Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

en-reporter
Hattingen: Fußgängerin nach Zusammenstoß mit Radfahrerin verstorben - Zeugen gesucht

Der STADTSPIEGEL berichtete bereits im Lokalkompass, dass eine Fußgängerin am Nachmittag des 10. November nach einem Zusammenstoß mit einer Radfahrerin auf dem Leinpfad unterhalb der Ruhrbrücke schwer verletzt wurde. Die Polizei teilte heute auf Nachfrage des STADTSPIEGEL mit, dass die Fußgängerin im Krankenhaus an ihren Verletzungen verstorben ist. Gleichzeitig wird gebeten, dass sich weitere Zeugen des Unfalls bei der Polizei melden unter Tel.: 02335-91667000. Es war ein sonniger,...

  • Hattingen
  • 19.11.19
  •  2
Blaulicht
Erstversorgung der schwerverletzten Autofahrerin.
15 Bilder

en-reporter
PKW-Fahrerin schwer verletzt - Großeinsatz für die Feuerwehr Hattingen

Am Dienstag Nachmittag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bredenscheider Straße in Höhe der Einmündung Lüggersegge. Eine PKW-Fahrerin kam mit ihrem PKW rechts von der Fahrbahn ab, streifte die Leitplanken, bis ihr PKW an einem Baum eingeklemmt zum Halten kam. Die verletzte PKW-Fahrerin musste nach der Rettung und Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in eine Bochumer Klinik geflogen werden. Um 15:40 Uhr erreichte der Notruf die Rettungsleitstelle. Eine PKW-Fahrerin war...

  • Hattingen
  • 04.06.19
Blaulicht
Die Unfallstelle auf der Hattinger Straße.
11 Bilder

En-reporter
Rettungsdienst bringt Mutter mit 2 Kindern ins Krankenhaus

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der Hattinger Straße in Niedersprockhövel. Eine verunfallte Mutter mit ihren zwei Kindern wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert. Die Hattinger Straße war über eine Stunde beidseitig gesperrt. Nach dem derzeitigen Lagebild ist ein Richtung Niedersprockhövel fahrender PKW in ein am Straßenrand geparktes Fahrzeug gefahren. Die Leitstelle der Feuerwehr alarmierte zwei Rettungswagen, einen...

  • Sprockhövel
  • 28.05.19
Politik
Im Gespräch über die Probleme an der South-Kirkby-Straße. In der Mitte (3.v.r.) Bodo Middeldorf, MdL, der das Treffen mit der Stadt Sprockhövel und Straßen.NRW initiiert hatte. Foto: Pielorz

An der Kreuzung South Kirkby und Bochumer Straße kracht es öfter
Lösungen für Unfallschwerpunkt South Kirkby-Kreuzung

In den siebziger Jahren war es, als die große Straße gebaut wurde. An der Kreuzung South Kirkby und Bochumer Straße soll es schon am Eröffnungstag gekracht haben. Daran meint sich zumindest ein Anwohner zu erinnern beim Bürgergespräch mit Bodo Middeldorf MdL, verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW, Ludwig Siebert und Andreas Berg von Straßen.NRW sowie Beigeordneter Volker Hoven und Susanne Görner, Planen und Umwelt, von der Stadt Sprockhövel. Was auf jeden Fall stimmt: Hier...

  • Hattingen
  • 23.03.19
Blaulicht
Am frühen Donnerstagmorgen, 27. Dezember, fuhr ein Pkw im Kreuzungsbereich August-Bebel-Straße/Wülfingstraße/Augustastraße frontal vor einen Laternenmast. Beim Eintreffen der Helfer war der Fahrer allerdings verschwunden. Foto: Feuerwehr/Herkströter

STADTSPIEGEL aktuell: August-Bebel-Straße
Hattingen: PKW fährt gegen Laternenmast

Am heutigen frühen Donnerstagmorgen (27. Dezember) wurde der Hattinger Feuerwehr ein Verkehrsunfall auf der August-Bebel-Straße mit einer eingeklemmten Person gemeldet.Gegen 0.20 Uhr war dort ein PKW frontal vor einen Laternenmast gefahren. Zunächst hieß es, dass der Fahrer noch in seinem Fahrzeug eingeklemmt war. Dies bestätigte sich vor Ort jedoch nicht. Der Fahrzeugführer hatte sich vor Eintreffen der Rettungskräfte vom Unfallort entfernt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die...

