Einbahnstraße

Beiträge zum Thema Einbahnstraße

Ratgeber

Verkehrseinschränkungen in Meiderich
Brückel- und Vohwinkelstraße betroffen

Zwei Baumaßnahmen führen ab Montag, 12. Oktober, zu Verkehrseinschränkungen in Meiderich. Zum einen sind es Kanalbauarbeiten, zum anderen weitere Straßenbauarbeiten für die künftige Umgehungsstraße Meiderich. Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 12. Oktober, Kanalarbeiten in der Brückelstraße in Meiderich durch. Die Brückelstraße wird dafür zwischen Bronkhorststraße und Vogesenstraße in Fahrtrichtung Emmericher Straße zur Einbahnstraße. Zudem wird die Vogesenstraße ab der...

  • Duisburg
  • 11.10.20
Ratgeber
Auf der Rheinstraße kommt es wegen des Breitbandausbaus zu Teilsperrungen.

Rheinstraße in Recklinghausen wird zur Einbahnstraße
Teilsperrung in zwei Bauabschnitten

Die Rheinstraße in Recklinghausen wird wegen des Breitbandausbaus in zwei Bauabschnitten teilweise gesperrt und aus Richtung Bochumer Straße zur Einbahnstraße. So wird die Rheinstraße ab Montag, 5. Oktober, bis voraussichtlich Montag, 12. Oktober, zwischen Wupperstraße und König-Ludwig-Straße teilweise gesperrt und ab Montag, 12. Oktober, bis voraussichtlich Montag, 26. Oktober, zwischen Bochumer Straße und Wupperstraße.

  • Recklinghausen
  • 03.10.20
Ratgeber
In der Schanzstraße wurde eine halbseitige Sperrung mit Einbahnstraßenregelung eingerichtet.

Errichtung einer Regenwasserbehandlungsanlage im Bereich Fossa Eugeniana
Die Schanzstraße ist derzeit Einbahnstraße

Auf Grund der Errichtung einer Regenwasserbehandlungsanlage im Bereich der Schanzstraße/ Fossa Eugeniana ist seit Donnerstag, 27. August, in der Schanzstraße eine halbseitige Sperrung mit Einbahnstraßenregelung zwischen der Von-Stauffenberg-Straße und Rheinberger Straße (B510) eingerichtet. Entsprechend ist die Richtungsfahrbahn der Schanzstraße in Fahrtrichtung Ortsausgang (B510) ab Einmündung Von-Stauffenberg-Straße gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung für Verkehrsteilnehmer erfolgt...

  • Moers
  • 01.09.20
Politik

Zwischen Gärtnerweg und Kastellstraße
Verkehrssituation wird entlastet

Zwischen Gärtnerweg und Kastellstraße in der Innenstadt ein neuer Verbindungsweg für den Verkehr freigegeben worden. Ab sofort können Fahrzeuge vom Gärtnerweg aus in Richtung Museum abbiegen. Der Bereich ist als Einbahnstraße ausgewiesen. An dem neuen Straßenstück sind auch einige Parkplätze entstanden. Rund 50.000 Euro hat die Stadt Goch hier investiert. Das neue etwa 50 Meter lange Teilstück der Kastellstraße soll die Verkehrssituation in dem Bereich entlasten. Es schafft eine Verbindung...

  • Goch
  • 24.08.20
Ratgeber

Betroffen sind in die Duisburg Innen- und Altstadt sowie Rheinhausen
Vollsperrung der östlichen Auffahrtsrampe am Marientor

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 17. August, Arbeiten zur E-neuerung der Fahrbahnübergangskonstruktion an der östlichen Auffahrtsrampe Marientor durch. Aus diesem Grund wird die Rampe voll gesperrt. Um den vom Logport I kommenden Verkehr frühzeitig umzuleiten, wird die Osloer Straße in Rheinhausen zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Logport. Umleitungen werden ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich am 5. Oktober abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 16.08.20
  • 1
Ratgeber

Neue Fernwärmeleitungen an der Lehrerstraße in Neumühl
Geänderte Einbahnstraßen-Regelung

Die Netze Duisburg GmbH verlegt seit einigen Wochen Fernwärmeleitungen auf der Lehrerstraße in Neumühl. Dadurch kam und kommt es zu erheblichen Verkehrseinschränkungen einschließlich Umleitungen der Buslinien 908 und 910.   Ab dem heutigen Dienstag, 4. August, wird ein weiterer Teilabschnitt in die Bauarbeiten einbezogen. Aus diesem Grund wird die Lehrerstraße zwischen Rügen- und Usedomstraße zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Albert-Einstein-Straße. Fußgänger und Radfahrer können passieren....

