Fahndungsfoto

Beiträge zum Thema Fahndungsfoto

Blaulicht
Nach diesen zwei Frauen wird gefahndet. Fotos (3): Kreispolizeibehörde Unna
3 Bilder

Diebstahl und Computerbetrug
Öffentlichkeitsfahndung – Wer kennt diese Personen?

Kamen. Am 12. Juli 2019 entwendeten zwei unbekannte Beschuldigte einer 81-jährigen Kamenerin in einem Geschäft am Willy-Brandt-Platz die Geldbörse, in der sich u.a. anderem eine Debitkarte befand. Nur wenige Minuten später tätigten die beschuldigten Frauen an einem Geldautomaten am Sparkassenplatz mehrere unberechtigte Abbuchungen. Die Täterinnen wurden dabei von einer Videoüberwachungskamera gefilmt. Auf Beschluss des Amtsgerichtes Dortmund veröffentlicht die Polizei nun Lichtbilder der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.10.19
Blaulicht

iPhone bei Brumberg in Kamen geklaut
Wer erkennt den abgebildeten Tatverdächtigen?

Kamen. Am 24. Juli entwendete ein noch unbekannter Täter ein goldfarbenes iPhone XS Max aus der Auslage von Elektro Brumberg an der Kämerstraße in Kamen. Dabei wurde er von der Videoüberwachungsanlage des Geschäftes aufgenommen. Auf Beschluss des Amtsgerichts Dortmund veröffentlicht die Polizei nun ein Foto des Tatverdächtigen und bittet um Hinweise. Wer kennt die abgebildete männliche Person? Hinweise nimmt die Polizei in Kamen unter Tel. 02307/921 3220 oder 921 0 entgegen.

  • Kamen
  • 07.10.19
Blaulicht
Auf der Suche nach einer vermissten 15-jährigen Gladbeckerin ist derzeit die Polizei. Ein Foto der Vermissten findet sich im Bericht wieder.
2 Bilder

Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung
15-jährige Gladbeckerin seit Anfang September vermisst

Auf Hinweise aus der Öffentlichkeit hofft nun die Polizei bei Suche nach Indira M. aus Gladbeck. Die 15-jährige Jugendliche, die auf den Betrachter einen älteren Eindruck macht, wird bereits seit dem 2. September vermisst. Es wird nicht ausgeschlossen, dass sich die Gesuchte in Essen oder auch in Bremen aufhalten könnte. Indira M. ist 1,70 Meter groß, schlank, hat dunkle Augen und braune Haare. Bekleidet ist sie unter anderem mit grauen Turnschuhen der Marke "Nike". Sachdienliche...

  • Gladbeck
  • 23.09.19
Blaulicht
KEIN FAHNDUNGSFOTO

ANTIFAHNDUNG
WIRD NICHT GESUCHT!

So kennt man das: FAHNDUNGSFOTO Die Person aus einem kuriosen Winkel und darum mit unzureichendem Gesichtsfeld abgelichtet, unscharf, grob pixelig, schwarz-weiß… TÄTER*INNEN-BESCHREIBUNG Allgemein, nichtssagend und damit beliebig und unbrauchbar…. DAS SOLL BEI DER ERGREIFUNG HELFEN? FINDEN SIE MAL DIESE/N TÄTER*IN: Ein männlicher Nichttäter hat am Freitag, den 13. versucht, mit einer selbst gebastelten BmD-Card (Bezahl mit Daten Karte) sich unerlaubt die gemeinen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.19
  •  14
Blaulicht
Auf Beschluss des Amtsgerichtes Hamm veröffentlicht die Polizei nun Lichtbilder des Tatverdächtigen. Symbolfoto: Archiv
2 Bilder

Wer kennt diesen Mann?
Unbekannter Täter klaut Wertgegenstände aus PKW

Am Mittwoch, 12. Juni, stand gegen 10 Uhr für kurze Zeit ein PKW mit geöffneter Beifahrertür auf dem Hof einer Firma an der Borsigstraße. Dieser wurde von einem Unbekannten beraubt. Kamen.  Zur Tatzeit ließ die Geschädigte ihre Handtasche auf dem Beifahrersitz ihres Pkw stehen und die Beifahrertür offen. Als sie sich vom Fahrzeug entfernte, entwendete der unbekannte Tatverdächtige durch die offene Tür die Handtasche und entfernte sich. Auf Videoaufzeichnungen vom Firmenhof ist zu sehen, wie...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.08.19
Blaulicht
So wird man ihn nie finden.
Der Vorsprung ist gesichert. 
Foto : Polizeiarchiv
2 Bilder

Wenn schon Knast dann nur in Bochum
Bochum : Pleiten,Pech und Pannen schon beim Fahndungsfoto ?

