Personelle Veränderungen im Dekanat Hagen-Witten

Anzeige
Auch die Pfarrkirche St. Josef bekommt einen neuen Geistlichen. (Foto: Archiv)
Nach dem im Sommer das Erzbischöfliche Generalvikariat Paderborn dem Dekanat Hagen-Witten mitgeteilt hatte, dass Dechant Dieter Osthus zum 1. März die Leitung der Deutschsprachigen Kath. Gemeinde in Kapstadt übernehmen wird, Pfr. Michael Kirmes zum 1. Juli 2014 nach Dortmund wechselt und Pfarrer Bernhard Meschke Ende 2014 seine Pfarrstelle in Eilpe aufgibt, hat Anfang November das Generalvikariat dem Dekanat seine personellen Entscheidungen mitgeteilt.
Pfarrer Dieter Aufenanger aus Hohenlimburg/Halden übernimmt zum 1. Juli 2014 die Leitung des Pastoralverbundes Hagen-Mitte mit den Gemeinden St. Elisabeth und Heilig-Geist Emst und zieht in das Pfarrhaus von St. Elisabeth. Ab Januar 2015 übernimmt er dann die Leitung des „Pastoralen Raumes“, der Hohenlimburg und Halden mit einschließt.
Pastor Marc Stücker aus Haspe wechselt nach Entscheidung des Erzbischofs schon zum 1. April 2014 als Pfarrer nach Lügde-Bad Pyrmont. Dort wird er zukünftig den neu errichteten „Pastoralen Raum“ leiten. Die Wiederbesetzung der Stelle in Haspe mit einem Pastor ist derzeit noch unklar. Nach dem Wechsel von Osthus und Stücker übernimmt Pfarrer Dr. Norbert Bathen die Leitung der freigewordenen Pastoralverbünde und ab Januar 2015 den „Pastoralen Raum“, der die bisherigen Pastoralverbünde Hagen-An der Volme und Hagen-West einschließt.
Zum 1. Dezember 2013 wechselt Pastor Peter Niestroj, bisher Pastor in St. Antonius Kabel, in den Pastoralverbund Hagen An der Volme und wird zukünftig im Pfarrhaus St. Josef Altenhagen wohnen. Pastor Hubert Olbricht, bisher Dortmund, wird in das Pfarrhaus St. Antonius Hagen-Kabel einziehen und als Seelsorger im Pastoralverbund Hagen-Nord tätig sein.
Die Wahl des neuen Dechanten für das Dekanat Hagen-Witten ist für den 14. Januar 2014 geplant.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.