HAP-KI-DO-Waffenlehrgang der Taekwondo-Abteilung des BTC Herne

Anzeige
Am 18.04.2015 führte die Taekwondo-Sportabteilung des BTC Herne (Baukauer Turnclub) einen HAP-KI-DO - Waffenlehrgang durch. Vorranging ging es um Abwehr-, Block- und Kontertechniken mit dem Messer wobei versucht wurde die Messerangriffe so realistisch wie möglich darzustellen. Die unterschiedlichen Abwehr - und Kontervarianten wurden partnerweise durchgeführt, was nicht immer ganz einfach war. Alle Probanden haben bei ihren Übungen den Ernst der Lage durch mögliche Waffenangriffe sehr gut erkannt und mussten vollen Körpereinsatz einbringen, um nicht im Ernstfall schwer verletzt zu werden. Die Teilnehmer waren gesamthaft von diesem Lehrgang sehr begeistert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.