Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Überregionales

Unfälle auf regennasser Straße

Womöglich aufgrund nasser Fahrbahnen ereigneten sich am Dienstag in Hattingen zwei schwere Verkehrsunfälle. Auf der Martin-Luther-Straße fuhr ein 24-jähriger Hattinger gegen 10.20 Uhr mit seinem Opel auf einen Audi auf, der verkehrsbedingt gebremst hatte. Bei dem Aufprall wurde die Beifahrerin des Opel schwer verletzt. Bei einem Sturz im am Dienstagabend gegen 20 Uhr im Wodantal verletzte sich ein 68-jähriger Motorradfahrer schwer. Seine Sozia kam mit leichten Blessuren davon.

  • Hattingen
  • 10.11.16
Überregionales
3 Bilder

2 Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Isenbergstraße

Bei einem Zusammenstoß von 2 PKW im Kreuzungsbereich Isenbergstraße / Tippelstraße wurden am 12.05.2016 gegen 21:45 Uhr nach Auskunft der Feuerwehr 2 Personen verletzt. Der Rettungsdienst transportierte die Verletzten in ein örtliches Krankenhaus. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. Ebenso die Polizei und die Unfallermittler. Der Berichterstatter wünscht den Verletzten baldige Genesung.

  • Hattingen
  • 12.05.16
Überregionales

Junge Studentin Schuld am Tod eines Fußgängers

Manchmal müssen selbst Richter und Staatsanwalt schlucken. Das war bei der 22jährigen angeklagten Studentin der Fall, die im Sommer 2015 einen alten Mann in Hattingen auf der Grünstraße überfahren hat. Sie stand unter Alkohol, war zu schnell unterwegs und ist seit diesem Tag nur noch ein Häufchen Elend. Jetzt musste sie sich vor dem Schöffengericht für die Tat verantworten. Damals, an diesem warmen Sommertag im August 2015, ging es der jungen Frau nicht gut. Einer Magersucht entronnen, auf der...

  • Hattingen
  • 03.03.16
  •  3
Überregionales

Unfall mit vier Autos - Berliner Straße zwei Stunden gesperrt

Wattenscheid- Am Sonntag gegen 16.10 Uhr, kam es auf der Berliner Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem insgesamt vier Autos beteiligt waren. An der Ampel aufgefahren Aufgrund einer rotlichtzeigenden Ampel hielten zwei Bochumer Autofahrer (75/53) auf der linken Fahrspur der Berliner Straße hintereinander (Richtung Gelsenkirchen) an. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr ein 20-jähriger Hattinger mit seinem Wagen auf die verkehrsbedingt Wartenden auf. Anschließend geriet das Auto des...

  • Wattenscheid
  • 12.10.15
Überregionales
3 Bilder

Unfall mit Straßenbahn am Reschop

Ein Rettungsfahrzeug mit Sondersignal befährt am letzten Donnerstag die Reschop Kreuzung. Fahrzeuge aus allen Richtungen lassen das Rettungsfahrzeug passieren. Beim Anfahren danach kollidieren im Kreuzungsbereich eine Straßenbahn mit einem Kleintransporter. Zum Glück kamen alle Beteiligten mit dem Schrecken davon. Text/Foto: Höffken

  • Hattingen
  • 12.03.15
Politik
4 Bilder

CDU Holthausen vor Ort - Tempolimit auf der Holthauser Straße

Die CDU Hattingen Holthausen stellt im Verkehrs- und Umweltausschuss einen Antrag an Stadt und Kreis, die Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Holthauser Straße zu überdenken. Die Holthauser Straße ist auf einigen Abschnitten in Tempo 50 und Tempo 70 Zonen unterteilt. "Die Stadt Hattingen möge mit dem Straßenbaulastträger (Ennepe-Ruhr-Kreis) der Holthauser Straße über eine Geschwindigkeitsreduzierung auf der Holthauser Straße zwischen dem Kreisverkehr K1/K5 und der geplanten Neubebauung...

