Fahndungsfoto

Beiträge zum Thema Fahndungsfoto

Blaulicht
Auf der Suche nach einer jungen Gladbeckerin setzt die Polizei nun auf die Mithilfe der Bevölkerung.
2 Bilder

17-jährige Gladbeckerin wird vermisst
Wo ist Joline?

Bei der Suche nach einer 17-jährigen Gladbeckerin setzt die Polizei jetzt auf die Unterstützung aus der Bevölkerung. Bei der Vermissten handelt es sich um Joline Michelle O., die am 27. September ihre elterliche Wohnung mit unbekanntem Ziel verließ. Die Polizei hält es für möglich, dass sich die Gesuchte im Raum Köln aufhält. Joline Michelle ist 1,60 Meter groß und wirkt älter als 17 Jahre. Sie ist schlank, hat braune Haare und blaugrüne Augen. Auffällig ist eine Pigmentstörung am rechten...

  • Gladbeck
  • 30.10.20
Blaulicht
Nach einem Diebstahl sucht die Polizei den Täter mit Hilfe von Fotos.

Öffentliche Fahndung nach Diebstahl eines Mountainbikes
Polizei sucht mit Fotos nach Tatverdächtigem

Die Polizei sucht mit Fotos nach einem unbekannten Täter, dem eine räuberische Erpressung vorgeworfen wird. Der Mann hatte Anfang März auf der Mountainbike-Strecke an der Wielandstraße einen Fahrer angesprochen, ob er ihm sein Fahrrad leihen könnte. Das Fahrrad hat einen Wert von etwa 2.000 Euro.  Der Radbesitzer wollte das aber nicht. Der Täter sagte, dass er ein Messer dabei  habe. Aus Angst hatte der Mann dem Täter daraufhin das Mountainbike gegeben. Der Unbekannte ist anschließend damit...

  • Moers
  • 04.09.20
Blaulicht
Auf die Hilfe der Bevölkerung setzt die Polizei bei einer aktuellen Fahndung.
2 Bilder

Trickdiebstahl und Betrug in Gladbeck
Polizei sucht Täterin per Foto

Auf die Unterstützung der Bevölkerung setzt die Gladbecker Polizei bei der Suche nach einer Frau. Zunächst kam es nach Angaben der Ermittler zu einem Trickdiebstahl an einer Haustüre. Dabei händigte der am Ende Geschädigte einer ihm unbekannten männlichen Personen seine EC-Karte aus. Mit dieser Karte wurde dann am Donnerstag, 13. Februar 2020, in der Sparkassen-Hauptstelle an der Friedrich-Ebert-Straße in Gladbeck von einer Frau unberechtigerweise Bargeld abgehoben. Bei diesem Vorgang wurde...

  • Gladbeck
  • 28.08.20
Blaulicht
Die Tennishalle von Grün-Weiß Unna an der Luisenstraße brannte bis auf das Grundgerüst nieder. Foto: privat
2 Bilder

Personenfahndung nach Brand der Tennishalle in Unna Königsborn
Wer kennt diesen Mann?

In der Nacht zum 6. August brannte die Tennishalle von Grün-Weiß im Kurpark an der Luisenstraße bis auf das Grundgerüst nieder (wir berichteten). Nach Untersuchung der Brandstelle durch einen Brandsachverständigen werden die polizeilichen Ermittlungen in Richtung vorsätzliche Brandstiftung geführt. Durch eine Zeugin wurde zur Tatzeit eine männliche Person im Bereich des Tatortes gesehen, von der ein Phantombild erstellt wurde. Auf Beschluss des Amtsgerichtes Dortmund veröffentlicht die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.08.20
  • 1
Blaulicht
Die Dortmunder Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei einer aktuellen Fahndung. Foto: Archiv
2 Bilder

Dortmunder Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach diesem Mann
Krumme Geschäfte auf der Baustelle

Auf einer Baustelle an der Husener Straße in Dortmund bot ein Unbekannter angeblich hochwertige Markenwerkzeuge an - für insgesamt 550 Euro sollten im letzten Sommer Bohrmaschinen, Sägen und andere Werkzeuge namhafter Hersteller vor Ort den Besitzer wechseln. Der Käufer, ein 25-jährige Arbeiter ging auf das Geschäft ein, holte an einem Geldautomaten das Geld ab und übergab es noch auf der Baustelle. Der Anbieter steckte den Betrag ein und gab an, nun zum Fahrzeug zu gehen, um das Werkzeug zu...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.07.20
Blaulicht

