Khaled El- Jarbi vom JM Box-Club e. V. aus Heiligenhaus wurde Turniersieger in Polen.

Anzeige
Heiligenhaus: JM Box-Club e.V. | VII. Int. Turnier Puchar Wieslawa , Elblag/ Polen.

Vom 04. bis 06.09. hat eine kleine Staffel aus NRW an dem VII. Int.Turnier in Polen teilgenommen. Bei 4 Teilnehmern und zwei Turniersiegen eine beachtliche Leistung.
Im Finale der Gewichtsklasse bis 52 Kg bei den Kadetten besiegte Khaled El-Jarbi vom erst kürzlich gegründeten Boxclub aus Heiligenhaus dem JM Box-Club e.V. den russischen Vizemeister
Igor Malowiczko mit 3 :0 Punkten. Die erste Runde musste Khaled noch abgeben, ab der zweiten Runde verstand er es immer besser den Angriffen seines Kontrahenten zuvor zu kommen und hatte immer eine Hand mehr im Ziel. Khaled konnte das hohe Tempo bis zum Schlussgong durchhalten und die Punktrichter entschieden sich einstimmig für den Deutschen.
Herzlichen Glückwunsch.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
289
Michael Vogel aus Velbert | 06.09.2015 | 22:14  
289
Michael Vogel aus Velbert | 06.09.2015 | 22:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.