Hobbyfotografen der anspruchsvollen Fotografie

Beiträge zum Thema Hobbyfotografen der anspruchsvollen Fotografie

Fotografie

Foto-Forum Hattingen im Reschop Carrè

Es ist die Idee von Maurice Matern, die das Trio (Maurice Matern, Peter Klusmann,Alexandra Gerlach)des Foto-Forum-Hattingen mittlerweile seit Februar 2018 beschäftigt. Durch die Hilfe der Sponsoren Herrn Schnieders(Sparkasse Hattingen), Herrn Waldrich(Center Manager Reschop Carrè)und Herrn Lehmacher(LKT Multimedia für Museen) konnte diese Idee im September 2018 dann erfolgreich umgesetzt werden. Seitdem können Hobbyfotografen ihre liebsten Aufnahmen für einen Monat im Reschop Carrè...

  • Hattingen
  • 16.04.19
Fotografie
40 Bilder

Matthias Reim in der Köpi- Arena Oberhausen

Gestern Abend durfte ich das Konzert von Matthias Reim in der Köpi-Arena fotografisch begleiten. Die Bilder sind sowohl mit einer Canon 6D in Verbindung mit dem Tamron 24-70 2.8 VC und mit der Canon 5 D Mark III in Verbindung mit dem Canon 100-400 4.0-5.6 L IS USM II  entstanden.  Feedback zu den Bildern ist gerne gesehen..

  • Oberhausen
  • 24.11.18
Fotografie
6 Bilder

Objektiv- Test Canon 100-400 4.0-5.6 IS USM II

Habe mir das o.g. Objektiv mal zum testen schicken lassen... Ich bin sehr begeistert und heute Abend wird es auf einem Konzert in Oberhausen getestet... Dazu findet ihr die Bilder entweder heute Abend oder morgen im Laufe des Tages hier in meiner Galerie.

  • Duisburg
  • 23.11.18
  •  1
Ratgeber
Slinky; ND 1000; Blende 7.1; 97 Sekunden
15 Bilder

Fotografieren mit Filtern

Das Fotografieren mit Filtern ermöglicht interessante, spannende und ausgefallene Bildeffekte zu erreichen. Und es macht Spass. Nach etlichen Versuchen mit Schraubfiltern und Kunststofffiltern von Cokin habe ich mich aus dem großen Angebot von Filterherstellern für die Rechteckfilter von Rollei entschieden. Mit diesen bin sehr zufrieden. Sie sind farbneutral und einfach zu handhaben. Steckfilter können mit Adapterringen an unterschiedlich großen Objektiven verwendet werden. So muß...

  • Düsseldorf
  • 21.10.18
  •  9
  •  9
Politik
19 Bilder

Ein Besuch im Staatlichen Museum Auschwitz Birkenau...

Das Konzentrationslager in Oświeçim,Polen hatte in der Zeit des Nationalsozialismus (1940-1945) eine doppelte Funktion: a.) als Konzentrationslager und  b.) als Vernichtungslager. Das von der SS betriebene Lager vernichtete Schätzungsweise 1,2 bis 1,5 Millionen Menschen. Darunter waren etwa 70-90% der Ermordeten Juden.Die aus ganz Europa deportierten Menschen wurden per Bahn nach Auschwitz gebracht und vernichtet.Die Herkunftsländer waren z.B.aus den heutigen Benelux...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 19.10.18
  •  8
  •  9
Kultur
Teilnehmer
3 Bilder

#etsymadeindeutschland in PopUpShop Kunstmuellerei

Ich freue mich Euch zur ersten Etsy Pop Up Shop Ausstellung in Düsseldorf einzuladen.16 Künstler und meine Wenigkeit werden ihre Werke ausstellen. Es wird also einiges zu entdecken geben! Mit dabei sind unter anderem: DinA C. Lang, Kunst & Karten Helga Steneberg, Knallbraun, Paperfun, PapierLust, Ricardo Feldmann, Kleckerlabor Blog, Henning O., Kultspecht, Sylva Klein - Digitale Malerei, ReNateLinnemeier, KatjaRub Die Ausstellung läuft nach dem Wochenende bis 02.12. weiter. Täglich von 12 bis...

