Sechs neue Mitglieder in der Gocher Kolpingsfamilie

Anzeige
Goch: Kolpinghaus | Beim diesjährigen Kolping Gedenktag konnte der 1.Vorsitzende der Gocher Kolpingsfamilie Josef Vermeegen neun neue Mitglieder begrüßen. Die Neuaufnahmen wurden von der Versammlung herzlich aufgenommen und mit einer Kolpingnadel ausgestattet. Desweiteren wurden Adolf Rehaag, Theo Kösters und Willi Schiffer für langjährige Vorstandsarbeit im Kolpinghaus e. V. und Heinrich Schmitz als 1. Vorsitzender des Kolping-Karneval-Kommitees verabschiedet. Die Kolpingmitglieder erfreuten sich an einem informativen Vortrag des Bürgermeisters Ulrich Knickrehm, der anschließend Rede und Antwort stand.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.