Wird die kritische Masse von 16 Rollstuhlfahrern erreicht? Am Freitag den 03.10.2014 um ca. 13 Uhr werden wir es wissen.

Anzeige
Herne: Berliner Platz |

Mehr als 15 Radfahrer dürfen nach § 27 der StVO einen geschlossenen Verband bilden. Laut Wikipedia eine Critical Mass.

Wie ich bereits geschrieben habe, handelt es sich um eine Veranstaltungs- und Protestform, die es seit einiger Zeit auch in Deutschland gibt.

Nun ist die Frage, gelten die Ausnahmeregeln auch für mehr als 15 Rollstuhlfahrer?
Nach meinem Verständnis auf jeden Fall, es sind ja auch Fußgruppen und ähnliche Verbände im Gesetzestext angesprochen.

Versuch macht kluch hat mein Oppa oft gesacht!

Ich werde, beispielsweise, am 3 Oktober um 13 Uhr auf dem Berliner Platz vor dem Rathaus in Herne sein und von dort einen kurzen Ausflug von 3-4 Kilometern unternehmen. Alleine oder in Gesellschaft, wir werden es sehen.


Hier ein Tourenvorschlag.

Ein Merkmal der Critical Mass ist, daß es keinen Veranstalter und keine Organisation gibt. Lediglich einen Initiator.

Der Ausflug würde vermutlich im Schritttempo stattfinden und wäre also geeigent für alle Rollstuhlfahrer/-benutzer. Egal ob Aktivrollifahrer, E-Rollifahrer, Rollinutzer mit Begleitantrieb oder in Begleitung und Paralympicsteilnehmer. Rollstuhlbasketballmannschaften oder Rollstuhlrugbymannschaften, jung oder alt, groß oder klein. Sogar aus Bochum, Essen, Gelsenkirchen, Dortmund ( vielleicht nicht direkt nebeneinander ), Witten, Hagen, Duisburg, Oberhausen...äähhh, usw. wären spontane Mitmacher, zuzüglich Sympathisanten, natürlich gerne gesehen.
Um im Falle des Gelingens besser im Verkehr gesehen zu werden, empfiehlt sich das Tragen einer Warnweste.

Ich bin noch nicht lange auf die Nutzung eines Rollstuhles angewiesen, aber in meinem Wohnumfeld Wanne Eickel habe ich bisher keine Gleichgesinnten gefunden.

Laßt uns einfach zeigen, daß es uns gibt.

Interessantes hier bei Wiki: Hier Wissenswertes zum Thema bei Wikipedia.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.