Weeze: blaulicht

1 Bild

Im Wald gegrillt und einen Brand verursacht - Feuerwehr musste ausrücken und fand noch Grillfleisch

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | vor 3 Tagen

Weeze: Airport Weeze | Am Montagabend wurde die Polizei über einen Brand in einem Waldstück zwischen Flughafenring und Nordring informiert. Der 40-jähriger Weezer, der den Brand meldete, beobachtete noch drei Personen, die aus dem Waldstück kamen. Bei den Personen soll es sich um zwei Männer und eine Frau handeln. Am Brandort fanden die Beamten einen Einweggrill und Grillfleisch. Durch die Feuerwehr musste der Brand auf einer Fläche von circa 5m x...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
6
6
1 Bild

Zwei Transporter stießen in Goch zusammen - Zwei Personen verletzt

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 14.06.2018

GOCH. Am Donnerstag (14. Juni) gegen 7.40 Uhr fuhr ein 25-jähriger Mann aus Kranenburg in einem VW Transporter auf der Bundesstraße 9 von Kleve in Richtung Autobahn 57. In Höhe der Überführung Hommersumer Straße geriet der 25-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort touchierte er einen entgegenkommenden Iveco Transporter mit Anhänger. Die Fahrerin des Iveco, eine 26-jährige Frau aus Mülheim an der...

1 Bild

Trio geschnappt

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 11.06.2018

Der Kriminalpolizei gelang es, einen Raubüberfall auf eine Tankstelle in Goch aufzuklären. Bereits am 19. Februar überfiel ein Trio eine Tankstelle auf dem Nordring. Ein 26-jähriger Mann aus Kevelaer bedrohte dabei eine Angestellte mit einer Gaspistole und erbeutete Bargeld. An der Planung und Ausführung des Überfalls beteiligten sich ein 24-jähriger Mann aus Kleve sowie ein 24-jähriger Mann aus Bedburg-Hau. Sie...

1 Bild

Fahndungserfolge der Bundespolizei: Marokkaner am Grenzübergang Goch erwischt

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 07.06.2018

Am Mittwoch (6. Juni) konnte die Bundespolizei drei Haftbefehle vollstrecken. Im ersten Fall wurde ein 34-Jähriger Tunesier im Zug auf der Fahrt von Venlo nach Hamm verhaftet und in das Gefängnis in Moers zur Verbüßung einer 15-tägigen Haftstrafe gebracht. Die Staatsanwaltschaft in Köln suchte den Mann wegen Diebstahl. Im zweiten Fall konnte ein durch die Staatsanwaltschaft Traunstein ausgestellter Haftbefehl, ebenfalls...

1 Bild

Feuerteufel in Goch unterwegs: Drei Autos und eine Mülltonne angezündet

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 04.06.2018

GOCH. Am Sonntag (3. Juni) gegen 4.15 Uhr zündeten unbekannte Täter an der Mühlenstraße jeweils einen Reifen an einem grauen Suzuki und einem weißen VW Bus an. Ein Anwohner hörte Geräusche und sah einen jungen Mann, der den Reifen des Transporters anzündete. Der Täter war 17 bis 21 Jahre alt, hatte einen Dreitagebart und kurze schwarze Haare. Er trug einen schwarzen Trainingsanzug. Ein Anwohner löschte den Brand mit einem...

1 Bild

Organisierte Kriminalität oder Zufall? - Zwei Diebstähle fast zur selben Zeit - Hochwertige Autos gestohlen

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 25.05.2018

Goch: Polizei | Zufall oder System? Zwei Diebstähle von hochwertigen Autos meldete die Polizei am gestrigen Freitag: In der Zeit zwischen Mittwoch, 20 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, stahlen unbekannte Täter einen BMW X3, der vor dem Haus des Eigentümers an der Humboldtstraße stand. Bei dem BMW handelt es sich um einen X3 in schwarz mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-VL318. Fast zur selben Zeit, zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr,...