  • Hattingen
  • 27.12.18
Blaulicht
Die Unfallstelle auf der Ruhrbrücke. Ein Schwerverletzter wird von zahlreichen Rettungskräften behandelt.
9 Bilder

STADTSPIEGEL vor Ort
Tödlicher Unfall auf der Ruhrbrücke - Hubschrauber erforderlich

Am Freitagmittag kam es gegen 12 Uhr auf der Ruhrbrücke zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei beteiligten PKW. In jedem PKW befand sich jeweils eine Person. Während eine Personen bei dem Unfall schwer verletzt wurde, verstarb der andere Unfallbeteiligte noch an der Unfallstelle. Die Ruhrbrücke wurde beidseitig gesperrt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 75-jähriger Bochumer mit seinem Opel Corsa auf der Bochumer Straße stadtauswärts. Aus bisher nicht bekannten Gründen geriet er...

  • Hattingen
  • 14.12.18
  •  1
Blaulicht
Die Rettungsexperten haben den verletzten Autofahrer unter Anleitung des Notarztes aus dem PKW gehoben.
7 Bilder

Feuerwehreinsatz
Verkehrsunfall auf der Bochumer Straße - Überörtliche Hilfe erforderlich

Heute kam es gegen 12 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bochumer Straße. Ein Verletzter wurde von Feuerwehrkräften und Rettungsdienst aus einem PKW gerettet, erstversorgt und dann in das Krankenhaus transportiert. Der Rettungsdienst kam mit zeitlicher Verzögerung aus Bochum. Die Rettungsleitstelle hatte an diesem Montag viel zu tun. Als die Meldung vom Unfall auf der Bochumer Straße einging, alarmierte sie den Löschzug  der Hauptwache, da sich mit der Unfallmeldung noch kein klares...

  • Hattingen
  • 03.12.18
Überregionales
Rettungsdienst und Feuerwehr bei der Rettung des eingeklemmten Autofahrers.
17 Bilder

Nachteinsatz der Feuerwehr in Elfringhausen - Autofahrer lebensgefährlich verletzt

Am Donnerstag ging gegen 21:00 Uhr bei der Rettungsleitstelle ein Notruf ein. Auf der Felderbachstraße war ein 39 Jahre alter Autofahrer aus Essen mit seinem Fahrzeug in Höhe des Dunkerweges aus noch unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen, einen fünf Meter tiefen Abhang hinunter gefahren und gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde in seinem PKW eingeklemmt. Es begann ein intensiver Einsatz, um das Leben des Autofahrers zu retten. Nachdem ein Anwohner seine Hilferufe...

  • Hattingen
  • 05.10.18
Überregionales
Im Bild eines der beiden Unfallfahrzeuge. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden von den Feuerwehrleuten abgestreut.   Foto: Herkströter/Feuerwehr Hattingen

Hattingen: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Holthausen

Am frühen Dienstagmorgen (7. August) wurde die Hattinger Feuerwehr um 1.53 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Holthauser Straße alarmiert. Gemeldet war zunächst eine eingeklemmte Person. An der Unfallstelle im Einmündungsbereich zur Aurorastraße war ein Kleinwagen mit einem Kleinlaster zusammengestoßen. In beide Fahrzeuge saß jeweils nur eine Person. Diese befanden sich beim Eintreffen der Rettungskräfte bereits außerhalb der Fahrzeuge. Rettungsdienst und Notarzt übernahmen die Versorgung...

  • Hattingen
  • 07.08.18
  •  1
Überregionales
Die Einsatzfahrzeuge an der Unfallstelle auf der Bruchstraße.