  • Düsseldorf
  • 18.10.18
  •  1
Natur + Garten
15 Bilder

Sommerabschluss-Blütenpracht

Vor ein paar Tagen zog es uns kurzentschlossen nochmal in die Essener Gruga. Um diese Jahreszeit haben es mir immer besonders die Dahlien dort angetan, aber beim aktuellen Oktoberwetter konnten sich auch noch einige andere Blumen gut in Szene setzen. Von der fotografischen Ausbeute hier mal eine kleine Auswahl. Viel Spaß beim Betrachten!

  • Essen-Süd
  • 11.10.18
  •  26
  •  23
Natur + Garten
Auf dem Golfplatz in Castrop-Rauxel Frohlinde
12 Bilder

Castrop-Rauxeler Herbstfarben

Das zwar kühle aber sehr sonnige Wetter am heutigen Sonntag lockte uns natürlich wieder vor die Haustür. Dieses Mal unternahmen wir einen Spaziergang in den beiden südlichen Castrop-Rauxeler Stadtteilen Frohlinde und Merklinde. Zwar ist die Herbstfärbung der Natur noch nicht allzu weit fortgeschritten, aber für ein paar erste Eindrücke der herbstlichen Farbenpracht reichte es dennoch. Überrascht hat uns dann noch ein Sonnenblumenfeld, dass jetzt noch in voller Blüte stand und im Sonnenlicht...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.10.18
  •  15
  •  30
Reisen + Entdecken
Die weiße Spitze des Mallnock, 2226 Meter hoch
15 Bilder

Berglandschaft mit Puderzucker

In den letzten Jahren ist es ja schon zur Tradition geworden, dass wir in unseren Urlauben mit dem Wetter kein Glück haben. Manchmal entwickelt sich aber aus dem schlechten Wetter auch etwas Positives, so auch in diesem Jahr. Zunächst mussten wir im eigentlich mediterranen Kärnten im August (!!!) einen Wintereinbruch hinnehmen. Als dieser vorüber war, blieb es zwar noch kalt, aber am nächsten Tag zeigte sich der Himmel und die Sonne von ihrer allerbesten Seite. Und als Krönung waren die Berge...

  • Castrop-Rauxel
  • 05.10.18
  •  32
  •  25
Überregionales
12 Bilder

Demo für „ Mehr Sicherheit im Straßenverkehr“

Wieder einmal sorgte die Biker-Street-Scene, am Mittwoch den 3.10.2018, für viel Aufsehen, dieses Mal im Kreis Recklinghausen. Ein Korso von 72 Motorrädern war zu bestaunen. Die Polizei sorgte dafür, dass die 72 Motorradfahrer freie Fahrt vom Biker Treff VOGEL an der Marlerstr. 321 hatten. Die Demo führte durch Marl, Halter, Olfen, Datteln, Oer-Erkenschwick, Sinsen und wieder zurück nach Marl. Mit diesem Season End Korso setzten die 72 Biker ein gemeinsames Zeichen für mehr Sicherheit im...

  • Marl
  • 04.10.18
  •  2
  •  7
Natur + Garten
2 Bilder

Die große Raupe Nimmersatt

Erst jetzt habe ich den Überfall der Raupen des Buchsbaum Zünslers auf meine Buchskugel bemerkt. Falter der zweiten oder dritten Generation haben sie gefunden. Nachdem rund 50 Raupen abgesammelt und vernichtet waren wurde die Kugel beschnitten. Im Laub auf der Unterlage kringelten sich weitere Raupen. Wenige Raupen habe ich später noch gefunden. Von nun an wird täglich nach geschaut. Winzige Räupchen von wenigen mm Länge überwintern in Gespinnst am/im Buchs um bei passenden Temperaturen im...

