Unna

Beiträge zum Thema Unna

Ratgeber
Autofahrer sind im Herbst mehrfach gefordert. Nicht nur Regen und Nebel können gefährlich werden, auch mit Wildwechsel von Rehen und Wildschweinen müssen sie rechnen.

Kreis Unna appelliert für Wachsamkeit
Gefahr von Wildunfällen ist jetzt groß

Autofahrer sind im Herbst mehrfach gefordert. Nicht nur Regen und Nebel können gefährlich werden, auch mit Wildwechsel von Rehen und Wildschweinen müssen sie rechnen. Der Kreis Unna mahnt zur Wachsamkeit. Die Tiere überqueren die Straßen auf dem Weg zu ihren Futterplätzen und haben schon so manchen Autofahrer erschreckt auf die Bremse treten lassen. Damit es beim Schrecken bleibt, gibt der Kreis-Jagdberater Dietrich Junge einige Verhaltenstipps. Vorsichtig und langsam fahren "Die...

  • Kamen
  • 22.10.20
Blaulicht
Bei einem Unfall in Unna zwischen einem Auto- und einem Fahrradfahrer verletzte sich der Radler schwer.

Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person in Unna
Radfahrer kollidierte mit PKW

In Unna kam es am Dienstag zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Ein 83-jähriger Pedelecfahrer aus Unna fuhr am Dienstagnachmittag, 20. Oktober, gegen 14.40 Uhr auf dem Mühlhausener Hellweg in Richtung Stockum. Beim Kreuzen der Nordlünerner Straße achtete er nicht auf den von links kommenden PKW einer 53-jährigen Unnaerin. Beide Fahrzeuge kollidierten, der Radfahrer wurde auf die Motorhaube aufgeladen und stürzte anschließend auf die Straße. 83-Jähriger verletzt sich...

  • Unna
  • 21.10.20
Kultur
Im Seniorenkino im Kinorama in Unna wird der Kinobesuch zum besonderen Erlebnis.

Seniorenkino im Kinorama in Unna
"Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat!" mit Kaffe, Gebäck und Sekt

Am Donnerstag, 22. Oktober, zeigen das Kinorama Unna, Massener Straße 32-38, in der Rubrik "Seniorenkino" den Film "Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat!". Es war immer Sarahs Herzenswunsch gewesen, eine eigene Bäckerei im Londoner Stadtteil Notting Hill zu eröffnen. Als sie überraschend stirbt, ist ihre 19-jährige Tochter Clarissa fest entschlossen, den Traum ihrer Mutter wahr werden zu lassen. Mit Charm und Überredungskunst holt sie erst Sarahs beste Freundin und schließlich auch...

  • Unna
  • 21.10.20
Kultur
Der Weihnachtsmarkt in Massen kann wegen Corona in diesem Jahr nicht stattfinden.

Weihnachtsmarkt in Unna-Massen abgesagt
Händler entlang des Hellweges einigen sich auf kleines Trostpflaster

Aufgrund der momentan anhaltenden Covid Pandemie kann der Massener Weihnachtsmarkt 2020 nicht stattfinden. „Den Massener Weihnachtsmarkt wie alle unsere für 2020 geplanten Veranstaltungen nicht stattfinden zu lassen ist schwer für uns aber die Besucher sollen sich auf unseren Veranstaltungen sicher und unbeschwert vergnügen können", so Wilhelm Jonas vom Gewerbeverein Massen, "dies ist zum momentanen Zeitpunkt leider nicht möglich“. Risiko zu groß Das Risiko in Corona Zeiten ist einfach...

  • Unna
  • 21.10.20
Kultur
Am Freitag, den 23. Oktober tritt Kay Ray im Kühlschiff der Lindenbrauerei in Unna vor maximal 100 Leuten auf.