Flucht aus der Justizvollzugsanstalt Bochum scheint ein leichtes zu sein. Man zeige sich sportlich aktiv um 5 Meter hohe Mauern zu überwinden. Ein Zeuge beobachtet exakt um 19:25 Uhr das Geschehen. Der Häftling mit einer ,,Stangenkonstruktion" im Schlepptau konnte sich nahezu problemlos aus der Haft abseilen. Warum? Die Überwachungskanzeln für den nötigen Überblick sind derzeit wegen Asbestsanierung nicht besetzt. Geht doch: Prima, Alexander Erceg  setzt sich beim Duschen ab und...

  • Bochum
  • 17.08.19
  •  12
  •  4
Blaulicht

Fahndung mit Foto des Tatverdächtigen
Kamenerin Opfer eines Sexualdeliktes

Opfer eines Sexualdeliktes wurde am Sonntag eine 21-jährige Kamenerin. Wie die Polizei mitteilt, war sie mit einem 24-jährigen Bekannten aus Bergkamen unterwegs. Gegen 3.45 Uhr erreichten sie so fußläufig den Bereich Bergkamen.  Um eine Abkürzung zu nehmen, verließen beide die Hauptstraße und begingen eine Wiese neben dem Radweg in der Nähe der Werner Straße. Hier wurde die junge Frau plötzlich von ihrem Begleiter bedroht. Er schubste sie. Auf dem Boden liegend verging er sich an ihr. Der...

  • Bergkamen
  • 12.08.19
Blaulicht
Die Dortmunder Fahnder konnten bei der Festnahme des Täters eine sogenannte Langwaffe sichern. Symbolfoto: LK-Archiv

Schuss Nähe der Dortmunder City - Opfer schwer verletzt
Flüchtiger gefasst: Polizei stellt den Schützen in Eving

+++ Update 13. Juni, 13.20 Uhr +++ Im Zuge der Ermittlungen hat eine Zeugin ausgesagt, sie habe gegen 11.30 Uhr in einem Bus der Linie 352 oder 353 an der Haltestelle Kreuzstraße ein Gespräch zwischen zwei Jugendlichen wahrgenommen, die sich über den Fund einer Schusswaffe unterhalten hätten. Die Jugendlichen werden gebeten, sich bei dem Polizeipräsidium Dortmund unter Tel. 0231/132-7441 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden, um einen Übergabeort für die Waffe - von der nicht...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.06.19
LK-Gemeinschaft
wegen Einbruchsdiebstahl gesuchte Tatverdächtige! Fahndungsbild der Polizei Bochum
2 Bilder

Polizeihauptkommissar Schütte berichtete:
Tatort Wattenscheid : Zwei Frauen und ein Mann - Wer kennt diese Einbrecher?

Am 24. April 2019 (Mittwoch) kam es zu einem Wohnungseinbruch an der Bismarckstraße in Wattenscheid. -- Einbrecherbande gesucht! Im Zeitraum zwischen 12 und 13 Uhr drangen drei Personen, zwei Frauen und ein Mann, in das Mehrfamilienhaus ein. Das Trio begab sich in das Dachgeschoss des Gebäudes und hebelte dort eine Wohnungstür auf. Anschließend durchsuchten die Einbrecher die Räumlichkeiten, öffneten mehrere Schränke und entwendeten Schmuck. Im Gebäude wurden die drei...

  • Bochum
  • 29.05.19
  •  1
Blaulicht
Die Polizei fahndet nach dem Mann im nächsten Bild.
2 Bilder

Polizei fahndet nach Kennzeichendieb
Öffentlichkeitsfahndung in Herdecke und Umgebung: Wer kennt diesen Mann?

In der Nacht vom 18. November auf den 19. November 2018 wurden in Herdecke im Westender Weg beide Kennzeichen von einem schwarzen Volvo V70 entwendet. Am 1. Dezember 2018, zwischen 18.40 Uhr und 18.50 Uhr, suchte die auf dem Bild abgebildete Person eine Tankstelle an der Schwerter Straße in Holzwickede auf. Zwischen 18.40 Uhr und 18.50 Uhr tankte der Mann einen weißen VW, der die knapp eine Woche zuvor gestohlenen Kennzeichen besaß. Er verließ die Tankstelle ohne zu bezahlen. Die...

  • Hagen
  • 17.05.19
Blaulicht
2 Bilder

Wer kennt diese Frau?
Diebin erbeutete 1.500 Euro in Schwelm

Mit einem Fahndungsfoto sucht die Polizei nach einer Diebin: Bereits am 19. Oktober 2018 wurde einer 65-jährigen Frau aus Sprockhövel in einem Schwelmer Schuhgeschäft ihre Geldbörse aus der Handtasche entwendet. In der Geldbörse befand sich unter anderem die EC-Karte der Geschädigten. Direkt im Anschluss hob die auf dem Foto abgebildete Frau an einem Geldautomaten der Sparkasse Schwelm um 12.15 Uhr mit der entwendeten EC-Karte 1.500 Euro ab. Die Frau wurde von der Videoüberwachung der...