Frau kollidiert mit PKW - Benachbarter Arzt leistete Erste Hilfe

Auf der Bruchstraße / Ecke Arndtstraße kam es heute zu einem Verkehrsunfall. Eine im Kreuzungsbereich die Straße überquerende Frau kollidierte mit einem in die Arndtstraße abbiegenden PKW. Durch den Aufprall mit dem Auto wurde die Frau verletzt und stürzte zu Boden. Die Verletzte hatte dennoch Glück im Unglück. Sofort nach dem Unfall erhielt sie aus einer benachbarten Arztpraxis Erste Hilfe. Auch der später eintreffende Notarzt unterstützte noch vor Ort die bereits eingeleiteten ärztlichen...

  • Hattingen
  • 06.08.18
  •  1
Überregionales
Die verunfallten PKW im Kreuzungsbereich.
7 Bilder

Verletzte nach PKW-Zusammenstoß auf der Wuppertaler Straße

Im Kreuzungsbereich Wuppertaler-, Homberg- und Brinkerstraße kam es am Dienstagnachmittag in Niedersprockhövel zu einem Verkehrsunfall. Eine verletzte Person wurde mit dem Rettungswagen in ein benachbartes Krankenhaus transportiert. Auf der Wuppertaler Straße waren im Einmündungsbereich zur Hombergstraße zwei PKW zusammengestoßen.Nachdem die Meldung über den Unfall bei der Rettungsleitstelle einging, trafen bereits nach wenigen Minuten ein Rettungswagen und das Hilfeleistungslöschfahrzeug...

  • Hattingen
  • 17.07.18
Überregionales
Der Mercedes Kombi hängt vor einer Leitplanke fest, massiv im Heck beschädigt. Nicht zu sehen, weil hinten auf den Bus aufgefahren eine Toyota und ein Opel Corsa.

A52: Schwerer Unfall mit voll besetztem Reisebus und drei Pkw – Rückstau führte zu weiterem Unfall

Heute Morgen (28. Juni 2018) gegen halb zehn hat sich auf der A 52 in Richtung Düsseldorf ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Kurz vor dem Autobahnkreuz Breitscheid ist ein mit 46 Schülerinnen und Schülern sowie drei Lehrkräften voll besetzter Reisebus eines Hattinger Busunternehmers auf einen Mercedes Kombi aufgefahren. Der Mercedes kam auf einem Grünstreifen vor einer Leitplanke zum Stehen. Der Fahrer, der allein unterwegs war, wurde schwer verletzt. Ein Toyota fuhr auf das Heck des...

  • Essen-Kettwig
  • 28.06.18
  •  1
Überregionales
Der PKW der Seniorin wurde schwer beschädigt.
6 Bilder

2 Verletzte bei Unfällen in Niedersprockhövel - Polizei benötigt Unterstützungskräfte aus dem Kreis

Am heutigen Nachmittag ereigneten sich innerhalb kurzer Zeit zwei Verkehrsunfälle in Niedersprockhövel. 2 Verletzte wurden vom Rettungsdienst erstversorgt und in umliegende Krankenhäuser transportiert. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen, da die Mühlenstraße einseitig gesperrt wurde. Da zeitgleich alle Einsatzfahrzeuge der Polizei gebunden waren, halfen Verstärkungskräfte aus dem EN-Kreis bei der Unfallaufnahme in Niedersprockhövel. Unfall Brinkerstraße Auf der...

  • Hattingen
  • 05.06.18
Überregionales
Ein Feuerwehrmann am Unfallauto.
8 Bilder

2 Verletzte bei Unfall auf der Bredenscheider Straße - Unfall im Begegnungsverkehr

Mittwochmorgen ereignete sich auf der Bredenscheider Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine eingeklemmte Person befreit werden musste. Die Verletzte wurde in eine Klinik transportiert. Es kam während des Einsatzes zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Morgens um 7:30 Uhr verunfallten zwei PKW auf der Bredenscheider Straße. Der Zusammenstoß ereignete sich in Höhe "Zur goldenen Kuhle". Eine 34-jährige Frau aus Velbert geriet aus bisher noch ungeklärtem Grund mit ihrem Fahrzeug , einem...