Kay Ray im Kühlschiff in Unna
Auftritt vor maximal 100 Leuten

Kay Rays Show ist anders. Weil Kay Ray anders ist. Anders als die Allermeisten seiner Spaßmacherzunft. Und am komenden Freitag, 23. Oktober, tritt er im Kühlschiff - Lindenbrauerei Unna, Rio-Reiser-Weg 1, auf. In diesen hochmoralisch aufgeladenen Zeiten des alternativlosen Politischkorrektseins wirkt Kay Ray in seiner schelmischen Unbefangenheit fast wie der Letzte seiner Art. Einer, der weder dem gebotenen Ernst noch der Etikette huldigt sondern einzig dem Spaß. Seine Unverschämtheit ist...

  • Unna
  • 20.10.20
Politik
Am Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Unna gibt es keinen weiteren Corona-Fall.

Kein weiterer Corona-Fall am Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Unna
Auch Corona-Tests der Q2 am GSG sind negativ

Sämtliche Schülerinnen und Schüler als auch die Lehrkräfte der Qualifizierungsstufe 2 des Geschwister-Scholl-Gymnasiums sind negativ auf Corona getestet worden. Die Quarantäne bleibt auf Geheiß des Gesundheitsamtes für alle bereits in Quarantäne befindlichen Schüler und Lehrkräfte trotz ausnahmsloser negativer Testung bis einschließlich heute (Dienstag, 20. Oktober) bestehen. Zwei Schüler waren positiv getestet Am Geschwister-Scholl-Gymnasium waren zwei Schüler, 7. Jahrgang und Q2,...

  • Unna
  • 20.10.20
Ratgeber
Der Urlaub, unter anderem auf Schloss Dankern (Foto), war für Familie Bäcker aus Kamen "dank" Corona schnell vorbei.

Kamen
Familie muss wegen Corona-Verdacht den Urlaub abbrechen

Schloss Dankern und Norddeich waren die Ziele, die die dreiköpfige Fqamilie Bäcker aus Kamen in den Herbstferien ansteuern wollte . Aber dann kam - dank Corona-Pandemie - alles anders. Der Plan war vom 12. bis 16. Oktober mit einer befreundeten Familie aus Unna nach Schloss Dankern zu fahren und vom 16. bis 21. Oktober weiter nach Norddeich. "Schloss Dankern hatten wir zusammen mit unseren Freunden bereits rund um Weihnachten 2019 gebucht – lediglich die fünf Tage Norddeich hatten wir im...

  • Kamen
  • 19.10.20
  • 1
Kultur
Der Filmemacher Thorsten Kramer präsentiert stolz die internationalen Filmpreise, mit denen "WARUM? Es kann jeden treffen!" bereits ausgezeichnet worden ist.

Dekoriert mit 19 internationalen Preisen
Anti-Mobbing-Film im Kino Unna

Der Anti-Mobbing-Kinofilm "WARUM? Es kann jeden treffen!" (FSK 16), weltweit mit inzwischen 19 internationalen Filmpreisen ausgezeichnet, feiert am Freitag, 16. Oktober, Weltpremiere. Und zwar um 17 Uhr im Kinorama in Unna. Zum Inhalt: Der Film „WARUM? Es kann jeden treffen!“ handelt von den schrecklichen Erlebnissen des Schülers Jan Herzog während seines Abschlussjahrgangs. Er durchlebt ein Martyrium von Mobbing, Dissing, Nötigung, Ignoranz, extremer Gewalt und sexuell geprägter...

  • Unna
  • 16.10.20
Sport
Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat zusammen mit dem FLVW-Kreis Unna/Hamm und seinen spielleitenden Stellen eine einheitliche Regelung zum Fußballspielbetrieb bis zum 25. Oktober getroffen. Demnach werden alle Partien von Mannschaften aus dem politischen Kreis Unna abgesetzt.

Regelung zum Fußballspielbetrieb
Keine Fußballspiele mit Mannschaften aus dem politischen Kreis Unna

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat zusammen mit dem FLVW-Kreis Unna/Hamm und seinen spielleitenden Stellen eine einheitliche Regelung zum Fußballspielbetrieb bis zum 25. Oktober getroffen. Demnach werden alle Partien von Mannschaften aus dem politischen Kreis Unna abgesetzt. Hintergrund ist die Allgemeinverfügung der Kreisverwaltung, wonach in der Kontaktsportart Fußball der Spiel- und Wettbewerbsbetrieb untersagt ist. Die Vereine sind heute (15.10.) von den...

