Spürbar saubere Wege um Bootsteich in Wittringen - Heute äußerst gepflegt

Anzeige
Die sonst in Teilflächen Gänse-verkoteten Wege präsentierten sich heute wie in einem geleckten Zustand. Endlich war mal kein Slalom-Lauf notwendig, um ziemlich Schuh-sauber bestimmte Strecken zu laufen. Foto: Kariger

Gladbeck: Gänseplage in Grenzen | Etlichen Besuchern ist es bereits aufgefallen: Die Wege um den Bootsteich und rund ums Schloss sind zugänglicher geworden.

Während am Spielplatz/Boostanleger kürzlich noch Kleinkinder ihre Spielzeuge nur selten oder im Slalom am Bindfaden herziehen-, bzw. auch sehr schlecht Dreirad fahren konnten, präsentierten sich heute erstmalig die Wege wie blank und geputzt in einem sauberen Zustand.

Aufatmen war auch aus Jogger-Läufer-Kreisen angesagt, die auf der Marathonstrecke regelmäßig ihre Runden drehen und seit einigen Tagen einen bedeutend besseren Wegezustand des sonst in Teilflächen mit Gänsekot übersäten Slalom-Parcours vorfanden.
"Hoffentlich hält dieser Zustand noch eine Weile an", hoffte eine Lauf-Gruppe, befragt über den jetzigen Zustand der Wege rund ums Wasser.

Foto: Kariger
2
2
3
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
10.196
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 04.08.2015 | 19:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.