Zusatzveranstaltung des erfolgreichen Filmes DER KÖNIG DER BIENEN im Goli

Anzeige

Nach fast einem Jahr Arbeit ist es geschafft. Ein ganzes Jahr lang hat der niederrheinische Filmemacher Georg Krebbers mit Unterstützung von Petra Gellinger einen einzigartigen Natur – Dokumentarfilm geschaffen.

Nach der erfolgreichen Premiere geht es nun weiter Zitat"Wir haben viel gelernt" "sehr schöne Naturaufnahmen","ein kuzweiliger Film"

Am Freitag, 29. April 2016, 20.00 Uhr geht nun sein Film „Der König der Bienen“ in die zweite Runde. Der Einlass ist ab 19:00 Uhr. Die Dreharbeiten wurden ebenfalls von der WDR Lokalzeit begleitet.
Die Bienen sind für unser Überleben unverzichtbar. In seinem Film begleitete er den Imker Stefan Loth ein ganzes Jahr lang, um mehr über diese kleinen Insekten zu erfahren.
Der Zuschauer wird mit auf die Reise genommen in die Welt der fleißigen Bienen. Aus vielen Perspektiven – unter anderem von dem bekannten Bienenforscher Prof. Dr. Jürgen Tautz vom Biozentrum Würzburg – wird das Thema beleuchtet.

Neben den tierischen Hauptakteuren kommt in dem Film auch die schöne Landschaft des Niederrheins mit ihrer einzigartigen Atmosphäre zur Geltung.
Anschließend steht der Imker Stefan Loth dem Zuschauer für Fragen bereit.

Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 6 Euro im Goli Theater sowie der Kultourbühne Goch 02823- 320202 erhältlich, sowie an der Abendkasse.

Hier der Trailer zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=c7fOkgB2U78
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.