Polizei fahndet nach Altendorfer Autodieb
Limousine vor Haustür geklaut

In der Nacht vom 10./11. März 2020 entwendete ein unbekannter Mann auf dem Helmut-Werner-Weg in Altendorf eine Mercedes Limousine direkt vor der Haustür des 53-Jährigen. Um 23 Uhr stand das Fahrzeug am Straßenrand und vor der Haustür des Besitzers. Als er am 11. März gegen 7 Uhr zur Arbeit fahren wollte, stellte er fest, dass der Firmenwagen entwendet wurde. Der Mercedes ist mit dem "Keyless-System" ausgestattet. Die Polizei geht mittlerweile davon aus, dass der Tatverdächtige mit...

  • Essen-West
  • 02.07.20
  • 1
Blaulicht
Die Gladbecker Polizei sucht einen Unbekannten, dem gleich zwei Fälle von "Tankbetrug" zur Last gelegt werden.
2 Bilder

Am Fahrzeug waren gestohlene Kennzeichen angebracht
Gladbecker Polizei sucht einen Tankbetrüger

Auf die Mithilfe der Gladbecker Bürger setzt die Polizei bei einer neuerlichen Personenfahndung. Gesucht wird ein bislang unbekannter Tatverdächtiger, dem gleich zwei Fälle von Tankbetrug zur Last gelegt werden. Zu der ersten Tat kam es am 30. Dezember 2019, als der Gesucht seinen silberfarbenen Opel Meriva an einer Tankstelle an der A 52 / B 224 betanke und anschließ das Tankstellengelände verließ, ohne die Rechnung zu zahlen. Die Überprüfung der an dem Wagen angebrachten Kennzeichen...

  • Gladbeck
  • 18.06.20
Blaulicht
Die Ratinger Polizei fahndet nach dem brutalen Schläger, der am Montagabend völlig ausgerastet ist (Symbolbild).

19-Jährigen wegen Lappalie angegriffen
Polizei sucht brutalen Schläger

Was geht nur im Kopf dieses Mannes vor? Aus nichtigem Anlass hat ein Unbekannter am Montagabend einen 19-jährigen Ratinger brutal attackiert und verletzt. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Gegen 21:05 Uhr wurde die Polizei zur Kaiserswerther Straße gerufen, wo sie in Höhe der Haus-Nummer 102 von einem 19-jährigen Ratinger erwartet wurden. Er gab an, dass er zuvor mit seinem Bruder bei einem nahe gelegenen Schnellrestaurant gewesen sei, wo ihm ein weißer Lieferwagen den Weg versperrt...

  • Ratingen
  • 12.05.20
  • 3
Blaulicht
Bei der Suche nach einem Ladendieb setzt die Polizei nun auf die Hilfe der Öffentlichkeit.

Waren im Wert von fast 730 Euro gestohlen
Ladendieb schlug in drei Gladbecker "dm"-Filialen zu

Auf die Hilfe der Öffentlichkeit setzt die Polizei bei der Fahndung nach einem bislang unbekannten Ladendieb. Der Mann ging am Montag, 6. Januar, auf Beutezug. In der Zeit zwischen 15 und 16 Uhr war er in gleich drei Filialen der Drogeriekette "dm" in Stadtmitte (Hochstraße 16, Horster Straße 12) und in Brauck (Horster Straße 344) am Werk. Spezialisiert hatte sich der Unbekannte auf Produkte der Marke "Weleda". Er erbeutete Artikel im Wert von fast 730 Euro, wobei die Diebstähle aber von...

