Gelungenes Meisterschaftsdebüt

Anzeige
Für die Degenfechterin Lotte Kettling von HTC stand die Deutsche Meisterschaft der B-Jugend in Osnabrück an. Durch ihre guten Saisonleistungen qualifizierte sich die Hernerin und durfte sich mit der bundesdeutschen Konkurrenz messen.

In der Vorrunde fand Lotte Kettling gut in das Turnier. Sie musste mit 5:4 gegen Lena Kulus aus Bonn lediglich eine knappe Niederlage hinnehmen und focht sich so in die Zwischenrunde. Auch hier konnte sie ihre Treffer setzten und zwei Siege verbuchen. Letztlich reichte es nicht ganz für den Einzug in die Direktausscheidung, wo sie aufgrund eines schlechteren Trefferindexes knapp dran vorbei schrammte. Mit Platz 35 auf ihrem ersten wirklich großen Turnier kann die Hernerin trotz des knappen Ausscheidens äußerst zufrieden sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.