Vergangenheit ist Zukunft

Anzeige
Der Blick auf das alte Foto eines Spiels der Herne Tigers gegen die Mönchengladbach Mustangs aus dem Jahr 1981 lässt erahnen, dass die Zukunft des American Footballs in Herne tatsächlich eng mit der Vergangenheit unserer Stadt verknüpft sein könnte.

Besonders die, wie auf dem Bild gut zu sehen, für die damalige Zeit große Zuschauerkulisse will man sich beim neuen Football Team in Herne zum Vorbild nehmen, um im kommenden Jahr die Menschen in Herne wieder für den Football-Sport zu begeistern.
Wenn man den mündlich überlieferten Berichten von damals Glauben schenken darf, waren seinerzeit weit über 1.000 Zuschauer im alten Westfaliastadion um American Football hautnah zu erleben. Eine Zahl die man sich bei den Black Barons als Ziel für das kommende Jahr gesetzt hat.

Die Chancen an Erfolge aus vergangener Zeit anzuknüpfen stehen gut.

Die Footballer vom TV Wanne können eine erfolgsversprechende Entwicklung zugrunde legen:
Sportlich haben sich mittlerweile fast 80 Aktive eingefunden, die von aktuell 7 Trainern betreut werden. Die Meldung zur Ligateilnahme der Senioren in der NRW-Liga im kommenden Jahr ist durch, ebenso die Spielgemeinschaft der U16. Für die Damen und eine mögliche U19 sind Pläne für weitere Spielgemeinschaften in Arbeit.

Auch am Rande der Mannschaft kann sich engagiert werden.

Da sportlich derzeit alles optimal läuft finden die nächsten Schritte der Herner Footballer demnach auch außerhalb der körperlichen Aktivitäten statt. Denn, jede große Mannschaft braucht viele helfende Hände. Schiedsrichter, Koordinatoren, Betreuer, medizinisches Personal oder einfach nur Leute mit Interesse für den amerikanischen Sport werden gebraucht, um die vor dem Team stehenden Aufgaben zu bewältigen. Parallel dazu bieten die Black Barons kleinen und großen Unternehmen ab sofort auch die Möglichkeit durch verschiedene Sponsorenpakete die Mannschaft finanziell zu unterstützen. Wer mehr erfahren möchte schaut auf die Homepage der Herner Footballer oder meldet sich per E-Mail
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.