  • Gladbeck
  • 11.05.20
  • 1
Blaulicht
Bei der Suche nach einem bislang unbekannten Ladendieb setzt die Polizei nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.
2 Bilder

Unbekannte füllte seinen Rucksack und flüchtete ohne zu bezahlen
Gladbecker Polizei fahndet nach Ladendieb

Auf der Suche nach einem bislang unbekannten Ladendieb ist die Polizei. Der Täter täuschte am Abend des 20. Januar gegen 19.30 Uhr im Rewe-Markt Dick an der Horster Straße in Brauck einen Einkauf vor. So legte er die in seinem Einkaufswagen mitgeführten Waren auf das Kassenband und ließ diese durch die Kassiererin einscannen. Zuvor hatte der Unbekannte aber bereits mehrere Schachteln Zigaretten und diverse Getränkedosen in seinem mitgeführten Rucksack verstaut. Schließlich verließ der...

  • Gladbeck
  • 02.04.20
Blaulicht
3 Bilder

Fahndungsfotos
Unbekannter überfällt zwölf Spielhallen und Tankstellen

In einem Zeitraum von einem Monat (17.02. - 16.03.2020) hat ein unbekannter Mann insgesamt zwölf Spielhallen und Tankstellen in den Städten Bottrop, Marl, Essen und Oberhausen überfallen. Dabei hatte er mit einem Messer und teilweise mit einer Pistole den Angestellten gedroht. Der Mann konnte bei den Taten videografiert werden. Dabei betrat der unbekannte Tatverdächtige eine Tankstelle. Unter Vorhalt einer Schusswaffe oder eines Messers forderte er die Angestellte auf, die Kasse zu...

  • Dorsten
  • 18.03.20
Blaulicht
Nach einem Diebstahl im Dezember 2019 fahndet die Polizei Hagen jetzt mit einem Foto nach dem Täter.

Nach Diebstahl in Hagen veröffentlicht Polizei Foto
Fahndung nach Dieb: Wer kennt diesen Mann?

Die Polizei Hagen fahndet nach einem Dieb und hat jetzt ein Foto des mutmaßlichen Täters veröffentlicht. Am Mittag des 16. Dezember 2019 entwendete ein unbekannter Täter gegen 11 Uhr die Geldbörse einer 78-Jährigen, während sie in einem Supermarkt in der Bahnstraße in Hagen einkaufte. Dabei griff der Mann vermutlich in die Handtasche, die am Einkaufswagen hing. Der mutmaßliche Täter wurde durch die Videoüberwachung im Geschäft erfasst. Foto veröffentlicht Die Polizei Hagen hofft nun...

  • Hagen
  • 17.02.20
Blaulicht
2 Bilder

Diebstahl und versuchter Betrug! Wer kennt diesen Mann?

Bereits am 20.10.2019 kam es in Witten zu einem Diebstahl und einem versuchten Betrugsdelikt. Einer 78-jährigen Wittenerin wurde am Tattag von noch Unbekannten auf Wittener Stadtgebiet die Geldbörse aus einer mitgeführten Umhängetasche entwendet. Anschließend wurde versucht, mit einer EC-Karte aus der gestohlenen Geldbörse Bargeld abzuheben. Glücklicherweise gelang dies nicht. Mit richterlichem Beschluss liegt jetzt ein Foto des Tatverdächtigen zur Veröffentlichung in den Medien vor....

  • Witten
  • 17.01.20
Blaulicht
Erfolg für die Polizei: Die vermisste Indira M. aus Gladbeck konnte in Essen aufgegriffen werden.

Erfolgsmeldung der Polizei
Suche nach junger Gladbeckerin war erfolgreich

Aufatmen bei den Familienangehörigen und natürlich auch bei der Polizei: Die als vermisst gemeldete Indira M. aus Gladbeck konnte nach intensiver Suche endlich aufgegriffen werden. Die Suche nach dem vermissten Teenager lief seit dem 2. September 2019. Im Laufe der Ermittlungen veröffentlichte die Polizei auch ein Foto der Gesuchten, setzte auf die Hilfe der Öffentlichkeit. Anfangs aber ohne Erfolg. Wie die Polizei am Freitag, 10. Januar, am frühen Vormittag mitteilte, konnte die...

  • Gladbeck
  • 10.01.20
Blaulicht
Die Polizei bittet um Hinweise durch Zeugen. Wer kann Angaben zu der Identität der abgebildeten Person  im nächsten Bild machen? 
Hinweise werden unter der Tel. 02331-986 2066 entgegengenommen
3 Bilder

Fahndung in Hagen
Öffentlichkeitsfahndung nach Ladendiebstahl: Wer kennt den Zigarettendieb?

