AGELESS im Aufnahmestudio Köln, erste CD wird aufgenommen

Anzeige
"Strahlende Gitarre" Julian, Charel (Technik), Pat, Daniel, Robin, Tobi, Thomas, Florian
Die Classic Rockband AGELESS hat ihren Maifest-Termin mit einer Rocknight weit in das Jahr 2013 verschoben. Der Grund ist erfreulich:

Endlich wurde eine Musikakademie mit geeigneter Technik und richtigen Räumlichkeiten gefunden, die den Sound der 70er und 80er Jahre originalgetreu wiedergeben kann. Die Band nimmt im April und Mai in Köln ihre erste CD auf, außerdem sind Eigenkompositionen für die Musikszene NRW auf WDR2 in Arbeit, vielleicht auch noch ein Kurzfilm über die Studioarbeiten.

Die Aufnahmeleitung liegt in den Händen von Julian Pfalsdorf, der auch bei den technischen Vorbereitungen beratend tätig war. Geleitet und durchgeführt hat er sie mit Charel Dormans.
Der Bandleader Florian Gems:" Mit Julian haben wir einen sehr kompetenten Soundfachmann gefunden, der auch unsere Musik mag. Das erleichtert allen die Arbeit sehr!
Julian Pfalsdorf: " Wir arbeiten hier für diese Klassiker mit einem großen Röhrenmischpult und Mikrofonen mit alter Technik auf neuestem Stand. Es ist schwer zu begründen, aber dadurch klingen die Rockklassiker schöner, besser und authentisch."
Wenn alles glatt läuft, können sich die Fans in 2 Monaten auf das Ergebnis freuen, danach sind einige Fetenauftritte, etwas Open Air und dann machen sie wieder ein ganz großes Fass auf - versprochen!
Kontakt Ageless:
email: robertgems2000@aol.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.