Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt
Montag, 10.08.2020 von 10 Uhr bis 19 Uhr Stadthalle Gladbeck.

DRK Gladbeck ruft zur Blutspende auf
Corona bereitet Probleme und jetzt schlägt das Sommerloch zu - mit den Ferien lässt Blutspendebereitschaft spürbar nach

Das Sommerloch schlägt zu - Corona und Urlaubssaison reißen eine riesige Lücke in die Spenderzahlen. Um den Engpass überwinden zu können, bittet das DRK alle Spendefähigen, Blut zu spenden! Hier unsere online Terminreservierung Die Corona-Pandemie hat das Blutspendewesen nachhaltig verändert und für große Probleme bei der Versorgung von Patienten mit Blut gesorgt. Wie vom DRK-Blutspendedienst bereits befürchtet, schlägt nun das Sommerloch zu - die Ferienzeit sorgt für weitere Einbrüche...

  • Gladbeck
  • 04.08.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
In Begleitung seiner Frau und Dr. Abdessadeq El El Adnani besuchte der deutsche Botschafter Dr. Götz Schmidt-Bremme das Projekt am Standort Marrakesch. Foto: Mit-i-Ma
  2 Bilder

Unterstützung für bedürftige Menschen in Marokko
Gladbeck: Botschafter besucht das Projekt Mit-i-Ma

Die praktische Umsetzung des Projektes „Miteinander in Marokko (Mit-i-Ma)“ der Gladbeckerin Lis Hühnerbach zieht immer weitere Kreise, so dass auch der deutsche Botschafter Dr. Götz Schmidt-Bremme darauf aufmerksam wurde. In Begleitung seiner Frau und Dr. Abdessadeq El El Adnani, einem wohlwollenden Unterstützer und Befürworter des Projektes, besuchte er den Standort in Marrakesch. Bei marokkanischem Minz-Tee und Gebäck wurde der Botschafter und seine Begleitung über die Entstehung und den...

  • Gladbeck
  • 06.03.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
DRK Kliniken Berlin Köpenick

DRK Gladbeck informiert
DRK betreut weitere Rückkehrer in den DRK Kliniken Berlin Köpenick

DRK betreut weitere Rückkehrer in den DRK Kliniken Berlin Köpenick Unter der Leitung des Generalsekretariats des Deutschen Roten Kreuzes sind an dem Einsatz der Verband der Schwesternschaften vom DRK und mehrere DRK-Landesverbände beteiligt. Die Rückkehrerinnen und Rückkehrer werden nach ihrer Ankunft im militärischen Teil des Flughafens Berlin-Tegel vom zuständigen Amtsarzt in Empfang genommen. Im Anschluss werden sie vom Landesverband des Berliner Roten Kreuzes in Mannschaftstransportwagen...

  • Gladbeck
  • 10.02.20
Vereine + Ehrenamt
  2 Bilder

Kultur
Gladbecker Kindertheater "Sonnenstrahlen"

Rußlanddeutsche feierten mit Väterchen Frost Zum Auftakt des neuen Jahres gab es eine gut einstudierte Inszenierung des Kindertheaters "Sonnenstrahlen" unter der Leitung von Olga Schneider im Fritz-Lange-Haus. Die Kleinen zeigten, was sie erlernten, sangen dazu Lieder, stellten Gedichte vor und tanzten (siehe Foto). Zu diesem "Winterfest" der Gladbecker Rußlandeutschen erschien auch "Väterchen Frost", der süße Geschenke für die Kinder mitbrachte. Im vollbesetzten Saal gab es von den Besuchern...

  • Gladbeck
  • 06.01.20
Vereine + Ehrenamt
Um die Koordination des ehrenamtlichen Engagements kümmert sich Edesa Paheshti. Foto: Stadt Gladbeck

Edesa Paheshti koordiniert das Ehrenamt
Gladbeck: "Ehrenamt ist eine Herzensangelegenheit"

Die Koordination des ehrenamtlichen Engagements in der Stadt Gladbeck hat jetzt einen neuen Namen: Edesa Paheshti. Die diplomierte Deutschlehrerin hat die Nachfolge von Heidi Peigottu angetreten. Edesa Paheshti möchte sich speziell um die Belange Ehrenamtlicher kümmern, sie unterstützen und bei der Wahl des Engagements helfen. Ihre Position als Koordinatorin des Ehrenamtes betrachtet Paheshti von einer Seite als eine Funktion mit vielfältigen Aufgabenbereichen, und von der anderen Seite als...