  • Schwelm
  • 08.05.19
Blaulicht
2 Bilder

Wesel - 21-Jährige vermisst / Kripo bittet Bevölkerung um Mithilfe
Wer weiß, wo Scarlett-Catherine Quitsch sich aufhalten könnte?

Seit dem 2. April wird die 21-jährige Scarlett-Catherine Quitsch vermisst. A Angehörige der jungen Frau erstatteten daraufhin am 09.04. eine Vermisstenanzeige. Da die Kriminalpolizei bisher keinerlei Hinweise auf den Aufenthaltsort der Weselerin erlangen konnte, erhoffen sich die Ermittler jetzt Hinweise aus der Bevölkerung. Beschreibung der Frau: etwa 1,72 Meter groß, normale Figur, afrikanisches Äußeres, dunkle, braune bis schwarze Haare im Afro-Look, braune Augen, breite Nase, volle...

  • Wesel
  • 15.04.19
Blaulicht
Ob der Alkohol wohl für die Silvesterparty gedacht war? Archivfoto: Beatrix Gutmann
3 Bilder

Diebstahl an der Tankstelle an der Lünener Straße in Kamen
Drei Flaschen Whisky geklaut

Einen Tag vor Silvester stahl eine Frau drei Flaschen Whisky an einer Tankstelle an der Lünener Straße in Kamen.  Die Tat wurde durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet. Auf Beschluss des Amtsgerichtes Hamm veröffentlicht die Polizei nun Lichtbilder der unbekannten Frau. Wer kennt die abgebildete Person? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter Tel. 02307/921 3220 oder 921 0.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.04.19
Blaulicht
Der Tatverdächtige hat sich gestellt. Symbolfoto: Archiv

Tatverdächtiger hat sich der Polizei gestellt
Schießerei in Westerfilde: War es Notwehr?

Die Fahndung nach dem flüchtigen Täter, der letzten  Sonntag in Westerfilde auf einen 40-Jährigen geschossen hat, ist beendet. Er hat sich am heutigen Donnerstag der Polizei gestellt. Zum Tathergang: Nach einem Streit vor einem Café in Dortmund wurde plötzlich geschossen. Nach Zeugenaussagen eines Ersthelfers wurde ein Mann auf offener Straße angeschossen. Der Verwundete rettete sich in ein Café und rief: "Hilfe, ich wurde angeschossen. Ruft den Krankenwagen, ich verblute." Daraufhin hätten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.03.19
Blaulicht
2 Bilder

Polizei fahndet nach Kreditkartenbetrüger
Wer kennt den Geldabheber?

Der bislang unbekannte Mann hatte zusammen mit einem bereits festgenommenen Täter im Zeitraum vom 29. Oktober bis zum 5. Dezember 2018 an unterschiedlichen Bankautomaten in Düsseldorf, Berlin und Köln mittels gefälschter Kreditkarten Bargeld abgehoben. Hierbei entstand ein Gesamtschaden im fünfstelligen Bereich.Wer kann Angaben zur Identität der abgebildeten Person machen und eventuell Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben? Zeugen melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 31 unter der...

  • Düsseldorf
  • 19.02.19
Blaulicht
Wer kennt die Frau im nächsten Bild.
2 Bilder

EC-Kartenbetrug
Fahndung nach Frau aus Herdecke: Wer kennt diese Dame?

Am 16. November wurde eine EC-Karte im Bereich des Mühlen-Centers in Herdecke entwendet. Am gleichen Tag gegen 20 Uhr wurde an der Sparkassenzweigstelle in der Stiftsstraße in Herdecke widerrechtlich die EC-Karte eingesetzt und Geld abgehoben. Die bisher unbekannte Frau ist auf dem beigefügten Foto zu sehen. Ein Gerichtsbeschluss des Amtsgerichts Hagen zur Veröffentlichung des Fotos liegt vor. Zeugen, die Hinweise zu der auf dem Bild abgebildeten Frau geben könne, mögen sich bitte an die...

  • Hagen
  • 15.02.19
Blaulicht
2 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung
Wer kennt die Trickdiebe aus dem Hagener Supermarkt?

Am Dienstag, 25. September, um 13.59 Uhr, ereignete sich in einem Supermarkt an der Kabeler Straße ein Trickdiebstahl an einer der dortigen Kassen. Ein Mann sprach eine Kassiererin vom Ausgang aus an und bat darum, einen 500 Euro Schein zu wechseln. Während des Wechselvorgangs lenkte ein anderer Mann die Kassiererin ab, so dass der Haupttäter in die Kasse greifen konnte. Erst nach dem Verschwinden beider Personen stellte die Kassiererin fest, dass 500 Euro aus der Kasse fehlten. Ein...

