TSV Weeze stellt Nordrheinmeisterin

Anzeige
Die Nordrhein– Cross-Meisterschaften in Wassenberg waren für die TSV–Damen aus Weeze sehr erfolgreich. Bei der anspruchsvollen Strecke über 3.350 Meter holte sich Maria Voss (W60) in 16:40 Minuten den Titel einer Nordrheinmeisterin. Vizemeisterin wurde in 15:12 Minuten Michaela Born (W50) und auf einen vierten Platz lief Elisabeth Naß (17:48 Minuten). So wurde der TSV Weeze in der Besetzung (Born/Voss/Naß) Mannschafts–Nordrheinmeister vor dem Team des TUS Oedt und der Jubel bei den Blau-Gelben war riesengroß. Die in der W45 startende Erika Schoofs lief 15:45 Minuten und wurde Vierte ihrer Klasse. Marianne Spronk (W65) von der Gocher Viktoria, demnächst startend für den TSV Weeze holte sich den Nordrheintitel, ebenso wie der für die Alemannia aus Pfalzdorf laufende Roland Schmitz der sich in der stark besetzten M50iger Klasse durchsetzte.
Einen Vizetitel holte sich der U20 Läufer Kai Schmidt (Goch) über 3.300 Meter vor Marcel Gnoß.
Am gleichen Wettkampftag waren sieben TSV–Aktive in Oberhausen am Start. Altersklassensiege gab es für Helga Thissen (W60) und Johannes–Wilhelm Kühnen (M55) jeweisl über 10 Kilometer). Einen dritten Platz erlief sich Franz van Dongen (M60). Norbert te Deuits, Manfred Berger, Sandra Petzold und Angela Berger erzielten gute Zeiten.
Bei der LVN–Kreis Kleve Terminbörse im Kolpinghaus in Goch erhielt der TSV Weeze den Zuschlag für die Ausrichtung der Kreis– Cross-Meisterschaften 2016 die am Sonntag, 24. Januar, auf Petrusheim durchgeführt werden.
Zuvor werden die Aktiven der TSV – Leichtathletik noch in Wesel, Emmerich, Düffelward, Pfalzdorf und beim Marathon der LLG Kevelaer in Twisteden am Sonntag, 10. Januar, starten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.