Wolken

Beiträge zum Thema Wolken

Fotografie
Ein typisches Herbstbild von BürgerReporterin Regine Hövel mit ganz viel Grau. Foto: lokalkompass.de/ Regine Hövel

Foto der Woche
Grau

Beim Blick aus dem Fenster dominiert in diesen Tagen eine Farbe: grau! Unsere Inspiration zum "Foto der Woche". Grau ist per Definition ein Farbreiz, der dunkler ist als weiß und heller als schwarz. Zwischen hellgrau und anthrazit gibt es viele verschiedene Graustufen, je nachdem, wie hoch der Weiß- bzw. Schwarzanteil ist. Grau gilt als "unbunte" Farbe, weil sie in reiner Form keinen Farbstich enthält. Vielleicht deshalb wird Grau als nicht aussagekräftig, langweilig und traurig...

  • Velbert
  • 05.10.19
  •  23
  •  6
Fotografie
Dichte Wolken über dem Signal-Iduna-Park. Foto: lokalkompass.de/ Horst Schwarz

Foto der Woche
Wolken

In dieser Woche sind sie häufig zu sehen: Wolken! Mal bringen sie Regen mit sich, mal sind sie harmlos-weiß und türmen sich zu großen Formationen auf.  Sehr feine Wassertröpfchen müssen in der Atmosphäre sein, damit sich Wolken bilden. Sie sind überlebenswichtig für alle Lebewesen auf der Erde, denn sie regulieren unseren Wasserhaushalt. Verdunstet an einer Stelle der Erde Wasser, nehmen Wolken es auf und verteilen es in Form von Regen an einer anderen Stelle der Welt. Übrigens sind mehr...

  • Velbert
  • 09.03.19
  •  16
  •  6
Natur + Garten
Herbstimpressionen "Blauer See" Dorsten-Holsterhausen
14 Bilder

Herbstimpressionen "Blauer See" Dorsten-Holsterhausen

Herbstimpressionen "Blauer See" Dorsten-Holsterhausen Das hat ja gepasst. Sonnenschein und Wolkenspiel für kurze Zeit am "Blauen See" in Dorsten-Holsterhausen. Also einmal um den See herum spazieren gehen, nette Leute treffen und Gespräche führen und nebenbei noch das eine oder andere Foto erstellen.  Kurze Zeit später wurde es dunkel und es fing an zu regnen.  Mehr zum Blauer See Dorsten Holsterhausen unter wikipedia.org

  • Dorsten
  • 27.10.18
  •  5
  •  5
Ratgeber
13 Bilder

Man muss nicht unbedingt eine Drohne haben, es genügt schon ein.....

...ein einfacher Fernsehturm. Hier mal der aus Wien, der am östlichen Donauufer steht, im sogenannten Europacity. Von hier hat man ein wirklich schönen Blick über diese wunderschöne Metropole. Hier genügt kein Kurzurlaub um diese schönen vielen Dinge zu sehen, die einem dort geboten werden. Er wurde von 1962 bis 1964 gebaut und der Bauherr war die Stadt Wien. Er steht 164 m über dem Meeresgrund und hat eine Höhe von 252m. Er beherbergt ein Drehrestaurant, von wo man diesen herrlichen Blick...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.09.18
  •  2
  •  3
Ratgeber
6 Bilder

Nachlese Beach Party

Es ist zwar schon gut einen Monat her, aber doch möchte ich ein paar Zeilen zur Beach-Party 2018 in Kamp-Lintfort schreiben. Obwohl der Wetterdienst kein gutes Wetter für diesen Tag vorher gesagt hatte, blieben zumindestens die Hoffnungen bei allen die an diesem Tag das Panaoramabad in Kamp-Lintfort aufsuchten um einen tollen Abend zu verbingen. Der Wettergott hatte damit wohl auch ein einsehen und war der Meinung den 6000 Besuchern die Abend nicht zu verwässern. Er beließ es bei einem kleinen...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.09.18
  •  5
Natur + Garten
6 Bilder

Ein kurzes Gastspiel

Nachdem wir am Sonntag von der Sonne verwöhnt wurden, gab sie gestern nur ein kurzes Gastspiel - und das auch erst gegen Abend.....

  • Duisburg
  • 11.09.18
  •  8
  •  14
Natur + Garten
5 Bilder

Wolkenbilder über Zandvoort

Am vergangenen Wochenende verbrachte ich mit Freunden zwei spannende Tage beim GT-Masters auf dem Zandvoort Circuit. Nicht nur die Renennen waren spannend, sondern auch die Wetterlage. Überwiegend blieb der Himmel bedeckt, manchmal rissen kurzfristig die Wolken auf und die Sonne brach hervor. Und gelegentlich regnete es geringfügig. Ständig die Frage: Wann schüttet es wie aus Kübeln wie im letzten Jahr? Meine Fotos sollen die ständig wechselnden Wolkenbilder dokumentieren.