1 Bild

Wand eingerissen und in eine Lagerhalle eingebrochen - Bei der Flucht nutzten die Täter das Schiebetor!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 22.05.2018

Goch: Kessel | Am Montagabend zwischen 21 und 23 Uhr brachen unbekannte Täter Teile einer Wand heraus und verschafften sich so Zutritt zu einer Lagerhalle an dem Klockscherweg in Kessel. Die Wandverkleidung bestand aus Eternitplatten, die die Täter von außen herausbrechen konnten. Im Inneren brachen die Täter eine geschlossene Holztür zu einem Büro auf. Sie entwendeten Bargeld und ein Mobiltelefon. Geflüchtet sind die Täter durch ein...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Flatterband verhedderte sich am Rennrad - Fahrerin blieb hängen und verletzte sich schwer!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 22.05.2018

Goch: Hommersum | Am Sonntag Vormittag befuhr eine 54-jährige Niederländerin mit ihrem Rennrad den Radweg der Hassumer Straße (L 177) in Richtung Hommersum. Kurz vor dem Hoogeweg wehte Absperrband auf den Radweg und blieb am Lenker des Rennrades hängen. Die Rennradfahrerin stürzte und verletzte sich schwer. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden, in dem sie stationär verblieb. Das Absperrband war aufgrund einer Veranstaltung in der Nähe...

1 Bild

Völlig irre! - Gocher wählte ohne Not den Notruf und beleidigte die Polizeibeamten auch noch massiv! - Dafür saß er erstmal ein

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 21.05.2018

Goch: Polizei | Einen irren Einsatz meldete die Polizei am Wochenende: Wegen des Missbrauchs von Notrufen, Vortäuschen einer Straftat, Bedrohung und Beleidigung leitete die Polizei Kleve ein Strafverfahren gegen einen 54 jährigen Mann aus Goch ein. Der Mann hatte am vergangenen Freitag zunächst über Notruf eine Straftat angezeigt, die sich nach Ermittlungen als erfunden herausstellte. Im weiteren Verlauf des Nachmittags wählte er mehrfach...

1 Bild

Fahrer interessierten Kinder nicht: Trotz Warnschild fuhr er über 130! - Drei Monate darf er radfahren oder laufen! 20

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 17.05.2018

Goch: Polizei | Am Dienstag führte der Verkehrsdienst der Polizei am Vormittag auf der Kalkarer Straße (Bundesstraße 67) in Goch eine Geschwindigkeitskontrolle durch.Die Kontrollstelle war innerhalb geschlossener Ortschaft. Hier gilt das Verkehrszeichen "Achtung, Kinder!". Die Beamten kontrollierten in dieser Zeit die Geschwindigkeit von1.700 Fahrzeugen. Insgesamt waren 80 Fahrzeuge zu schnell unterwegs. 81 Fahrer erwarten ein...

1 Bild

Nichts gelernt: Gocher wollte Unkraut mit dem Gasbrenner abflämmen und fackelt eine Hecke ab! Riesenglück gehabt!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 15.05.2018

Goch: Feuerwehr | Auf einem Grundstück am Heiligenweg in der Gocher Innenstadt stand am Dienstag eine Thuja-Hecke in Flammen. Der Grund: Unkraut-Abflämmarbeiten mit einem Gasbrenner. Der Verursacher hatte noch Glück, er konnte die Flammen mit einem Gartenschlauch noch vor Eintreffen der Feuerwehr größtenteils selbst löschen. So ist die Hecke nur auf einer Länge von etwa 2 Metern abgebrannt. Die Feuerwehr macht jedes Jahr auf die Gefahren...

1 Bild

Das hat er jetzt davon: Täter verbrannte sich beim Einbruch in Goch die Finger

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 14.05.2018

GOCH. Am Freitag (11. Mai) gegen 5 Uhr versuchten zwei unbekannte Männer an der Dechant-Huyeng-Straße, die Eingangstür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Die Täter versuchten ebenfalls, die Tür zur Garage des Hauses aufzuhebeln. Einer der Täter verbrannte sich offensichtlich die Finger, als er einen Halogenreflektor anfasste. Die beiden Männer flüchteten ohne Beute. Sie wurden durch eine Überwachungskamera...