  • Gladbeck
  • 13.12.19
Vereine + Ehrenamt
Tag des Ehrenamtes

DRK Gladbeck - TAG des Ehrenamtes
Ehrenamtliches Engagement erleichtern und attraktiver machen

Ehrenamtliches Engagement wird nach Einschätzung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Zuge der demographischen Entwicklung zunehmend an Bedeutung gewinnen. „Das Ehrenamt muss in Deutschland deshalb eine größere gesellschaftliche Wertschätzung erfahren. Wir müssen das ehrenamtliche Engagement erleichtern und attraktiver machen“, sagte der ehrenamtliche Vorstand des Kreisverbandes Gladbeck, aus Anlass des internationalen Tags des Ehrenamtes am 5. Dezember. Im Zeichen gesellschaftlicher Umbrüche,...

  • Gladbeck
  • 04.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Kinder freuten sich über ihre Preise.

Junge Teilnehmer mit Preisen ausgezeichnet
Behindertenhilfe Gladbeck: Ballon flog bis nach Dortmund

Beim Appeltatenfest hatte sich die Organisation "ABW/K.I.S.S. Wohnen der Gemeinnützigen Jugend- und Behindertenhilfe" mit einem Stand präsentiert. Als besondere Aktion fand dabei ein Luftballonwettbewerb für Kinder und Menschen mit Behinderung statt. Nun erfolgte die Preisverleihung an die ersten beiden Gewinner. Annika Oppers Ballon flog bis Dortmund, und so wurde sie mit einem Atlantis Gutschein in Höhe von 70€ und einem Puzzle belohnt. Den zweiten Platz belegte Fin Schulze, dessen Ballon...

  • Gladbeck
  • 19.11.19
Vereine + Ehrenamt
  4 Bilder

DRK Gladbeck - Ausbildung der Rotkreuzgemeinschaft
Gladbecker Rotkreuzler absolvierten Sprechfunkausbildung

Neun ehrenamtliche Rotkreuzler aus der Einsatzeinheit Recklinghausen 01 (Gladbeck) haben den Lehrgang - Sprechfunkausbildung – absolviert. Auch im Bereich des Sprechfunks ist die digitale Welt angekommen. Digitale Sprechfunkgeräte sind auf allen Dienstfahrzeugen im Einsatz und das Grundwissen hierzu wurde in dem Lehrgang vermittelt. Theorie und Praxisschulung wechselten sich ab und langweilig wurde es den Rotkreuzlern nicht. Die Ausbildung fand beim DRK Ortsverein Borghorst - Kreis Steinfurt...

  • Gladbeck
  • 11.11.19
Vereine + Ehrenamt
Über 90 Unterrichtsstunden erstreckte sich der "Truppmann"-Lehrgang, den neun Feuerwehr-Nachwuchskräfte der Freiwilligen Feuerwehr gemeinsam mit zwei Kameraden aus Haltern-Sythen mit Erfolg absolvierten. Unser Foto zeigt die Lehrgangsteilnehmer mit ihren Ausbildern und den Mitglieder der Prüfungskommission. Foto: Feuerwehr Gladbeck

Fünfwöchige Grundausbildung mit 90 Unterrichtsstunden endete mit Prüfung
Neue Nachwuchskräfte für die Gladbecker Feuerwehr

Sie haben sich für das ehrenamtliche Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr entschieden, doch bevor sie ihren ersten Einsatz absolvieren, holten sich elf junge Männer aus Gladbeck und Haltern der vorgeschriebenen "Truppmann-Ausbildung" zunächst das erforderliche Rüstzeug. Jetzt konnten die Feuerwehr-Nachwuchskräfte den ersten Teil ihrer Grundausbildung mit Erfolg abschließen. Mehr als 90 Unterrichtsstunden innerhalb von fünf Wochen investierten die Teilnehmer von ihrer Freizeit, um künftig...

  • Gladbeck
  • 24.10.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Krankentransportwagen Typ B.
  4 Bilder

DRK Gladbeck - Ausbildung der Rotkreuzgemeinschaft
Gladbecker Rotkreuzler nahmen den Krankenwagen auseinander

Übungen sind besonders wichtig um auf den Ernstfall vorbereitet zu sein. Auch mit den Fahrzeugen des DRK Gladbeck muss ständig und intensiv geübt werden. Diesmal war der Krankentransportwagen Typ B an der Reihe. Die Mitglieder der Rotkreuzgemeinschaft nahmen den Krankenwagen buchstäblich auseinander. Jedes Ausrüstungsteil wurde vorgestellt und an diesem geübt. Von der Fahrtrage bis zum Notfallrucksack. Wie kann ich die Fahrtrage schnell be- und entladen und zudem sicher. Was ist wo im...

