Glücksrad erfreute nicht nur die Kunden

Anzeige
Bernd Wacket (von rechts), Inhaber des Rewe-Marktes in Heiligenhaus, überreichte Christa Beyer, Leiterin der Tafel in Heiligenhaus, einen Scheck in Höhe von 200 Euro. Gemeinsam mit Marktleiterin Heike Stinder und den weiteren Mitarbeitern veranstaltete er am Tag der Wiedereröffnung mit den Kunden ein Glücksspiel, der Erlös soll vor Ort für den guten Zweck eingesetzt werden.
Heiligenhaus: Rewe Wacket | Im Rahmen der Neueröffnung des Rewe Marktes Wacket in Heiligenhaus wurde für die Kunden ein Glücksrad aufgestellt. "Gegen eine kleine Spende von nur 50 Cent durfte jeder Interessierte daran drehen", so Inhaber Bernd Wacket. "Ob Groß oder Klein - jeder konnte sich über einen Gewinn freuen." Viele kleine Trostpreise, aber auch einige größere Hauptgewinne hielt er dafür bereit. Und nicht nur die Kunden machten Bernd Wacket und sein Team damit glücklich, auch die Tafel in Heiligenhaus profitierte von der Aktion. Denn der Erlös wurde nun als Spende an deren Leiterin Christa Beyer übergeben. "Das freut uns sehr, wir können jede finanzielle Unterstützung gebrauchen!" Auf eine glatte Summe von 200 Euro rundete der Inhaber die Spende auf. "Davon können wir beispielsweise unsere Lebensmittel-Transporter volltanken", so Beyer.

Auch in die Neugestaltung seines Marktes steckte Wacket eine Menge Geld: Die neue Beleuchtung beispielsweise sorgt jetzt nicht nur für ein angenehmeres Licht in den Verkaufsräumen, sie ist auch äußerst energieeffizient. Darüber hinaus bietet das Team mit der "Heißen Theke" ab sofort jeden Tag einen Mittagstisch. Aus zwei Gerichten können die Kunden in der Zeit von 12 bis 14 Uhr nun täglich auswählen. "Das frisch zubereitete Essen wird gut transportierbar eingeschweißt und kann daher gut mitgenommen werden", sagt Wacket, der sich freut, dass das Angebot bereits jetzt sehr gut angenommen wird. Ob Erbsensuppe oder knusprige Haxe - jeden Tag wird für Abwechslung gesorgt. "Mit Info-Tafeln und Flyern informieren wir die Kunden darüber, was in der kommenden Woche Leckeres geboten wird."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.