Sperrung des Bahnübergangs Rummenohl verschoben

Anzeige
Die Sperrung des Bahnübergangs Rummenohl vom 23. Juli bis 25. Juli ist kurzfristig von der Deutschen Bahn Netz AG als Auftraggeber aufgehoben worden, da das Umweltamt der Stadt Hagen die erforderliche Ausnahme für Nachtarbeit nicht genehmigt hat.
Die Bauarbeiten werden nun in einem neuen Zeitraum vom 28. Juli ab 6 Uhr bis zum 31. Juli um 9 Uhr tagsüber durchgeführt. Der Bahnübergang muss trotzdem komplett über den gesamten Zeitraum und rund um die Uhr gesperrt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.