EC-Kartenbetrug - Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Anzeige
Hagen: Hagen | Bereits im letzten Dezember ereignete sich in der Innenstadt ein
Vorfall, der nun durch den Beschluss des Amtsgerichts noch einmal an
die Öffentlichkeit herangetragen wird. Ein 82-Jähriger wurde Opfer
eines Taschendiebstahls und mitsamt seinem Portemonnaie erbeutete ein
Unbekannter auch noch die EC-Karte des Mannes. Nur wenig später
gelang es dem Täter an einem Geldautomaten mit der Karte 500 Euro
abzuheben. Dabei fertigte die Überwachungskamera ein Foto und die
Kripo bittet nun um Hinweise über die Identität oder den
Aufenthaltsort des abgebildeten Verdächtigen. Infos bitte an die
02331-986 2066.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.