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.18
  •  2
Natur + Garten
...schöne WOLKEN...
5 Bilder

"WoSo"... = WOLKEN+SONNE

... während eines kleinen SPAZIERGANGES heute, spontan, in Essen ... beobachtete ich die Wolken ein wenig... KEINEN REGEN tagsüber abbekommen diesmal... :-) denn die SONNE sie war auch immer mal´wieder dabei´ Liebe Grüße spontan... August 2018

  • Essen-Steele
  • 14.08.18
  •  14
  •  19
Natur + Garten
24 Bilder

Wrack-Stadt Kleve: Große Medienpräsenz und friedlicher Wracktourismus am heutigen Samstag

Eine kurze Auszeit am Rhein sollte es heute werden. Und was eignet sich besser dazu, als bei typisch niederrheinischem Sonne-Wolken-Wind-Mix nach Salmorth zum Rhein zu fahren? Natürlich lockten aber auch der sehr niedrige Rheinpegel und nicht nur die Berichte von Günter van Meegen über das wieder aufgetauchte alte Schiffswrack am Ufer auf dem Weg nach Schenkenschanz.  Schwanenstadt war gestern, Kleve ist aktuell die Wrack-Stadt Deutschlands. Egal ob Spiegel, Welt, Focus, WDR und natürlich...

  • Kleve
  • 11.08.18
  •  14
  •  20
Natur + Garten
4 Bilder

Trockenheit allüberall

Die anhaltende Trockenheit hat auch hier ihre Spuren hinterlassen, da war der kurze Regenschauer heute Morgen auch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. Man konnte endlich einmal wieder ein wenig durchatmen und, wenn ich ehrlich bin, die Sonne habe ich nicht vermisst!

  • Duisburg
  • 28.07.18
  •  15
  •  10
Natur + Garten
19 Bilder

After-Fußballkrimi-Entspannungs-Spaziergang

War das aufregend gestern, das WM-Vorrundenspiel Deutschland-Schweden! In der 2. Halbzeit jagte eine spannende Situation die nächste, bevor es zum glücklichen und verdienten Sieg in der Nachspielzeit kam. Und es soll immer noch Leute geben, die sich über ein Ausscheiden der Mannschaft gefreut hätten,  können wir nicht nachvollziehen.  Heute hatte ich einen Tipp für eine Spazierrunde in Kellen bekommen. Sooft wir auch schon über die alte Bahnstrecke Kleve-Griethausen gefietst sind, am...

  • Kleve
  • 24.06.18
  •  7
  •  15
Natur + Garten
12 Bilder

Sonne-Wind-Wald-Wolken-Kopf frei-Foto-Abend-Spaziergang

Schon länger brauche ich ein ganz bestimmtes Foto für eine meiner Geschichten und heute Abend war mir nach viel frischer Luft. Kopf frei kriegen und loslaufen. Den Tipp für die Anfahrt hatte ich letztes Wochenende bekommen, mal sehen, ob ich neben dem Denkmal auch das Tor mit der schnurgeraden Baumreihe finde!  Ein stürmischer Wind bläst mir um die Ohren, dazu wunderbares Wind-Sonne-Wolken-Wetter. Aber mächtig frisch. Schafskälte eben! Lichtspiele in den Bäumen und in der Niederung, auf die...

  • Bedburg-Hau
  • 21.06.18
  •  14
  •  24
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

Weisheitlicher Nonsens in Wolken geschrieben

Ich habe seit langer Zeit eine Vermutung. Eine Vermutung, die dermaßen schnell an einem vorüberhuscht, dass es von der Kontur her auch eine Theorie sein könnte, und je nach Größe sogar eine Vorahnung! So eine Vermutung eben, die man immer und überall mit sich herumschleppt, wie Handys oder Coli-Bakterien. Oder Coli-Bakterien auf Handybildschirmen. …Da steht man an der Aldi-Kasse, amüsiert sich köstlich darüber, dass ein Laser-Entfernungsmessgerät direkt neben einem...

  • Wesel
  • 14.05.18
  •  3
  •  3
Natur + Garten
3 Bilder

Leuchtende Wolken

Wunderschön angestrahlt wurden diese Wolken von der untergehenden Sonne. Ein kurzer Stopp an der Bochumer Straße war daher einfach ein Muss!

  • Castrop-Rauxel
  • 08.03.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.