  • Kamen
  • 15.10.20
Ratgeber

Unna
Der Warnstreik wirkt sich auch auf die Stadtverwaltung aus

Aufgrund des angekündigten Warnstreiks der Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di kommt es am Donnerstag, 15. Oktober, auch in der Stadtverwaltung Unna zu personellen Engpässen. Bürger*innen, die einen Termin in der Stadtverwaltung haben, müssen sich deshalb auf längere Wartezeiten einstellen oder werden gebeten, mit der Stadtverwaltung einen neuen Termin zu vereinbaren.

  • Unna
  • 15.10.20
Ratgeber

Unna
Corona-Tests von Osterfeld-Schüler*innen sind alle negativ

An der Osterfeldschule in Unna-Mühlhausen/Uelzen war am Freitag, 9. Oktober, ein Fall von Corona bekannt geworden. Die Schulleitung hatte darüber informiert, dass nur einzelne Schüler*innen in Quarantäne müssen. Diese betreffenden Schüler*innen sind nun vom Gesundheitsamt auf das Covid-19-Virus getestet worden. Das Ergebnis fiel negativ aus.

  • Unna
  • 15.10.20
Blaulicht

Selm/Unna
52-jähriger Dortmunder soll mehrere Straftaten begangen haben

Nach einem Einbruch in einen Baumarkt an der Lüdinghausener Straße in Selm hat die Polizei einen 52-jährigen Dortmunder festgenommen, der sich bereits in Untersuchungshaft befindet. Ihm werden drei weitere Eigentumsdelikte in Unna zur Last gelegt. eine Zeugin bemerkte am Dienstag, 13. Oktober, gegen 23.30 Uhr die Alarmauslösung des Baumarktes und beobachtete eine männliche Person, die mit einem Einkaufswagen, in dem sich diverse Gegenstände befanden, über das Grundstück in Richtung Olfener...

  • Unna
  • 15.10.20
Kultur
Annette Riemann und Magnus von Stetten stellen in Bergkamen aus.

Bergkamen
Annette Riemann & Magnus von Stetten stellen in "sohle 1" aus

Noch bin zum 8. November kann die Doppelausstellung "Inside Out" mit Werken von Annette Riemann und Magnus von Stetten in der Bergkamener Galerie "sohle 1" besichtigt werden. Von Stetten gibt seiner konkreten Malerei eine dreidimensionale Form, die seine Arbeiten in den Raum hinein wachsen lassen. Dadurch werden sie zu architektonischen Elementen, die den Raum geradezu einrichten. Seine installative Malerei wölbt sich dem Betrachter entgegen, rundet Ecken, klammert Wände zusammen und streckt...

  • Bergkamen
  • 14.10.20
Ratgeber
Der Motor-Sport-Club bot ein E-Bike-Training an.
3 Bilder

Holzwickede
Motor-Sport-Club bietet mehr Sicherheit durch E-Bike-Training

In einen Trainingsparcours verwandelte sich der Schulhof des Clara-Schuhmann-Gymnasium beim E-Bike-Sicherheitstraining des Motor-Sport-Club Holzwickede im ADAC. Besonders gefragt waren bei den elf Teilnehmern Tipps und praktische Übungen zum sicheren Anfahren, Anfahren am Berg und zum sicheren Halten bis hin zur Gefahrenbremsung. Da sich das Teilnehmerfeld sehr heterogen zeigte, wurde in zwei Gruppen trainiert, um so den individuellen Leistungsstand aller Beteiligten optimal zu...

  • Holzwickede
  • 14.10.20
Ratgeber
Die Werkstatt bildet Pflegenachwuchs aus.