1 Bild

Absolut dreist: Jugendlichen (13) in den Garten gelockt, während Mittäter die Wohnung in Weeze ausräumte

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 14.05.2018

WEEZE. Am Freitagnachmittag klingelte ein unbekannter Täter mehrfach an einer Doppelhaushälfte an der Kevelaerer Straße in Höhe der Siegfried-Eulen-Straße. Der 13-jährige Sohn der dort wohnenden Familie war alleine zuhause und öffnete die Tür. Der Unbekannte bot seine Hilfe bei Arbeiten am Haus an. Der Jugendliche lehnte die Hilfe ab und schloss die Tür. Circa fünf Minuten später habe derselbe Mann wieder geklingelt und sei...

1 Bild

Gocher (23) wurde vorm Kevelaerer Museum niedergeschlagen und ausgeraubt

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 14.05.2018

GOCH/KEVELAER. Am Samstagabend gegen 20.30 Uhr lief ein 23-jähriger Gocher die Hauptstraße in Richtung Museum entlang. In Höhe des Museum traf sich der 23-Jährige mit einem Freund. Sein 19-jähriger Klever Freund hatte einen Streit mit einer anderen Personengruppe. Als der 23-Jähriger den 19-Jährigen von der Gruppe wegziehen wollte, um mit ihm den Ort zu verlassen, erhielt er von einer unbekannten Person einen Faustschlag ins...

17 Bilder

Ein neues Fahrzeug für den Löschzug Pfalzdorf

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 11.05.2018

PFALZDORF. Bürgermeister Ulrich Knickrehm und Stadtbrandinspektor Georg Binn, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Goch, haben ein neues Löschgruppenfahrzeug für den Löschzug Pfalzdorf offiziell in Dienst gestellt. Das LF 10 löst ein 30 Jahre altes Vorgängerfahrzeug ab. "Die Ausstattung wurde speziell an die Bedürfnisse hier am Standort Pfalzdorf angepasst. Es sind ein Wassertank mit 1.200 Litern Fassungsvermögen und...

1 Bild

Tatort Uedem: Massenhaft Bierflaschen gegen Türen und Autos geworfen und feixend abgehauen!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 09.05.2018

Goch: Polizei | Am Dienstag gegen 23.40 Uhr meldeten Zeugen der Polizei mehrere Fälle von Vandalismus in Uedem: An der Brunnenstraße zerschlugen die Täter die Heckscheibe von einem Opel Insignia mit einer Bierflasche. Ein Anwohner hörte anschließend das Lachen von zwei jungen Männern, die dann mit einem Auto wegfuhren. Die Täter warfen außerdem an der Keppelner Straße Bierflaschen gegen die Glasscheibe einer Haustür und beschädigten...

1 Bild

Echt doof! Dieb haut nach einem Klau mit dem Fahrrad ab und fährt als erstes in eine Sackgasse!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 09.05.2018

Goch: Polizei | Am Dienstag Nachmittag flüchtete ein 50-jähriger Mann aus Goch mit einem Fahrrad nach einem Ladendiebstahl in einem Modegeschäft an der Voßstraße. Er fuhr zunächst in eine Sackgasse und musste dann wenden. Anschließend stieß er mit einer 70-jährigen Frau aus Goch zusammen, die ihr Fahrrad schob. Die Frau blieb unverletzt. Das Fahrrad wurde beschädigt. Mehrere Bürger hielten den 50-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest....

1 Bild

Wie konnte das passieren? - Unterstand am Gartenhaus in Goch brannte plötzlich, und keiner wusste warum

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 08.05.2018

Goch: Feuerwehr | Aus unklarem Grund ist in der Nacht zu Dienstag ein Feuer auf einem Grundstück an der Straße Am Gocher Berg ausgebrochen. Der Brand entstand in einem an ein Gartenhaus angebauten Unterstand. Der etwa 8 Quadratmeter große Unterstand sowie das rund 40 Quadratmeter große als Werkstatt genutzte Gartenhaus bestehen aus Holz.Der Eigentümer bemerkte den Brand, informierte die Feuerwehr und startete erste Löscharbeiten mit einem...

1 Bild

Schwein und alte Waage aus einer Gocher Metzgerei gestohlen - Diebe nahmen außerdem einen Schlüsselbund mit! - Was wollen sie damit?

