Vatertag beim "Liederfreund" Welper

Anzeige
"Liederfreund" Auftaktsingen

„Vatertag „ beim MGV Liederfreund Welper



Am Himmelfahrtstag – für viele auch Vatertag – unternahm der MGV „Liederfreund“ eine Vatertagstour. Los ging es um 9.00 Uhr vom Probernraum in Richtung Blankenstein zum Lokal „Krans im Katzenstein“. Für unterwegs wurde der vom 1. Vorsitzenden Friedel Stratmann mitgebrachte „Bollerwagen“ natürlich noch mit „Proviant“ bestückt.
Der kurzzeitig einsetzende Regen konnte den Sangesbrüdern nicht viel anhaben, denn der auf dem Weg nach Blankenstein wohnende Sangesbruder Hans Umschlag hatte schnell seine Garage freigemacht und auch für die nötige „flüssige Nahrung“ gesorgt. Nach Ende des Regengusses und einem Ständchenlied ging es dann weiter zum Ziellokal "Krans ". Hier waren schon Plätze in einem großen Pavillonzelt reserviert und ein tolles Buffet angerichtet. Nach ein paar chorisch vorgetragenen Liedern – sehr zum Vergnügen der anwesenden Ausflugsgäste – stärkten sich die Sänger am Buffet, um danach zu den Klängen der beiden Akkordeonspielern Udo Hommerich und Rolf Leimkühler fleißig Lieder aus den mitgebrachten Liederbüchern zu singen. Am Nachmittag ging es dann wieder heimwärts und ein gelungener „Vatertag“ zu Ende.
0
1 Kommentar
2.682
Manfred Jozkowiak aus Mülheim an der Ruhr | 22.05.2013 | 22:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.