  • Hattingen
  • 28.09.14
  •  4
Ratgeber

Frau fuhr mit PKW frontal gegen einen Baum

Eine 30-jährige Frau aus Hattingen ist am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der Wuppertaler Straße/Surenfeldstraße in Linden schwer verletzt worden. Die Autofahrerin war gegen 11.40 Uhr in ihrem Pkw auf der Wuppertaler Straße in Richtung Hattingen unterwegs. Im Kreuzungsbereich der Wuppertaler Straße/Surenfeldstraße verlor sie plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Wagen kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Hierbei zog sich die...

  • Wattenscheid
  • 03.02.14
Überregionales
2 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Hattingen

Am Donnerstag, 13. Juni, wurde um 19 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der Wittener Straße in Hattingen gemeldet. Neben dem Hilfeleistungszug der Hauptwache rückten auch die freiwilligen Einheiten aus Welper und Blankenstein zur Einsatzstelle aus. Vor Ort bot sich den Einsatzkräften folgendes Bild. Ein PKW aus Richtung Hattingen kommend ist in einem Kurvenbereich kurz vor der Kreuzung "Steinernhaus" von der Fahrbahn abgekommen und kam auf der Fahrerseite zum...

  • Hattingen
  • 14.06.13
Überregionales

76jährige bei Unfall schwer verletzt

Am Samstagabend gegen 19.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Frau an der Einmündung Schulstraße/Augustastraße. Ein 23-jähriger Autofahrer aus Bochum übersah beim Abbiegen eine 76jährige Hattingerin, die die Schulstraße an der Fußgängerampel überquerte. Die Dame wurde von dem Hyundai erfasst. Dabei erlitt sie einige Knochenbrüche und wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen.

  • Hattingen
  • 10.03.13
Überregionales

Unfall unter Drogeneinfluss

Am Montag fuhr gegen 6.45 Uhr ein 26-jähriger aus Moers mit einem Audi auf der Nierenhofer Straße aus Hattingen heraus. In einer Kurve kam das Fahrzeug nach links ab und stieß mit einem entgegenkommenden Daimler Benz eines 40-jährigen Hattingers zusammen. Bei dem Unfall erlitten zwei Mitfahrerinnen in dem Daimler Benz leichte Verletzungen. Beim Audifahrer bemerkten die Beamten Drogeneinfluss. Sie ordneten eine Blutprobenentnahme an und stellten den Führerschein sicher. Die nicht mehr...

  • Hattingen
  • 23.04.12
Überregionales
Foto: Feuerwehr Hattingen/Jens Herkströter
4 Bilder

Sprockhöveler Straße: Unfall mit einem Schwerstverletzten

Am gestrigen Freitag (20. Januar) wurde der Hattinger Feuerwehr um kurz vor 20 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der Sprockhöveler Straße gemeldet. Neben der Hauptwache rückten auch die freiwilligen Einheiten aus Welper und Blankenstein aus. Vor Ort waren zwei Pkw an dem Unfall beteiligt. Daher musste die Sprockhöveler Straße zwischen der Einmündung Röhrkenweg und Kreisverkehr für mehrere Stunden gesperrt werden. Nach Zeugenbefragung stellte sich der Unfall so dar:...

  • Hattingen
  • 21.01.12
Überregionales
Totalschaden erlitt der am Unfall mit dem Radfahrer beteiligte Lotus. Foto: Feuerwehr Hattingen
2 Bilder

Feuerwehr hat keine Sonntagsruhe

Am Sonntag, 16. Oktober, wurde der Hattinger Feuerwehr um 13.42 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem gelben PKW "Lotus" auf der Sprockhöveler Straße gemeldet. Der 47jährige Lotus-Fahrer hatte nach einer Kurve, so die Hattinger Polizei, die Kontrolle über den Sportwagen verloren. Durch die Wucht des Zusammenpralls, wurde der Radfahrer über die Leitplanke katapultiert. Er kam zum Glück nur leicht verletzt auf dem Waldboden etwa drei Meter unterhalb des Straßenniveaus zum...

  • Hattingen
  • 18.10.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.