  • Hattingen
  • 09.05.18
Überregionales
Die Unfallstelle.
18 Bilder

Straßenbahn kollidiert mit PKW auf der Reschop Kreuzung - 3 Verletzte - Lange Staus

Am letzten Donnerstag ereignete sich kurz nach 18 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Reschop Kreuzung. 2 Schwerverletzte und 1 Leichtverletzter mussten in Krankenhäuser transportiert werden. Es kam zu kilometerlangen Verkehrsbeeinträchtigungen während der Rettungsmaßnahmen und während der Unfallaufnahme. Gegen 19:45 Uhr war die Reschop Kreuzung wieder befahrbar. Nach Auskunft der Polizei hielt eine 69-jährige Sprockhövelerin mit einem Pkw VW Touran beim Abbiegen von der...

  • Hattingen
  • 19.04.18
Überregionales
Das Lagebild an der Unfallstelle. Die Verletzen werden gerettet.
16 Bilder

Schwerer Unfall im Wodantal - 2 Schwerverletzte - Rettungshubschrauber erforderlich

Am Sonntagmittag ereignete sich im Wodantal ein schwerer Verkehrsunfall. Nach der Kollision eines Dreirad-Lieferfahrzeuges mit einem Motorrad im Kreuzungsbereich Wodantal/Elfringhauser Straße waren zwei Schwerverletzte zu beklagen. Es war an diesem Frühlingssonntag ein Großeinsatz für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Um 12:24 Uhr erreichte die Rettungsleitstelle die Nachricht von dem schweren Unfall. Da das genaue Ausmaß des Unfalles nicht sofort erkennbar war, wurden zahlreiche...

  • Hattingen
  • 08.04.18
Überregionales
Das Unfallfahrzeug in der Böschung an der Felderbachstraße.    Foto: Wultschnig

Hattingen: Unfall an der Felderbachstraße - Fahrerin ins Krankenhaus

Gegen 10.40 Uhr kam am gestrigen Donnerstag, 15. März, ein Pkw von der Felderbachstraße ab und erst in der Böschung zum Stehen. Die Fahrerin hatte sich schon eigenständig aus ihrem Fahrzeug befreit und wurde anschließend durch die Hattinger Feuerwehr rettungsdienstlich versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle ab und klemmten die Fahrzeugbatterie ab. Nach 20 Minuten war der Einsatz für die hauptamtlichen Kräfte sowie den Löschzug...

  • Hattingen
  • 16.03.18
Überregionales
Die Unfallstelle auf der früheren B 51
5 Bilder

4 Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Bredenscheider Straße

Am heutigen Montag gegen 11 Uhr ereignete sich auf der Bredenscheider Straße kurz vor dem Kreuzungsbereich Waldstraße /Nordstraße ein schwerer Verkehrsunfall. Eine PKW-Fahrerin, die aus einer Parkplatzausfahrt links auf die Bredenscheider Straße abbiegen wollte, kollidierte mit einem PKW, dessen Fahrer sich auf der Abbiegespur Richtung Nordstraße eingeordnet hatte. Die Rettungsleitstelle alarmierte aufgrund der Anzahl der gemeldeten Verletzten drei Rettungswagen und die hauptamlichen...

  • Hattingen
  • 22.01.18
Überregionales
Zwei der drei betroffenen PKW an der Unfallstelle.
7 Bilder

Schwerer Unfall auf der South-Kirkby-Straße - Vollsperrung - 4 Verletzte

Am Samstag, 13.01.2018, kam es gegen 14:00 Uhr auf der South-Kirkby-Straße zu einem folgenschweren Unfall. Ein aus Richtung Hattingen kommender 72 Jahre alter PKW Fahrer aus Essen, der in Richtung Querspange fuhr, geriet kurz hinter der Einmündung Hattinger Straße auf die Gegenfahrbahn. Dabei kollidierte er mit einem ihm entgegenkommenden PKW eines 61-jährigen aus Sprockhövel. Dieser verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug drehte sich und kam zum Stillstand. Der PKW...