  • Gladbeck
  • 12.10.19
Vereine + Ehrenamt
Gladbecker-Rotkreuzlerin mit Herz und Seele Anita Torwesten.

DRK Gladbeck gratuliert
Herzlichen Glückwunsch - Unsere Anita Torwesten wird 75 Jahre

Immer fleißig bei den verschiedenen DRK Einsätzen ist die ehrenamtliche Helferin Anita Torwesten. Ob Blutspende oder Stadtteilfeste immer hilfsbereit und im Einsatz so ist Anita Torwesten im Betreuungsdienst. Seit vielen Jahren ist schon im DRK Gladbeck aktiv und war im Jahr 2015 fast jeden Tag in der Essensausgabe tätig in der Notunterkunft in Rentfort Nord die das DRK Gladbeck betreute. Auch wurden Ihre Vorschläge eins zu eins zu der Neuausrichtung der Gladbecker Blutspende übernommen. Eine...

  • Gladbeck
  • 12.08.19
Vereine + Ehrenamt
Jetzt DU - Befragung ist gestartet.

#EngagiertFürNRW
„Katastrophenschutz ist ohne Menschen im Ehrenamt nicht denkbar. Sie zu gewinnen, ist essentiell wichtig“

„Katastrophenschutz ist ohne Menschen im Ehrenamt nicht denkbar. Sie zu gewinnen, ist essentiell wichtig“ Unter dem Motto „Jetzt Du!“ startet Nordrhein-Westfalen eine große Umfrage zum Ehrenamt im Katastrophenschutz. Ziel der Befragung ist es, herauszufinden, wie Menschen, die sich bereits ehrenamtlich engagieren, bestärkt und unterstützt werden können. Zum anderen soll die Studie die Frage beantworten, was Menschen motivieren könnte, ein Ehrenamt zu übernehmen und was sie bisher daran...

  • Gladbeck
  • 25.07.19
Vereine + Ehrenamt

Die ehrenamtlichen Kräfte im Katastrophenschutz Nordrhein-Westfalen zu stärken
#EngagiertFürNRW

#EngagiertFürNRW Die ehrenamtlichen Kräfte im Katastrophenschutz Nordrhein-Westfalen zu stärken, darum geht es bei einer Kampagne, die das Innenministerium des Landes NRW in Kooperation mit den DRK-Landesverbänden Nordrhein und Westfalen-Lippe, dem Arbeiter-Samariter-Bund, der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft, der Johanniter Unfallhilfe, dem Malteser Hilfsdienst, dem Technischen Hilfswerk und dem Verband der Feuerwehren NRW bis Ende des Jahres 2021 durchführen wird. Dabei sollen die...

  • Gladbeck
  • 17.07.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Blutspende am Montag, 8.7.2019 in der Stadthalle Gladbeck von 14 Uhr bis 19 Uhr.

Bring deinen #blutspendebuddy
Blutspende jetzt

Bring deinen #blutspendebuddy Blutspende jetzt! Die AktionBESTE Blutspendebuddys  Ohne Mundpropaganda wären wir nicht in der Lage, die Versorgung mit lebensrettendem Spenderblut sicherzustellen. Besonders in der Ferienzeit gehen die Blutspenderzahlen zurück. Deshalb bedanken wir uns bei allen engagierten Spendern, die einen neuen Blutspendebuddy werben, mit einem tollen Geschenk! Und so geht’s:BRING DEINEN BLUTSPENDEBUDDY! Lade einen Freund oder Bekannten, der noch nie Blut gespendet...

  • Gladbeck
  • 04.07.19
Blaulicht
Ab in den Rettungshundeeinsatz - Erst Vorführung beim Stadtteilfest Süd in Gladbeck Brauck - und dann kam die Alarmierung.

DRK Rettungshundeeinsatz - UPDATE 16Jun2019 Vermisstensuche: 80-Jährige aus Herdorf gefunden
Stadtteilfest Süd in Gladbeck Brauck – von der Rettungshundevorführung direkt in den Einsatz

Stadtteilfest Süd in Gladbeck Brauck – von der Rettungshundevorführung direkt in den Einsatz Als das Stadteilfest Süd in Gladbeck Brauck noch stattfand erreichte am Samstagnachmittag eine Alarmierung der Rettungsdienstleitstelle Siegen die DRK Alarmzentrale Westfalen (Einsatzzentrale DRK Gladbeck). Es wurden Rettungshundestaffeln angefordert für eine Vermisstensuche in Herdorf (Rheinland Pfalz). Der großangelegte Sucheinsatz wurde erforderlich für eine 80-jährige Frau aus dem Altenpflegeheim...

