Autofahrer flüchtet nach Unfall

Anzeige
Herne: Cranger Straße |

Zwei Leichtverletzte und 17.500 Euro Sachschaden waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagabend in Baukau. Die Polizei fahndet nach einem der Unfallbeteiligten.

Ein 45-jähriger Mann aus Recklinghausen stand gegen 20.35 Uhr mit seinem Auto an einer roten Ampel auf der Cranger Straße auf der Linksabbiegerspur zur Juliastraße. Zur gleichen Zeit befuhr ein Auto die Juliastraße in nördliche Richtung. Beim Rechtsabbiegen verlor der unbekannte Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Nach dem Zusammenstoß flüchtete der Mann zu Fuß von der Unfallstelle. Sein Beifahrer, ein 24-jähriger Dorstener, und der 45-jährige Recklinghäuser wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Das Bochumer Verkehrskommissariat bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 0234/909-5206.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.