis 19 Jahren dabei sein. Die Schülergruppe fährt mit dem Reisebus bis Calais und dann weiter mit dem Schiff: Nach zwei Stunden auf See werden die jungen Leute von den berühmten Kreidefelsen "White Cliffs of Dover" in England begrüßt. In Dover warten bereits die...

  • Dinslaken
  • 13.03.21
Reisen + Entdecken
Die Gesamtschule am Forstgarten pflegt einen Austausch mit einer Schule in Andalusien. Foto: privat

Gesamtschule am Forstgarten und eine Schule in Andalusien
Schüleraustausch trotz Corona

Im letzten Schuljahr war es den Schüler*innen aus Spanien und Deutschland noch möglich sich leibhaftig im sonnigen Andalusien zu treffen. Doch gerade jetzt in Zeiten der Pandemie soll der Kontakt nicht abbrechen. So macht der Spanischkurs des achten Jahrgangs unter der Leitung von Lehrerin Aleksandra Tričković einen digitalen Schüleraustausch mit dem IES Poeta García Gutiérrez in Chiclana de la Frontera. „Es ist uns wichtig, für einen authentischen Fremdspracherwerb zu sorgen, der...

  • Kleve
  • 07.12.20
Natur + Garten

Auszeichnung für das GSG
Velberter Gymnasium ist "Schule der Zukunft"

Seit sechs Jahren gibt es am Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) in Velbert einen Schulgarten, der von den Lehrern Kerstin Mourinho, Esther Kanschat und Helge Hassler sowie vielen Schülern der Sekundarstufe I betreut wird. Dabei wird viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt, Materialien und Werkzeuge, die woanders entbehrlich geworden sind, finden eine Wiederverwendung. Inzwischen haben auch Bienen in dem Gartengelände Einzug gehalten. Wegen dieser Verankerung des Ökologiedankens darf sich das GSG...

  • Velbert
  • 30.10.20
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Langjährige Freundschaft
Erinnernungen aufgefrischt

HMit einem Schülerpraktikum im Jahr 2006 fing es an, die Städtepartnerschaft Kleve Worcester unterstützte die KingsSchool in Worcester und organisierte für einige Schüler Praktika in Kleve. Im Rahmen dieser Aktion kam David Lewis zu Gisela und Karl-Heinz Köster. David konnte dann sein Praktikum beim Landgericht in Kleve ableisten. Er war der netteste und aufgeschlossenste Gast den man sich wünschen konnte; es war für beide Seiten eine tolle Zeit. In 2007 besuchte David uns auf dem...

  • Kleve
  • 22.07.20
Kultur

Trotz Corona-Pandemie: Jetzt für ein USA-Stipendium 2021/22 bewerben!

Die Corona-Pandemie prägt derzeit das Weltgeschehen wie kein anderes Thema. Zur Eindämmung des Infektionsgeschehens mussten tiefe Einschnitte in die Reisefreiheit und damit auch in den internationalen Jugend- und Kulturaustausch in Kauf genommen werden. Umso wichtiger ist es, bestehende Programme wieder aufzunehmen, sobald dies möglich ist. Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) – gemeinsames Austauschprogramm des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses – besteht fort. Auch wenn...

  • Iserlohn
  • 11.06.20
Vereine + Ehrenamt
Die letzte Stipendiatengruppe auf einem Seminar im Januar. Die Schüler sind im März durch die Corona-Pandemie verfrüht zurück in die USA gereist.
2 Bilder

American Way of Life in Unna
Gasteltern für Jugendliche aus den USA gesucht

„Das Reiseziel ist nie ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu betrachten.“ Unter diesem Motto verbringen 50 Schüler*innen aus den USA ihren Schüleraustausch in Deutschland. Die Stipendiat*innen des Deutschen Bundestags lernen bei uns eine fremde Kultur kennen, treffen viele neue Leute – und erhalten einen ganz neuen Blickwinkel auf die Welt. Um sie in dieser aufregenden Zeit zu unterstützen, werden weltoffene Gastfamilien gesucht. Der gemeinnützige Schüleraustauschverein Partnership...

  • Unna
  • 31.05.20
Politik
Dagmar Freitag, Foto: Die Hoffotografen GmbH

Gastfamilien für US-Stipendiaten gesucht

Die heimische Abgeordnete Dagmar Freitag ruft Interessierte dazu auf, sich als Gastfamilie für Austauschschülerinnen und -schüler zu bewerben. Ab September 2020 werden 50 Teilnehmende des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) aus den USA für zehn Monate in Deutschland zur Schule gehen und in Gastfamilien wohnen. Das PPP ist ein gemeinsames Programm des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses. „Gastfamilien bereichern nicht nur ihren eigenen Alltag. Sie haben auch die einmalige...

  • Iserlohn
  • 04.03.20
Kultur
Gemeinsam mit ihren türkischen Austauschschülern machten die Schüler der Peter-Ustinov-Gesamtschule viele Ausflüge und lernten sich dabei besser kennen.
Foto: Privat

Schüleraustausch zwischen Atasehir und Monheim
Neue Erfahrungen und Erinnerungen

"Merhaba Atasehir", mit diesen Worten nahm die Peter-Ustinov-Gesamtschule am Ende des Schulhalbjahres mit 14 Schülern der Jahrgangsstufen 7 und 10 an einem Schüleraustausch mit der Partnerstadt Monheims, in Atasehir in der Türkei teil. In der Vorbereitung erfolgte bereits im Vorjahr ein gegenseitiger Besuch der Schulleitungsmitglieder. Daraufhin startete die Organisation und die inhaltliche Vorarbeit im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft und des Kunstunterrichts. Mithilfe der Plattform...