  • Gladbeck
  • 16.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

DRK Gladbeck informiert
Projekt „Förderung des Ehrenamts im Katastrophenschutz“

Projekt „Förderung des Ehrenamts im Katastrophenschutz“ Auf Einladung des Landtagspräsidenten André Kuper und des Innenministers Herbert Reul nahmen am Dienstag, 21. Mai 2019, die freiwilligen Kräfte im Brand- und Katastrophenschutz, - darunter auch die DRK-Landesverbände Nordrhein und Westfalen-Lippe - an einem Parlamentarischen Abend in der Bürgerhalle des Landtags NRW teil, um mit den Abgeordneten ins Gespräch zu kommen. „Die Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler opfern ihre Zeit für...

  • Gladbeck
  • 23.05.19
Blaulicht
Einsatz der DRK Einsatzeinheit Hamm 02

Update 20:20 Uhr ***EILMELDUNG*** DRK Einsatzzentrale GLADBECK informiert
Großbrand in HAMM - DRK Einsatzeinheit Hamm 02 im EINSATZ

Am Ostermontag gegen 12:30 Uhr kam über ALARMTELEFON die Alarmmeldung der Leitstelle Hamm (Feuerwehr Hamm) in der ALARMZENTRALE WESTFALEN (DRK Einsatzzentrale Gladbeck) an. Es wurde die DRK Einsatzeinheit Hamm 02 zum EINSATZ angefordert und der Bereitstellungsraum mitgeteilt. Der diensthabende Disponent hat gemäß Ablaufplanung die Einsatzeinheit Hamm 02 alarmiert. Die DRK Einsatzeinheit befindet sich im EINSATZ und wird eine Betreuungsstelle für EVAKUIERTE Anwohner einrichten und betreiben....

  • Gladbeck
  • 22.04.19
  •  1
Ratgeber
Montag, 08.04.2019 in der Mathias Jakobs Stadthalle in der Zeit von 14 Uhr bis 19 Uhr

DRK Blutspendeteam Gladbeck informiert
Weltgesundheitstag 2019 – Blutspenden ist auch Gesundheitsversorgung

Auch im Jahr 2019 macht die Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit dem Thema "Universal Health Coverage" auf die Bedeutung einer flächendeckenden Gesundheitsversorgung aufmerksam. Blutspenden.... Blutspenden gehört auch zur Gesundheitsversorgung und hat einen besonderen Stellenwert für unser Leben. Der Mensch braucht Blut genauso wie Wasser zum Überleben. Bei Wasser dürfte kein Problem entstehen aber beim Blut? Was ist wenn ich einmal eine Blutspende brauche und keiner würde Blutspenden?...

  • Gladbeck
  • 07.04.19
Vereine + Ehrenamt
  16 Bilder

DRK Gladbeck vor; 32. Karnevalsumzug der Schukarren KG
DRK Gladbeck leistete Sanitätswachdienst

Es ist schon Tradition das die Gladbecker Rotkreuzler den Schubkarrenumzug in Gladbeck Rosenhügel begleiten und den Sanitätsdienst sicherstellen. Auch zum 32. Karnevalsumzug waren die Rotkreuzler präsent und hatten ein waches Auge auf die Veranstaltung. Die Einsatzfahrzeuge wurden an der Zugstrecke postiert und wechselten mit dem Zugverlauf die Standorte um schnell Erste Hilfe leisten zu können. Rotkreuzarbeit soll auch Spaß machen und Spaß hatten die Gladbecker DRKler allemal und freuen sich...

  • Gladbeck
  • 04.03.19
Vereine + Ehrenamt
Zum traditionellen "Jahresnanfangstreffen" hatte jetzt wieder das "Netzwerk Freiwilligenarbeit in Gladbeck" ins Fritz-Lange-Haus eingeladen. Nach dem offiziellen Teil konnten sich die Teilnehmer mit deftigem Grünkohleintopf und Kartoffelsuppe stärken.

