Disteln: 79-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Anzeige
Am Montag, 16. November, gegen 11.45 Uhr, fuhr eine 79-jährige Hertenerin mit ihrem Fahrrad auf der Josefstraße in Richtung Kirchstaße. In Höhe der Kreuzung Zechenstraße/Schulstraße befindet sich eine Baustelle.
Als die 79-jährige an einem dort arbeitenden Bagger eines 21-Jährigen links vorbeifuhr, kam es zu einer Berührung zwischen Bagger und Fahrradfahrerin. Die 79-Jährige stürzte und verletzte sich dabei so, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme wurde die Unfallstelle gesperrt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.