Kreis Unna
Werkstatt bildet dringend gesuchte Pflegekräfte aus

Die Werkstatt im Kreis Unna engagiert sich für den Pflegenachwuchs: Die staatliche anerkannte Pflegeschule der Werkstatt startete die neue „generalistische“ Pflegeausbildung. Der Kurs mit 25 Teilnehmer*innen war schnell ausgebucht. Nach der dreijährigen Ausbildung können die Schüler*innen bei der Pflege von Menschen aller Altersgruppen und in allen Versorgungsbereichen aktiv werden: in Krankenhäusern, stationären Pflegeeinrichtungen und in der ambulanten Pflege. „Unser Angebot richtet sich...

  • Unna
  • 14.10.20
Ratgeber

Unna
VHS bietet ein Seminar zu den „PowerPoint-Grundlagen“ an

Powerpoint ist ein Programm, mit dem ein Vortrag professionell gestalten werden kann. Wie es geht, zeigt die Volkshochschule im Seminar „PowerPoint - Grundlagen“ mit der Kursnummer 202-4263 von Montag, 26. Oktober, bis Montag, 16. November, jeweils zwischen 18 und 20.15 Uhr im Raum 003 im zib. Die Gebühr inkl. Arbeitsbuch beträgt 64 Euro, ermäßigt 50 Euro. Der Kurs ist auch im Online-Katalog unter www.vhs-zib.de in der Rubrik „Beruf, EDV, IT“ im Unterbereich „EDV für den Beruf > Powerpoint“...

  • Unna
  • 14.10.20
Politik
AWO-Vorsitzender Hartmut Ganzke (l.) überreicht gemeinsam mit Geschäftsführer Rainer Goepfert (M.) ein Bild der AWO-Gründerin Marie Juchacz an Landrat Michael Makiolla.

Kreis Unna
AWO Ruhr-Lippe-Ems bedankte sich bei Landrat Michael Makiolla

Hartmut Ganzke, Vorsitzender der AWO Ruhr-Lippe-Ems und Geschäftsführer Rainer Goepfert bedankten sich am Freitag bei dem scheidenden Landrat Michael Makiolla für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahrzehnten. Hartmut Ganzke hob Michael Makiollas besonderes Engagement für soziale Themen hervor. „Du hattest sowohl als Dezernent, als auch als Landrat immer das sprichwörtliche offene Ohr für die Wohlfahrtsverbände. Gemeinsam haben wir in den letzten drei Jahrzehnten Strukturen...

  • Unna
  • 14.10.20
Ratgeber

Kamen
JKC bringt mit Indoor-Aktivitäten durch die Herbstferien

Corona macht erfinderisch: Da das Jugendkulturcafé derzeit keinen offenen Betrieb ermöglichen kann, hat sich das Team Möglichkeiten ausgedacht, mit denen man dem kühlen verregneten Alltag Positives abgewinnen kann – und zwar mit Angeboten, die mit der Coronaschutz-Verordnung kompatibel sind. Vorbereitet sind vier Indoor-Aktivitäten, bei denen Spaß, Geselligkeit, Sport und Erholung nicht zu kurz kommen. Die Events richten sich an Jugendliche von 13 bis 17 Jahren und finden allesamt freitags...

  • Kamen
  • 14.10.20
Sport
In Soest dabei waren (v.l.) Eduard Meier, Joachim Seiffert, Günter Ebeling, Ilona Schaub, Werner Silz, Dietmar Westerhellweg, Verena Wiedeking, Manfred Meier und Wilhelm Holtsträter.

Bergkamen
Werferoldies vom Sus Oberaden holen drei Vereinsrekorde

Mit neun Aktiven stellten die Werferoldies des SuS Oberaden bei einem durch die Corona-Pandemie geprägten Werfertag in Soest die größte auswärtige Mannschaft. Mit drei Vereinsrekorden in der AK M80, vorderen Platzierungen und überwiegend guten Weiten waren alle SuS’ler sehr zufrieden. Speerwurf-Beste der Klasse W65 wurde Verena Wiedeking (13,44m), in der W50 siegte Ilona Schaub mit Diskus (22,92m) und Hammer (30,88m). In der M60 gewann Joachim Seiffert im Speerwurf (46,83m) und belegte mit...

