Herten: Motorradfahrer (20) aus Herne schwer verletzt

Anzeige

In Herten hat sich ein Motorradfahrer aus Herne am Donnerstag bei einem Unfall schwer verletzt.

Der Fall: Gestern gegen 20.40 Uhr verlor ein 20-jähriger Motorradfahrer aus Herne auf der Ewaldstraße, in Höhe der Einmündung Im Emscherbruch die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und rutschte gegen das vor ihm befindliche Auto eines 20-Jährigen, ebenfalls aus Herne. Bei dem Unfall verletzte sich der Motorradfahrer schwer. Er wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.
Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Ewaldstraße in Fahrtrichtung Herne für 50 Minuten gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro, heißt es abschließend im Bericht der Polizei Recklinghausen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.