Bereits am 6. August entwendete ein Mann eine Vielzahl von Zigarettenpackungen in einer Drogerie in der Kölner Straße in Hagen Haspe. Er steckte die Ware in seine Jacke und verließ das Geschäft ohne zu bezahlen. Auch einen Tag später stahl er diverse Zigarettenpackungen auf gleiche Weise in einer Drogerie am Bergischen Ring. Der Unbekannt trug bei der Tatausführung am 06. August eine auffällige, schwarze Jacke. Die Polizei bittet um Hinweise durch Zeugen. Wer kann Angaben zu der Identität...

  • Hagen
  • 26.11.19
Blaulicht
Nach diesen zwei Frauen wird gefahndet. Fotos (3): Kreispolizeibehörde Unna
3 Bilder

Diebstahl und Computerbetrug
Öffentlichkeitsfahndung – Wer kennt diese Personen?

Kamen. Am 12. Juli 2019 entwendeten zwei unbekannte Beschuldigte einer 81-jährigen Kamenerin in einem Geschäft am Willy-Brandt-Platz die Geldbörse, in der sich u.a. anderem eine Debitkarte befand. Nur wenige Minuten später tätigten die beschuldigten Frauen an einem Geldautomaten am Sparkassenplatz mehrere unberechtigte Abbuchungen. Die Täterinnen wurden dabei von einer Videoüberwachungskamera gefilmt. Auf Beschluss des Amtsgerichtes Dortmund veröffentlicht die Polizei nun Lichtbilder der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.10.19
Blaulicht

iPhone bei Brumberg in Kamen geklaut
Dank Videoüberwachung geschnappt

Kamen. Am 24. Juli entwendete ein noch unbekannter Täter ein goldfarbenes iPhone XS Max aus der Auslage von Elektro Brumberg an der Kämerstraße in Kamen. Dabei wurde er von der Videoüberwachungsanlage des Geschäftes aufgenommen. Auf Beschluss des Amtsgerichts Dortmund veröffentlicht die Polizei nun ein Foto des Tatverdächtigen und bittet um Hinweise. +++Update +++ Dank vieler Hinweise konnte der Täter übeführt werden. +++

  • Kamen
  • 07.10.19
Blaulicht
Auf Beschluss des Amtsgerichtes Hamm veröffentlicht die Polizei nun Lichtbilder des Tatverdächtigen. Symbolfoto: Archiv
2 Bilder

Wer kennt diesen Mann?
Unbekannter Täter klaut Wertgegenstände aus PKW

Am Mittwoch, 12. Juni, stand gegen 10 Uhr für kurze Zeit ein PKW mit geöffneter Beifahrertür auf dem Hof einer Firma an der Borsigstraße. Dieser wurde von einem Unbekannten beraubt. Kamen.  Zur Tatzeit ließ die Geschädigte ihre Handtasche auf dem Beifahrersitz ihres Pkw stehen und die Beifahrertür offen. Als sie sich vom Fahrzeug entfernte, entwendete der unbekannte Tatverdächtige durch die offene Tür die Handtasche und entfernte sich. Auf Videoaufzeichnungen vom Firmenhof ist zu sehen, wie...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.08.19
Blaulicht
So wird man ihn nie finden.
Der Vorsprung ist gesichert. 
Foto : Polizeiarchiv
2 Bilder

Wenn schon Knast dann nur in Bochum
Bochum : Pleiten,Pech und Pannen schon beim Fahndungsfoto ?

Flucht aus der Justizvollzugsanstalt Bochum scheint ein leichtes zu sein. Man zeige sich sportlich aktiv um 5 Meter hohe Mauern zu überwinden. Ein Zeuge beobachtet exakt um 19:25 Uhr das Geschehen. Der Häftling mit einer ,,Stangenkonstruktion" im Schlepptau konnte sich nahezu problemlos aus der Haft abseilen. Warum? Die Überwachungskanzeln für den nötigen Überblick sind derzeit wegen Asbestsanierung nicht besetzt. Geht doch: Prima, Alexander Erceg  setzt sich beim Duschen ab und...