  • Sprockhövel
  • 30.09.18
  •  1
  •  6
Kultur
8 Bilder

Feuerwerk zur Herbstkirmes in Castrop-Rauxel

Anlässlich der Eröffnung der Herbstkirmes in Castrop-Rauxel gab es heute Abend wieder ein Feuerwerk. Nachdem mehrere Feuerwerke, die ich in diesem Sommer fotografieren wollte, wegen der Trockenheit abgesagt wurden freute ich mich, dass dieses Feuerwerk stattfand. Und noch mehr freute ich mich, dass dieses Mal auch die Beleuchtung des Erin-Turmes eingeschaltet war, zumindest teilweise. Eine Auswahl der Fotos, die ich machen konnte habe ich hier angehängt. Viel Spaß beim Anschauen!

  • Castrop-Rauxel
  • 14.09.18
  •  15
  •  28
Kultur
Der Hammerkopfturm auf Schwerin in Castrop-Rauxel
17 Bilder

Tag des offenen Denkmals: Der Hammerkopfturm auf Schwerin in Castrop-Rauxel

In diesem Jahr fiel der Tag des offenen Denkmals (09. Sep. 2018) mal nicht in unseren Urlaub. So konnten wir die Gelegenheit nutzen, den anlässlich dieses Aktionstages geöffneten Hammerkopfturm im Castrop-Rauxeler Stadtteil Schwerin zu besichtigen. Üblicherweise ist dieses Überbleibsel des Bergbaus nicht zugänglich. Neben dem eigentlichen Turm können die Reste des Förderantriebes besichtigt werden. Außerdem erlaubt ein umlaufender und außenliegender Gang ein Blick in das Ruhrgebietsumfeld in...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.09.18
  •  14
  •  24
Natur + Garten
11 Bilder

Ich wollte doch nur auf eine Tasse Kaffee ------------------

Ein schneller Besuch,- ein schnelles Guten Tag,- eben nur auf einen schnellen Sprung. Doch wie so oft, bleibt man an irgendeinem Tomatenstrauch,- an irgendeinem Paprikastrauch,- an irgendwelchen Weintrauben hängen. Dann noch eine Tasse Kaffee,- ein Stück Kuchen und für den Heimweg Proviant in Form von Paprika und Weintrauben, weil der Weg nach Hause doch so weit ist----- ganze 120 Meter um die Ecke-----. Na, wo war ich denn ?????

  • Duisburg
  • 31.08.18
  •  18
  •  20
Ratgeber
5 Bilder

MÜLLENTSORGUNG----- ABER AUF WESSEN KOSTEN ?????

Was denken und glauben die sog. Müllproduzenten, wer die Entsorgungskosten übernehmen muß ? ---Etwa die Stadt Duisburg,----- also im Prinzip wir alle ? ---Oder soll dieser schöne, Kleingartenverein die Kosten übernehmen ? Mir sträuben sich die Nackenhaare, wenn ich an solch asoziale Müllschweine denke.

  • Duisburg
  • 31.08.18
  •  10
  •  4
Vereine + Ehrenamt
Herzlich Willkommen im Biergarten der Sommerfrische Nebra !
18 Bilder

Herzlich Willkommen im Biergarten der Sommerfrische Nebra !

Herzlich Willkommen im Biergarten der Sommerfrische Nebra ! Der Bier- und Kaffeegarten befindet sich knapp 300 Meter vom Bahnhof entfernt direkt am Radweg auf der Unstrut-Wiese. Neben kleinen Leckereien eines Biergarten bekommen Sie den besten hausgemachten Kuchen aus der Region. Wir haben von Mai bis Oktober täglich ab 11 Uhr geöffnet. http://www.sommerfrische-nebra.de/index.php/sommergarten/herzlich-willkommen Sommerfrische Nebra Ideal für zwei Reisende. Lage und Ausstattung gut...

  • Düsseldorf
  • 30.08.18
  •  7
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.