  • Bergkamen
  • 14.10.20
Ratgeber
3 Bilder

Kreis Unna
Tag des Flüchtlings: Caritas lud zu Aktion in Unna ein

Zum Tag des Flüchtlings hat der Caritasverband für den Kreis Unna gemeinsam mit der Flüchtlingsinitiative Weltoffen einen großen Info- und Aktionsstand in der Unnaer Fußgängerzone betrieben. Ziel was es, mit den verschiedensten Menschen über die Probleme von Flüchtlingen, Flüchtlingspolitik, die aktuelle Lage und die Hilfsangebote in Unna zu sprechen.

  • Unna
  • 13.10.20
Vereine + Ehrenamt
Klaus Gube (l.) und Klaus-Peter Cornelius aus Kamen wurde geehrt.

Kamen
Schiedsmänner Klaus Gube und Klaus-Peter Cornelius werden geehrt

Die Bezirksvereinigung Dortmund im Bund deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen hatte ins Technische Rathaus Hamm eingeladen. Geehrt wurden unter anderem zwei Schiedsmänner aus Kamen, die ihr Amt seit 20 Jahren ausüben: Klaus Gube (Kamen Mitte)und Klaus-Peter Cornelius (Kamen-Heeren). Klaus Gube, der lange Zeit Vorsitzender der Bezirksvereinigung Dortmund im Bund deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen war, wurde zudem aufgrund seiner Verdienste als Schiedsmann und für die Vereinigung...

  • Kamen
  • 13.10.20
Kultur
Zur Spendenübergabe trafen sich (v.l.) Michael Jour (Vonovia), Leander Sukov (Vizepräsident und Writers-in-Exile Beauftragter PEN Deutschland), Heinrich Peuckmann (Generalsekretär PEN Deutschland), Simone Müsing (Vonovia-Regionalleiterin Sauerland), Kholoud Charf (Stipendiatin des Writers-in-Exile-Programms) und Bernhard Büscher (PEN).

Kamen
Spende hilft Schriftstellerin: Vonovia unterstützt mit Wohnung

Unterstützt durch das Wohnungsunternehmen Vonovia fand die syrische Dichterin, Kunstkritikerin, Publizistin und Aktivistin Kholoud Charaf ein neues Zuhause in Kamen. Sie floh vor dem Bürgerkrieg in Syrien sowie ständiger Unterdrückung. Sie setzte sich in Syrien insbesondere für die Lebensbedingungen von Frauen und Kindern ein, war dort aber immer wieder von Zensur bedroht. Seit September ist Kholoud Charaf Stipendiatin des „Writers-in-Exile“-Programms der Schriftstellervereinigung PEN (Poets,...

  • Kamen
  • 13.10.20
Ratgeber

Kamen
Mehr Licht und Sicht sollen SIcherheitsgefühl im Luisenpark erhöhen

Im Zuge der Umgestaltung des Luisenparks in Heeren-Werve werden in den kommenden Tagen noch einmal die Kreissägen zum Einsatz kommen. Mitarbeiter der ausführenden Firma beseitigen sowohl einige abgestorbene Altbäume als auch wildes Strauchwerk. Durch das Entfernen des Strauchwerks entstehen im Park Sichtachsen, die das Sicherheitsgefühl von Spaziergängern und Parkbesuchern erhöhen sollen. Außerdem wird das Strauchwerk entlang des neuen Weges weggeschnitten, damit dieser auch in den...

  • Kamen
  • 13.10.20
Blaulicht

Polizei in Unna
Einbruch: Täter scheiterten an Tresor im Amtsgericht

Unbekannte Einbrecher haben sich in der Nacht zu Dienstag, 13. Oktober, durch ein Fenster Zutritt zum Gebäude des Amtsgerichtes an der Friedrich-Ebert-Straße verschafft. Im Inneren brachen sie die Tür zur Zahlstelle auf und machten sich an dem dortigen Tresor zu schaffen. Es gelang ihnen zwar, die Außenhülle aufzuflexen, an das innere Wertfach gelangten sie jedoch nicht. Nach bisherigen Ermittlungen verließen die Täter den Tatort ohne Beute. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise an die...

  • Unna
  • 13.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.