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 07.05.2018

Goch: Polizei | Eine Einbruch in eine Metzgerei meldete die Polizei am Montag: Zwischen Samstagabend und Sonntag nachmittag brachen unbekannte Täter an der Straße Am Steintor eine Tür zu einer Metzgerei auf. Die Täter stahlen ein Sparschwein, einen Schlüsselbund und eine alte Waage.Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080.

1 Bild

Schwerer Unfall in Goch: Motorradfahrer stürzte, überschlug sich und verpasste knapp ein Verkehrsschild

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 07.05.2018

ASPERDEN. Am Sonntagmittag fuhr ein 28-jähriger Mann aus Goch mit einem Motorrad auf der Asperdener Straße von Goch in Richtung Kessel. Ausgangs einer leichten Rechtskurve überholte der Motorradfahrer ein Auto. Der 28-Jährige verlor die Kontrolle über sein Motorrad und kam nach links von der Fahrbahn ab. Er durchfuhr ein Feld und stürzte, als er eine Stichstraße der Asperdener Straße überquerte. Dabei überschlug er sich und...

1 Bild

Transporter geriet auf linke Seite - Wohnmobil konnte knapp ausweichen - Fahrer haute ab, wurde aber geschnappt

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 03.05.2018

Goch: Polizei | Am Sonntag fuhr ein 54-jähriger Mann aus Ijmuiden (Niederlande) mit einem Wohnmobil auf der Bergstraße in Richtung Ortsmitte. Ein weißer VW Transporter kam ihm auf seiner Fahrbahnseite entgegen. Der 54-Jährige wich dem Transporter nach links aus. Der Transporter touchierte die rechte Seites des Wohnmobils. Dabei entstand ein hoher Sachschaden. Der Fahrer des Transporters flüchtete vom Unfallort. Weil der 54-Jährige einen...

1 Bild

Der Mai ist gekommen und hat eine böse Überraschung mitgebracht - In Weeze wurde ein Anhänger gestohlen

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 02.05.2018

Goch: Polizei | Während andere noch die Folgen des Feierns auskurierten, gingen unbekannte Diebe ihrer Arbeit nach, wie die Polizei meldete: In der Zeit zwischen Dienstag, 10 Uhr, und Mittwoch, 7.30 Uhr, entwendeten der oder die Täter an der Bodelschwinghstraße in Weeze einen braunen Anhänger der Marke Saris mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-O659. Der Anhänger ist ein offener Kasten mit Holzplanken.Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an...

1 Bild

Sie kamen in der Nacht und stahlen den schwarzen Mercedes GLC ... - Wer hat etwas gesehen?

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 30.04.2018

Goch: Polizei | Am Montag zwischen ein und neun Uhr entwendeten unbekannte Täter an der Eligiusstraße in Goch einen schwarzen Mercedes GLC mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-NW632. Das neuwertige Fahrzeug war in einer Garagenauffahrt geparkt. An den Fahrzeugseiten befand sich die Werbeaufschrift eines Mercedes Autohauses. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

1 Bild

Brand in der Küche! - Drei Gocher wurden mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 23.04.2018

Goch: Gocher Wochenblatt | Nach einem Küchenbrand an der Marienwasserstraße in der Gocher Innenstadt sind drei Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert worden. Dabei handelt es sich um zwei Bewohner des Reihenhauses und einen Nachbarn. Das Feuer ist in der Küche der Erdgeschosswohnung ausgebrochen. Nachbarn und Passanten informierten die Feuerwehr. Da zunächst nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich...

1 Bild

Weezer fiel vom Dach fünf Meter in die Tiefe - Schwere Verletzung am Ohr zugezogen

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 20.04.2018

KRANENBURG/WEEZE. Am Donnerstagvormittag stürzte ein 54-jähriger Arbeiter, bei der Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Dach einer Stallung circa fünf Meter in die Tiefe. Die Stallung befindet sich auf einem großen landwirtschaftlichen Betrieb an der Römerstraße in Kranenburg. Der 54-Jährige war zusammen mit Kollegen auf dem Dach tätig, als er durch eine nur teilweise abgedeckte Lichtplatte fiel. Der Weezer zog sich...