  • Bochum
  • 17.08.19
  • 12
  • 4
Blaulicht

Fahndung mit Foto des Tatverdächtigen
Kamenerin Opfer eines Sexualdeliktes

Opfer eines Sexualdeliktes wurde am Sonntag eine 21-jährige Kamenerin. Wie die Polizei mitteilt, war sie mit einem 24-jährigen Bekannten aus Bergkamen unterwegs. Gegen 3.45 Uhr erreichten sie so fußläufig den Bereich Bergkamen.  Um eine Abkürzung zu nehmen, verließen beide die Hauptstraße und begingen eine Wiese neben dem Radweg in der Nähe der Werner Straße. Hier wurde die junge Frau plötzlich von ihrem Begleiter bedroht. Er schubste sie. Auf dem Boden liegend verging er sich an ihr. Der...

  • Bergkamen
  • 12.08.19
Blaulicht
Die Dortmunder Fahnder konnten bei der Festnahme des Täters eine sogenannte Langwaffe sichern. Symbolfoto: LK-Archiv

Schuss Nähe der Dortmunder City - Opfer schwer verletzt
Flüchtiger gefasst: Polizei stellt den Schützen in Eving

+++ Update 13. Juni, 13.20 Uhr +++ Im Zuge der Ermittlungen hat eine Zeugin ausgesagt, sie habe gegen 11.30 Uhr in einem Bus der Linie 352 oder 353 an der Haltestelle Kreuzstraße ein Gespräch zwischen zwei Jugendlichen wahrgenommen, die sich über den Fund einer Schusswaffe unterhalten hätten. Die Jugendlichen werden gebeten, sich bei dem Polizeipräsidium Dortmund unter Tel. 0231/132-7441 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden, um einen Übergabeort für die Waffe - von der nicht...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.06.19
Blaulicht
Die Polizei fahndet nach dem Mann im nächsten Bild.
2 Bilder

Polizei fahndet nach Kennzeichendieb
Öffentlichkeitsfahndung in Herdecke und Umgebung: Wer kennt diesen Mann?

In der Nacht vom 18. November auf den 19. November 2018 wurden in Herdecke im Westender Weg beide Kennzeichen von einem schwarzen Volvo V70 entwendet. Am 1. Dezember 2018, zwischen 18.40 Uhr und 18.50 Uhr, suchte die auf dem Bild abgebildete Person eine Tankstelle an der Schwerter Straße in Holzwickede auf. Zwischen 18.40 Uhr und 18.50 Uhr tankte der Mann einen weißen VW, der die knapp eine Woche zuvor gestohlenen Kennzeichen besaß. Er verließ die Tankstelle ohne zu bezahlen. Die...

  • Hagen
  • 17.05.19
Blaulicht
2 Bilder

Wer kennt diese Frau?
Diebin erbeutete 1.500 Euro in Schwelm

Mit einem Fahndungsfoto sucht die Polizei nach einer Diebin: Bereits am 19. Oktober 2018 wurde einer 65-jährigen Frau aus Sprockhövel in einem Schwelmer Schuhgeschäft ihre Geldbörse aus der Handtasche entwendet. In der Geldbörse befand sich unter anderem die EC-Karte der Geschädigten. Direkt im Anschluss hob die auf dem Foto abgebildete Frau an einem Geldautomaten der Sparkasse Schwelm um 12.15 Uhr mit der entwendeten EC-Karte 1.500 Euro ab. Die Frau wurde von der Videoüberwachung der...

  • Schwelm
  • 08.05.19
Blaulicht
2 Bilder

Wesel - 21-Jährige vermisst / Kripo bittet Bevölkerung um Mithilfe
Wer weiß, wo Scarlett-Catherine Quitsch sich aufhalten könnte?

Seit dem 2. April wird die 21-jährige Scarlett-Catherine Quitsch vermisst. A Angehörige der jungen Frau erstatteten daraufhin am 09.04. eine Vermisstenanzeige. Da die Kriminalpolizei bisher keinerlei Hinweise auf den Aufenthaltsort der Weselerin erlangen konnte, erhoffen sich die Ermittler jetzt Hinweise aus der Bevölkerung. Beschreibung der Frau: etwa 1,72 Meter groß, normale Figur, afrikanisches Äußeres, dunkle, braune bis schwarze Haare im Afro-Look, braune Augen, breite Nase, volle...

  • Wesel
  • 15.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.