Traditionelles Jahresanfangstreffen im "Lange-Haus"
"Netzwerk Freiwilligenarbeit" funktioniert in Gladbeck

Gladbeck. Nach wie vor bestens funktioniert in Gladbeck das "Netzwerk Freiwilligenarbeit" und so war der Saal im "Fritz-Lange-Haus" beim schon traditionellen "Jahresanfangstreffen" wieder gut gefüllt. Mehr als 80 ehrenamtlich Tätigen aus 33 Gladbecker Vereine, Organisationen sowie Selbsthilfegruppen hatten den Weg an die Friedrichstraße gefunden. Zu den Teilnehmern dort gehörten auch Bürgermeister Ulrich Roland, der Erste Beigeordnete Rainer Weichelt, Sachgebietsleiterin Stephanie Janus und...

  • Gladbeck
  • 11.02.19
Vereine + Ehrenamt
Das Team im Fritz-Lange-Haus sucht eine neue Leiterin oder einen neuen Leiter.

Engagierte Person für Seniorenbetreuung und Organisation gesucht
Gladbeck: Begegnungsstätte sucht neue Leitung

Das Team der städtischen Begegnungsstätte Mitte sucht dringend Unterstützung: Die Begegnungsstätte der Stadt Gladbeck im Fritz-Lange-Haus sucht für Freitagnachmittag eine neue ehrenamtliche Leitung. Die Begegnungsstätte ist ein Treffpunkt für viele Senioren und Seniorinnen, um den Freitagnachmittag in der Zeit von 14 bis 17 Uhr in Gemeinschaft zu verbringen. Bei Kuchen, Kaffee und Brötchen kommen die Senioren ins Gespräch oder verbringen den Nachmittag bei einem gemeinsamen Kartenspiel. Zu...

  • Gladbeck
  • 29.01.19
Vereine + Ehrenamt
Heinz Enxing (l.) wurde von Landrat Cay Süberkrüb mit der Bundesverdienstmedaille ausgezeichnet.

Auszeichnung für jahrzehntelanges Engagement
Gladbeck: Bundesverdienstmedaille für Heinz Enxing

Lohn für jahrzehntelanges Engagement: Im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Landrat Cay Süberkrüb Heinz Enxing aus Gladbeck die Bundesverdienstmedaille überreicht. "Heinz Enxing hat durch sein jahrzehntelanges Engagement im heimatkundlichen Bereich auszeichnungswürdige Verdienste erworben", heißt es in der offiziellen Ordensbegründung. Cay Süberkrüb hob in seiner Rede den unermüdlichen Einsatz im Verein für Ort- und Heimatkunde Gladbeck/Westfalen, im Verkehrsverein...

  • Gladbeck
  • 24.01.19
Politik
Ein Foto aus (längst) vergangenen Tagen. Doch bis heute ist das ehemalige Stellwerk an der Haydnstraße ein Wahrzeichen für den Stadtteil Zweckel geblieben. Auch der CDU-Ortsverband Zweckel spricht sich für einen Erhalt und eine anderweitige Nutzung des historischen Gebäudes aus.

CDU lädt zur Versammlung ein
Neue Chance für das Stellwerk Zweckel?

Zweckel. Einst war das Stellwerk mit seinem üppigen Blumenschmuck ein Wahrzeichen von Zweckel. Doch mit der Modernisierung der Bahntechnik kam das Aus für das Gebäude an der Haydnstraße. Viele Bürger im Stadtnorden wünschen sich nach wie vor den Erhalt des Backsteingebäudes. Einen ersten Anlauf in diese Richtung unternahm der CDU-Ortsverband Zweckel bereits im Herbst des vergangenen Jahres. Die Christdemokraten sicherten zu, das man sich für realistische Ideen zur Zukunft des Stellwerkes...

  • Gladbeck
  • 24.01.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Es ist alles vorbereitet für den Nikolaus.
  83 Bilder

DRK Gladbeck - Rotkreuz Café voller Erfolg
2. Tag im Rotkreuz Café - Voller Erfolg und Dankeschön

Das 2. Tag im Rotkreuz Café des DRK Gladbeck ist beendet. Es war ein schöner Tag mit vielen Besuchern und der Nikolaus hatte auch sehr viel zu tun. Viele Kinder kamen und gaben den Wunschzettel ab und erhielten auch ein kleines Geschenk. Der Kuchen und die selbstgebackenen Köstlichkeiten sind verkauft. Den Ehrenamtlichen des DRK Gladbeck gilt ein besonderer Dank für die zwei tollen Tage.    Wir Danken auch allen Besuchern und Spendern und sagen bis zum nächsten Jahr im Rotkreuz...

  • Gladbeck
  • 09.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.