Musikzug gratuliert Karl-Heinz Blanke

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Ein Urgestein des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Velbert feierte jetzt seinen 90. Geburtstag. Bereits 1946 trat Karl-Heinz Blanke dem Musikzug bei und spielt bis heute das Waldhorn. Die ganze Familie Blanke ist eng mit dem Feuerwehrmusikern verbunden. Bereits Vater Karl Blanke dirigierte das Orchester, ebenso Bruder Rudolf und der Neffe Dr. Gerd Blanke. Nachdem Musikzugführer Klaus Poerschke dem Geburtstagskind ein Geschenk überreicht hatte, erfreuten die Musiker den Jubilar und die Geburtstagsgäste mit einem Ständchen. Obwohl Karl-Heinz Blanke nie aktiver Feuerwehrmann war, bewies er in einer brenzeligen Situation Umsicht: Er rettete eine Nachbarin aus dem verqualmten Haus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.