  • Monheim am Rhein
  • 03.03.20
Reisen + Entdecken
5 Bilder

Freie Plätze für AFS-Kurzzeit Schüleraustausch-Programm - weltweit
Viele Möglichkeiten in kurzer Zeit - entdecke die Welt in 6 bis 12 Wochen!

Im Rahmen unseres AFS-Kurzzeitaustauschs weltweit hast du die Wahl zwischen ganz verschiedenen Ländern auf allen Kontinenten. Du verbringst je nach Land sechs bis 12 Wochen im Ausland. In den meisten Ländern findet ein gegenseitiger Austausch statt, das heißt, du bekommst vor oder nach deinem Auslandsaufenthalt auch Besuch von deiner Austauschpartnerin oder deinem Austauschpartner in Deutschland wodurch nicht selten lebenslange Freundschaften entstehen.   Manchmal ist ein Sprachkurs im...

  • Duisburg
  • 17.02.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Bürgermeister freut sich über Schülergruppe aus Andalusien

Eine Schülergruppe aus der andalusischen Stadt Jaén durfte Unnas Bürgermeister Werner Kolter begrüßen. Die 14 Schülerinnen und Schüler haben am fünften Schüleraustausch ihrer Unnaer Partnerschule, der Peter-Weiss-Gesamtschule, teilgenommen. Sie waren eine Woche in Unna und haben am regulären Schulunterricht teilgenommen. Außerdem haben sie an einem gemeinsamen Projekt mit den Unnaer Jugendlichen zum Thema „Kulturelle Unterschiede unserer Städte“ gearbeitet. Auf dem Programm standen auch...

  • Unna
  • 16.02.20
Kultur
Nicht nur ziemlich beste Freunde: Aaron Jaeger und der Austauschschüler Simon Shemakula. Beide lieben sie Fußball. Für ein Jahr ist Simon bei der Kamener Familie Jaeger zu Gast.
4 Bilder

Schüleraustausch
Fußball lernen – in Europa

Der 18-jährige Simon Shemakula kommt ursprünglich aus Massachusetts. Für ein Jahr ist der US-Amerikaner mit Wurzeln in Uganda zu Gast in Kamen – bei der Familie Jaeger. Er lebt in der Familie, geht in Kamen zur Schule und trainiert Fußball im Verein in Kaiserau, bis zu vier Mal in der Woche. Bis zum Ende des Schuljahres bleibt Simon in Deutschland. Wie das alles kam? „Das war meine Idee, sagt der sechsjährige Aaron Jaeger. „Als der Papa den Zeitungsausschnitt über den Schüleraustausch schickte,...

  • Kamen
  • 10.02.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Erasmus+-Plakette wurde von Landrat Makiolla und Schulleiter Kampmann im Beisein vieler anderer Gäste enthüllt.

Erasmus+ : Schulen sind jetzt Partner

Das Märkische Berufskolleg in Unna, das Förderzentrum Nord in Lünen und die Hollybrook Academy Glasgow in Schottland arbeiten nun in einem Erasmus+-Projekt zusammen. Deutlich macht dies auch eine Plakette, die nun das Foyer des Förderzentrums Nord in Lünen ziert.  Enthüllt wurde sie von Landrat Michael Makiolla und dem wenig später offiziell in den Ruhestand verabschiedeten Schulleiter Kunibert Kampmann. Auch deshalb war unter den Zuschauern der Enthüllungsaktion Bernd Engelhardt, Vorsitzender...

  • Unna
  • 31.01.20
Kultur
Bürgermeister Daniel Zimmermann (2.von rechts)) empfängt die englischen Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften. Foto: Birte Hauke

Junge Gäste aus Newbury zu Gast in Monheim
Englische Woche

Eine Delegation mit 18 englischen Schülern und zwei Lehrern von der St. Bartholomew’s School in Newbury ist bis zum 3. Februar zu Gast in Monheim. Zu ihrem Besuchsprogramm gehört neben den Besichtigungen Düsseldorfs, des Kölner Doms und des Bonner Hauses der Geschichte auch ein kleiner Empfang bei Bürgermeister Daniel Zimmermann. Das Stadtoberhaupt begrüßte die Gastschülerinnen und Gastschüler mit ihren Lehrkräften Mathilde Fournie und Chloe Smith, die in Begleitung der OHG-Lehrerinnen Heike...

  • Monheim am Rhein
  • 29.01.20
Reisen + Entdecken
Die Mülheimer Lehrerin Anette Wurring (vorne links) mit ihre chilenischen Kollegin Cristina Labra (Bildmitte) teilen die Begeisterung ihre Schüler über das Austauschprojekt, das jetzt so richtig Fahrt aufnimmt.      Foto: PR-Foto Köhring/AK

Bleibende Erlebnisse beim Blick über den Tellerrand
Austauschschüler aus Chile auf "Gegenbesuch" in Mülheim

„Das einzige, das mir hier fehlt, ist der Sommer.“ Der 17-jährige chilenische Austauschschüler Diddier lacht laut auf, und eine gut gelaunte kleine Runde in einem Klassenraum der Otto-Pankok-Schule stimmt sofort ein. Seit Anfang Dezember nimmt er zusammen mit der 16-jährigen Trinidad und mit Renato (17) und Carlos (16) hier am Unterricht, vor allem aber am lebendigen Familienleben teil. Zuvor waren zwei Otto-Pankok-Schülerinnen und ein Schüler gut zweieinhalb Monate zu Gast in dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.