  • Duisburg
  • 04.08.20
Ratgeber

In Vierlinden wird an der Fernwärmeleitung gearbeitet
Vollsperrung an der Kreisauer Straße

Die Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH führt ab Montag, 3. August, Arbeiten an der Fernwärmeleitung auf der Kreisauer Straße in Duisburg-Walsum-Vierlinden durch. Aus diesem Grund wird die Kreisauer Straße im Einmündungsbereich zur Goerdeler Straße voll gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung auf der Kreisauer Straße wird für den Zeitraum der Arbeiten aufgehoben. Fußgänger und Radfahrer können passieren. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 30.07.20
Ratgeber

Verkehrseinschränkungen in DU-Neudorf
Teilsperrung der Kammerstraße

Die Netze Duisburg GmbH verlegt ab Dienstag, 28. Juli, eine Fernwärmeleitung auf der Kammerstraße in Neudorf. Daher wird die Kammerstraße, zwischen Gneisenaustraße und Sternbuschweg, zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Sternbuschweg. Fußgänger können den Baustellenbereich auf einer Gehwegseite passieren. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Dienstag, 18. August, abgeschlossen sein.

  • Duisburg
  • 26.07.20
  • 1
Ratgeber
Die Overbergstraße wird für ein paar Wochen zur Einbahnstraße. Foto: I. Lücke

Overbergstraße in Recklinghausen wird zur Einbahnstraße
Umleitungen wegen Breitbandausbau

Von Mittwoch, 15. Juli, bis voraussichtlich Dienstag, 4. August, wird die Overbergstraße von der Antoniusstraße bis Geitenfeld zur Einbahnstraße. Grund für die Sperrung ist der Breitbandausbau. Umleitungen sind ausgeschildert. Weitere Informationen zu Baustellen und Sperrungen im Stadtgebiet gibt es im Internet unter www.recklinghausen.de/baustellen.

  • Recklinghausen
  • 14.07.20
Ratgeber

Kanalbauarbeiten in Neudorf
Vollsperrung der Otto-Keller-Straße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Mittwoch, 15. Juli, Kanalbauarbeiten auf der Otto-Keller-Straße in Neudorf durch. Die Otto-Keller-Straße wird daher zwischen der Kammerstraße und Otto-Keller-Straße, Hausnummer 5, voll gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung auf der Otto-Keller-Straße wird für die Zeit der Vollsperrung aufgehoben. Fußgänger und Radfahrern können passieren. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende September abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 13.07.20
Blaulicht

Darüber lachen jetzt der ganze Kreis
Mann fuhr mit eingegipstem Arm und entgegen der Einbahnstraße zur Polizei

Schon beim lesen der Polizeimeldung macht sich ein Schmunzeln breit.  So lautet der Bericht: Wer regelmäßig eine Polizeiwache aufsuchen muss und dies nicht aus  freien Stücken tut, sondern auf Anordnung, hat üblicherweise "etwas angestellt".  Ratsam ist es dennoch, sich dann bei den "Besuchen" auf der Polizeiwache oder  auf der Fahrt dorthin an die geltenden Gesetze und die Verkehrsregeln zu halten. Eher ungünstig erschien es daher, dass ein 43-jähriger Mann aus denNiederlanden, der regelmäßig...

  • Gocher Wochenblatt
  • 02.07.20
Politik
Zum Baustart versammelten sich (von li.) unter anderem Mitarbeiter der Arbeitsgemeinschaft Maas, Baudezernent Arnulf Rybicki, DSW21-Vorstand Hubert Jung und Christian Falk von der Stadtentwässerung sowie /von re.) Franz-Josef Heimann, Projektleiter beim Tiefbauamt, und Jürgen Hannen, stellvertretender Leiter des Tiefbauamtes.
6 Bilder

Baustart am Hellweg zwischen Brackel und Asseln
U43 bekommt zwei Gleise: Baustelle bis Ende 2022

Neuordnung des Hellwegs: Zwischen "In den Börten" in Brackel und der Kreuzung mit der Asselner Straße wird der Straßenraum umgebaut. Die Stadtbahn wird zweigleisig. Für die zahlreichen Lastwagen gibt's eine durchgängige Linksabbiegerspur. Für Fußgänger und Radfahrer entsteht ein vier Meter breiter Weg, durch Zäune getrennt von den Gleisanlagen. Für diese große, rund 1300 Meter lange Tiefbaumaßnahme laufen seit Montag (29.) vorbereitende Arbeiten. Ernst wird es ab Dienstag, 7. Juli. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 01.07.20
  • 1
Ratgeber
Die Münsterlandstraße wird zur Einbahnstraße.

Münsterlandstraße in Recklinghausen wird zur Einbahnstraße
Sperrung wegen Arbeiten von Gelsenwasser

Die Münsterlandstraße wird ab sofort bis voraussichtlich Sonntag, 19. Juli, zwischen der Straße Im Kuniberg und der Breslauer Straße zur Einbahnstraße. In diesem Zeitraum wird die Straße Im Kuniberg auf Höhe der Münsterlandstraße außerdem zur Sackgasse. Grund für die Sperrung sind Arbeiten der Firma Gelsenwasser. Umleitungen sind ausgeschildert.

