Dörken saniert Werksstraßen ab Montag, 3. August

Anzeige
Herdecke: Ewald Dörken AG | Noch bis kurz vor Weihnachten werden auf dem Werksgelände der Ewald Dörken AG die süd­lichen Fahrstraßen saniert.
Zwischen dem Zufahrts­bereich an der Wetterstraße (Tor Süd) und der Ausfahrt an der Schillerstraße (Tor Ost) wird dafür ein Ein­bahn­stra­ßenverkehr eingerichtet. Dadurch erhöht sich der Anliefer-, Abholungs- und Bau­stellenverkehr im Bereich der Schillerstraße. Der Zugang zu den Grabe­land­parzellen ist während dieser Zeit nur über den Bausenweg möglich. Das Unternehmen verspricht, die Anwohner bei wichtigen Änderungen rechtzeitig zu informieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.