Ausflug zur Burg Altena des BTC-Projektes "Alltags-Nahmobilität"

Anzeige
Am 24.9.2015 machten sich die Ehrenamtlichen des BTC-Projektes "Alltags-Nahmobilität" gemeinsam mit 20 Teilnehmern auf den Weg nach Altena. Bei herrlichstem Wetter konnten bereits alle schon vom Bus aus die herbstliche Umgebung bewundern und später das wunderschöne Städtchen per pedes erkunden bevor es hinauf auf die Burg ging. Dank eines Erlebnisaufzuges war auch für Teilnehmer mit einem Rollator der Anstieg kein Problem. Der Burgführer erklärte bei einer Führung anschaulich und in einem kurzweiligen Vortrag die Burg einschließlich einem fantastischen Ausblick. Bei einem gemeinsamen Mittagessen hoch über Altena konnte jeder wunderbar entpannen bevor der Ausflug mit einem abschließenden Spaziergang durch den Ortskern von Altena endete und alle frohgestimmt nach Hause fuhren.
Bei diesem Auflug haben viele erstmals wieder nach langer Zeit die Herner Stadtgrenze überschritten und waren dankbar, dass das BTC-Projekt ihnen dies ermöglichte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.