  • Hagen
  • 11.01.19
Blaulicht

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei war erfolgreich
Tatverdächtige hat sich gestellt

Gladbeck. "Wer kennt diese Frau?" (Lokalkompass Gladbeck aus der 1. Kalenderwoche 2019) fragte die Polizei, die bei der Fahndung nach einer unbekannten Täterin auf die Mithilfe der Gladbecker Bevölkerung setzte. Der Gesuchten wurde vorgeworfen, im Herbst 2018 aus einem Bankautomaten in der Volkbank-Filiale an der Goethestraße in Stadtmitte Bargeld entnommen zu haben, das ihr gar nicht gehörte. Der Fahndungsdruck wurde der Gesuchten offensichtlich zu viel, weshalb sich die Frau schließlich...

  • Gladbeck
  • 08.01.19
Blaulicht

16-jährige in Brauck beraubt:
Plastikflasche als Beute

Brauck. Kaum zu glauben, aber offensichtlich wahr: Die Beute, die ein bislang unbekannter Täter bei einem Raubüberfall in Brauck machte, bestand am Ende gerade einmal aus einer Getränke-Plastikflasche. Zu der Tat kam es am Mittwoch, 19. Dezember, an der Helmutstraße. Kurz nach 9 Uhr verließ dort eine 16-jährige Jugendliche den Bus der Linie SB 36. Gemeinsam mit der jungen Frau stieg auch ein bislang unbekannter Mann den Bus, wobei er im Vorbeigehen die 16-jährige schubste. Die junge Frau...

  • Gladbeck
  • 20.12.18
Blaulicht

Wer kennt diesen Mann?
Polizei sucht nach Mann mit Schlapphut

Barkenberg. Der auf dem Foto abgebildete Tatverdächtige entwendete im Juli diesen Jahres in einem Supermarkt am Brauturm in Dorsten-Wulfen die EC- Karte der Geschädigten aus ihrer Geldbörse. Unmittelbar danach setzte der Tatverdächtige am Geldautomaten einer Bank in Dorsten-Wulfen-Barkenberg die EC- Karte ein und erlangte durch mehrere Verfügungen einen vierstelligen Betrag. Wer kann Angaben zum Tatverdächtigen machen? Weitere Informationen und Bilder finden Sie hier:...

  • Dorsten
  • 12.12.18
Blaulicht
Foto des Tatverdächtigen

Öffentlichkeitsfahndung
Fahndung mit Foto nach Täter, Bierflasche an Kopf geworfen

Die Polizei bittet bei der Suche nach einem Tatverdächtigen um Mithilfe: Der gesuchte Mann auf dem Foto soll am 27. Mai an einer Tankstelle auf der Bergstraße einem 21-Jährigen aus Recklinghausen eine gefüllte Bierflasche gegen den Kopf geworfen haben. Anlass bzw. Hintergrund war offensichtlich ein Streit zwischen mehreren Personen an der Tankstelle. Der Vorfall wurde von Überwachungskameras aufgezeichnet. Inzwischen liegt der Beschluss des zuständigen Amtsgerichts vor, so dass mit zwei...

  • Marl
  • 07.11.18
Überregionales
2 Bilder

Fall für Aktenzeichen XY - Polizei sucht Räuber

Dieser Fall soll am 14.11.2018 in der Fernsehsendung Aktenzeichen XY vorgestellt werden. Trotz der Veröffentlichung der Fahndungsvideos im April konnten die gesuchten Männer nicht identifiziert werden. Sie sollen am 8. Dezember 2017 ein Juweliergeschäft auf der Osterfelder Straße in Bottrop ausgeräumt haben. Videoaufnahmen zeigen Raubüberfall – Wer kennt die Täter? Die Tatverdächtigen hatten einer 25-jährigen Mitarbeiterin des Juwelierladens - nach Ladenschluss - aufgelauert und sie mit...

  • Marl
  • 30.10.18
Überregionales
2 Bilder

Wer kennt diesen dreist-dummen Mann?

Die Polizei fahndet nach einem dreist-dummen Täter, dessen Foto durch richterlichen Beschluss jetzt zur Veröffentlichung freigegeben wurde. In der Nacht vom 10. auf den 11. April 2018 entwendeten Unbekannte einen schwarzen Audi A8 aus einer geschlossenen Garage in Sprockhövel. Kurz nach dem Diebstahl geriet der Dieb um 2.40 Uhr in eine Radarfalle auf der A46 in Sprockhövel. Der Dieb war in Richtung Autobahnkreuz Wuppertal Nord unterwegs. Das Foto des Verdächtigen wurde inzwischen mit...

  • Schwelm
  • 17.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.