Mehr Demokratie *leben* - Glashaus Herten, Donnerstag, 13.Juli

Anzeige

Wir leben in einer Demokratie. Tun wir das wirklich?
Gestalten wir frei und eigenverantwortlich die Gesellschaft und unser Zusammenleben? Sind wir gemeinsam mit anderen Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt, so wie es im Grundgesetz steht, der Souverän?

Geht alle Macht von uns, dem Volk, aus?

Viele Fragen bewegen uns - besonders, weil wir in Deutschland und um Deutschland herum Entwicklungen sehen, die uns beunruhigen!
Ist es möglicherweise an der Zeit, Zivilgesellschaft neu denken zu lernen?
Wie bekommen wir die, wie es scheint, in unterschiedlichste Interessengruppen auseinanderfasernde Gesellschaft wieder zu einer Gemeinschaft zusammen?

Am kommenden Donnerstag, dem 13. Juli, startet um 18:00 Uhr im Hertener Glashaus die von Mitgliedern des Bündnisses für Demokratie und Menschenrechte in Zusammenarbeit mit dem Institut iWiPo organisierte Veranstaltung "Mehr Demokratie leben".

Wir suchen nach neuen und spannenden demokratischen Werkzeugen für unsere Stadt und darüber hinaus. Wir möchten kommunale Demokratie anfassen, gestalten, sie lebendiger und griffiger machen. Wir möchten Antworten auf die vielen Fragen finden und neue Wege erkunden.
Wir wollen gemeinsam mehr Demokratie leben.

Kommen Sie vorbei und bringen Sie das Wichtigste mit, was Sie haben: Neugier, Ideen und Gestaltungswillen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.