Die Bären sind los

Anzeige
Unser Zirkusdirektor
Großes Sommerfest im Kardinal – von - Galen – Haus
Thema dieses Jahr Zirkus
Herten bei herrlichen Sonnenschein und Temperaturen um die 30 Grad. Da kamen die Artisten Bewohner und die Gäste von St. Martin Westerholt bei der aufregenden Vorstellung im Schwitzen. Durch die Zirkusmanege führte Zirkusdirektor Bernardo Raspellino mit seiner Bezaubernden Assistentin Gabriela. Den Auftagt machte der Bergmannschor mit dem Lied Glückauf. Aber dann kam die Hauptattraction Manfredo & Rockylino sie Zeigten eine Raubtier Nummer die Einzigartig in Deutschland ist Rocky sprang über den großen Bär Balu(Anne), und dann waren die Bären los sie machten mit den Bewohner eine Gesang und Tanz Einlage. Der Clown Phillippo machte für klein und groß Ballonfiguren, für gute Laune sorgte Entertainer Klaus, so ein schöner Tag werden die Bewohner des Kardinal – von - Galen – Haus so schnell nicht vergessen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.