  • Recklinghausen
  • 29.06.20
LK-Gemeinschaft
Die Einbahnstraßenregelungen am Nordring werden voraussichtlich bis Mitte September gelten. Symbolfoto: Archiv

Achtung, Bauarbeiten
Einbahnstraßenregelung an der Nordringbaustelle

Auf der Dauerbaustelle am Nordring in Kamen wird die nächste Bauphase eingeleitet und diese bringt eine große Änderung mit sich. Kamen.  Bereits seit Mittwoch, 17. Juni,  ist der Nordring zwischen Stormstraße und der Einmündung Münster Straße/Ostring halbseitig gesperrt und kann dann nur noch nur als Einbahnstraße befahren werden. Die neue Einbahnstraßenregelung gilt dann in Fahrtrichtung Münsterstraße/Ostring. Diese Verkehrsführung soll voraussichtlich bis zur Beendigung des aktuellen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.06.20
Ratgeber
Ab heute wird die Schemmstraße ab der Einmündung zur Kindertagesstätte zur Einbahnstraße.

Schemmstraße wird Einbahnstraße
Gehwegerneuerung und Einbau einer Drainage

Ab heute, 3. Juni, wird die Schemmstraße ab der Einmündung zur Kindertagesstätte zur Einbahnstraße. Wegen der Erneuerung des Gehwegs im unteren Bereich und des Einbaus einer Drainage muss die Schemmstraße in Fahrtrichtung Neustraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Die Befahrung der Straße bergwärts in Fahrtrichtung Esbecker Straße / Wilhelmshöher Straße ist weiterhin möglich. Der talwärts fahrende Verkehr wird über die Fuhrstraße abgeleitet. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis...

  • wap
  • 03.06.20
LK-Gemeinschaft
Fünf von der Bismarckstraße abführende Seitenstraßen wurden für Radfahrer in Gegenrichtung geöffnet. Foto: pst

Weniger Einbahnstraßen für Radler in Meerbeck
Hier geht´s lang

Fußgänger werden durch Radfahrer auf dem Gehweg gestört oder die Zweiräder müssen Umwege in Kauf nehmen, um Einbahnstraßen zu umfahren. Seit April ist dies an fünf Stellen in Meerbeck nicht mehr der Fall: Hier wurden die Einbahnstraßen für Radfahrer in Gegenrichtung freigegeben. „Durch diese Maßnahme wollen wir das Radfahren in den Bereichen attraktiver und komfortabler machen“, erklärt Nadine Beinemann, Leiterin des Fachdienstes Verkehrsplanung. Ausgewählte von der Bismarckstraße abführende...

  • Moers
  • 13.05.20
Ratgeber
Die Richterstraße ab der kommenden Woche für etwa eine Woche nur in Fahrtrichtung Schreberstraße befahrbar. Symbolfoto: Baustelle

Hertener Richterstraße wird zur Einbahnstraße
Zweiter Bauabschnitt in Scherlebeck beginnt

Ab Montag, 11. Mai, beginnt der zweite Bauabschnitt zur Verlegung neuer Mittelspannungsleitungen in Scherlebeck. Die Arbeiten finden im Bereich der Richterstraße / Elper Straße statt und dauern vorasussichtlich eine Woche. Eine Einbahnstraßen-Regelung wurde eingerichtet. Somit ist die Richterstraße in diesem Bereich nur in Fahrtrichtung Schreberstraße befahrbar. Eine Umleitung wurde ausgeschildert. Die Zufahrten zu den Grundstücken sind weiterhin zugänglich. Im darauf folgenden dritten...

  • Herten
  • 09.05.20
LK-Gemeinschaft

Drinhausstraße in Kapellen für zwei Wochen gesperrt
ENNI schließt neue Leitung ans Netz an

Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie arbeitet die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) derzeit an alten Leitungen in Moers-Kapellen. Hier hat das Unternehmen nun auch den Austausch der Wasser- und Gasleitungen unter der Neukirchener Straße – und zwar auf dem Teilstück von der Kreuzung mit der Bahnhofstraße bis zur Drinhausstraße – abgeschlossen. Nun geht die Baumaßnahme in die nächste Phase, in der die ENNI die neu verlegten Rohre an die bestehenden Netze anschließt und ein Schutzrohr zum Ausbau...

  • Moers
  • 27.04.20
Ratgeber
Die Rietstraße wird zur Einbahnstraße.

Rietstraße in Recklinghausen wird wieder zur Einbahnstraße
Verkehr von Friedrich-Ebert-Straße zur Rottstraße soll wieder fließen können

Die Rietstraße in Recklinghausen wird bis Samstag, 23. Mai, zur Einbahnstraße. Das teilt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr mit. Bisher war die Stadtstraße voll gesperrt. Der Umbau der Baustelle soll in dieser Woche stattfinden. Der Grund dafür: Die Arbeit an den Versorgungsleitungen unter den Gehsteigen gestaltet sich komplizierter als bisher angenommen. Gleichzeitig soll aber der Verkehr wieder von der Friedrich-Ebert-Straße zur Rottstraße fließen können. Deswegen werden die...

  • Recklinghausen
  • 27.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.