  • Hattingen
  • 13.01.18
Überregionales
Durch die eingesetzten Rettungsmittel war nur eine Fahrspur der Haßlinghauser Straße während des Unfalls befahrbar.
6 Bilder

2 Verletzte bei Verkehrsunfall - Passant musste Verkehr regeln - Zu wenig Polizeikräfte

Während des Landesliga Fußballspieles am Sportplatz am Schlagbaum kam es heute auf der Haßlinghauser Straße in Höhe der Sportstätte zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einer Fußgängerin. Beide Unfallbeteiligte wurden verletzt. Nach Erstversorgung durch den eingesetzten Notarzt an der Unfallstelle wurden die beiden Verletzten durch 2 Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert. Auch noch nach dem späteren Eintreffen des ersten Streifenwagens regelte ein Passant...

  • Hattingen
  • 10.09.17
Überregionales
Die Unfallstelle auf der Elfringhauser Straße.
9 Bilder

Schwerer Unfall in Elfringhausen - 4 Verletzte

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag auf der Elfringhauser Straße. Im Einmündungsbereich der Straße Am Stuten stießen 2 PKW zusammen. Außerdem war ein weiterer Wagen mit Anhänger von dem Unfall betroffen. Wie der Feuerwehr-Pressesprecher Jens Herkströter dem STADTSPIEGEL vor Ort mitteilte, übergab die Feuerwehr 4 Verletzte aus den verunfallten PKW dem Rettungsdienst. Die beiden eingesetzten RTW transportierten die Verletzten nach der Erstversorgung durch den...

  • Hattingen
  • 27.08.17
Überregionales
Erstversorgung der Verletzten an der Unfallstelle.
9 Bilder

Schwerer Unfall auf der Querspange - 5 Verletzte

Am Freitag, 28.07.2017, kam es gegen 15.45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Querspange. 5 Verletzte Wie die Polizei mitteilte, kam ein in Richtung Haßlinghausen fahrender 74 jähriger Bochumer in einer langgezogenen Rechtskurve zwischen Niedersprockhövel und der BAB Anschlußstelle A 43 von seiner Fahrbahn ab und fuhr in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit dem PKW einer 55 jährigen Fahrzeugführerin aus Sprockhövel, die in Richtung Niedersprockhövel unterwegs war. Ihr PKW...

  • Hattingen
  • 28.07.17
Überregionales
Eines der Unfallfahrzeuge hatte sich überschlagen und lag auf dem Dach. Foto: Herkströter/Feuerwehr
3 Bilder

Hattingen: Schwerer Unfall mit zwei verletzten Frauen an der August-Bebel-Straße

Am frühen Samstagabend kurz vor 20 Uhr erreichte die Kreisleitstelle ein Notruf über einen Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich August-Bebel-Straße/Augustastraße. Ferner wurde gemeldet, dass ein Fahrzeug brennen sollte. Den ersten Einsatzkräften stellte sich die Lage so dar: Es waren zwei PKW in den Unfall verwickelt. Ein Fahrzeug lag auf dem Dach. Beide Autos waren je mit einer Person besetzt. Diese waren glücklicherweise nicht eingeklemmt und wurden bereits durch Ersthelfer außerhalb der...

  • Hattingen
  • 23.04.17
Überregionales

Unfälle auf regennasser Straße

Womöglich aufgrund nasser Fahrbahnen ereigneten sich am Dienstag in Hattingen zwei schwere Verkehrsunfälle. Auf der Martin-Luther-Straße fuhr ein 24-jähriger Hattinger gegen 10.20 Uhr mit seinem Opel auf einen Audi auf, der verkehrsbedingt gebremst hatte. Bei dem Aufprall wurde die Beifahrerin des Opel schwer verletzt. Bei einem Sturz im am Dienstagabend gegen 20 Uhr im Wodantal verletzte sich ein 68-jähriger Motorradfahrer schwer. Seine Sozia kam mit leichten Blessuren davon.

  • Hattingen
  • 10.11.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.