Zufällig beobachtet

Anzeige
2
Durch den Beitrag Naturphänomen ist mir mein Foto vom Anfang Dezember 2010 wieder eingefallen. Damals hatte es in der Nacht Neuschnee gegeben. Kurz nach Sonnenaufgang brach die tief stehende Sonne kurz durch die Wolken und schien auf die frische Schneedecke. Das Licht wurde von dort auf die hohen Wolken reflektiert und dabei wurde für eine kurze Zeit der Schatten eines Kondensstreifens auf den Wolken sichtbar. Zufällig stand ich am Fenster und die Kamera lag auch griffbereit. Kurz nach der Aufnahme war dann auch alles schon vorbei. Geblieben ist nur diese nicht besonder gute Aufnahme.
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
5.166
Elke Schumacher aus Heiligenhaus | 28.12.2012 | 16:00  
2.762
Manfred Jozkowiak aus Mülheim an der Ruhr | 28.12.2012 | 18:59  
1.275
Peter Hörnemann aus Mülheim an der Ruhr | 28.12.2012 | 22:35  
13.766
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 30.12.2012 | 11:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.