Ein TG-Sommerfest wie im Bilderbuch

Anzeige
In diesem Jahr stand das Sommerfest unter einem guten Stern: der Sonne. Sie schien nicht zu kräftig sondern schenkte uns gerade die richtigen Temperaturen für ein gemütliches Zusammensein im Freien. Wir konnten auch dankenswerter Weise wieder den Schulhof der Comeniusschule benutzen.
Wie vorhersehbar kann man nicht „einfach“ ein Sommerfest machen. Gute Vorbereitungen sind – wie jeder weiß – Voraussetzung. So hatten wir in diesem Jahr auch wieder ein arbeitsfreudiges Team, das das Terrain vorbereitete.

Viele TGler sind gekommen, so durchgangsmäßig waren sicherlich an die 100 da.
Neben dem guten und gewohnten Essen: Salate, Kuchen, Kaffee, kalte diverse Getränke und natürlich von Heinricht Tostmann als „Obergriller“ gegrillte Würstchen, konnte man sich wieder sportlich messen. Lothar Megger hat einen Scherlebecker-Sommer (oder Sommerfest)-Biathlon erfunden. Auf seinem Trimmrad musste man 500 m SEHR schnell fahren, dann zum Schießstand rennen und 5mal versuchen zu treffen, sonst gab es für jeden Fehlschuß eine Runde um die Kastanie auf dem Schulhof. Da kam man unerwarteter Weise ziemlich ins Schwitzen. Auf die neue Torwand wurde geschossen und sogar des öfteren getroffen. Bettina Heidenreich machte ein Kennenlernspiel, wobei man feststellen mußte, dass man doch nicht jeden TGler auf Anhieb erkennt.
Ein schöner Nachmittag. Dann bis zum nächsten Sommer....
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.