Spektakulärer Verkehrsunfall in Herne

Anzeige
Am gestrigen Abend, dem 17.09.2013, ereignete sich gegen 21 Uhr ein spektakulärer Verkehrsunfall. Ein Kleintransporter war an einer Verkehrsinsel in Höhe der Roonstraße/ Kanalstraße hängen geblieben, drehte und überschlug sich.
Anschließend landete das Fahrzeug im Vorgarten des Hauses Roonstraße 47.
Der verletzte Fahrer konnte sich vor Eintreffen der Feuerwehr selbst aus dem Auto befreien.
Er wurde zu Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert.
Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme war die Roonstraße zwischen Esch- und Viktoriastraße für zirka eineinhalb Stunden in beide Fahrtrichtungen gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.