Kart Slalom in Lüdenscheid

Anzeige
Lea Leibnitz bekommt vor dem Start noch Tipps vom Junior Trainer Devin Jürgensmeyer
Vor der Sommerpause legt die Jugendgruppe des MSC Herten sich nochmal ins Zeug. Es geht um den Einzug in die Endläufe zur ADAC Westfalen-Meisterschaft im Kart- Slalom. Da kommen nur die 10 besten Fahrer pro Altersklasse der Regionen Nord, Mitte und Süd hin. Am letzten Sonntag fand in Lüdenscheid der siebte von acht Vorläufen statt. Für Klasse 0 gibt es dieses Jahr nur sieben Vorläufe. Robin Braun liegt in der Gesamtwertung jetzt auf Platz 2. Er ist damit unser erster Endlaufteilnehmer für Herten. Für ein paar unserer Fahrer heißt es am nächsten Sonntag in Rüthen noch einmal Gas geben. Sie haben noch die Chance auf eine Fahrkarte zu den Endläufen. Es bleibt spannend.

Unsere Nachwuchsreporterin Lea (10 Jahre) schrieb über den Slalom in Lüdenscheid:

Am Sonntag den 02.07.2017 fand das Turnier in Lüdenscheid statt. Wie sicherlich einige wissen liegt Lüdenscheid im Sauerland. Der Untergrund war also schief. Was vor allem für mich gut war ist, dass der Parcours sehr schwierig war. Viele von den Kindern und Jugendlichen haben Torfehler gemacht. Der Begriff Torfehler ist ganz leicht zu erklären, man macht einen Torfehler wenn man falsch oder gar nicht durch ein Hindernis fährt. Leider ist es auch für unseren Verein nicht ganz so gut gelaufen wie sonst. Ich war auf dem 9. Platz. Was auch blöd war, ist das es zwischen durch ziemlich stark geregnet hat. Ein paar Fahrer hat der Regen auch betroffen.
Was für unsere Fahrer in Klasse 2 besonders vorteilhaft war, ist, dass kein Kind aus dieser Klasse Heimvorteil hatte und somit jeder eine gleich gute Chance hatte erster zu werden. Als es zwischen durch so geregnet hat, bin ich mit einem Regenschirm zum Auto gelaufen und habe es mir ein bisschen gemütlich gemacht. Als es aufgehört hat zu regnen, bin ich zurück zum Pavillon gegangen.

Ergebnisse:

Klasse 0: 3. Robin Braun
Klasse 1: 2. Maja Braun
Klasse 2: 4. Luis Quade, 8. Max Macicek, 9. Lea Leibnitz
Klasse 3: 5. Marlon Warich, 14. Jan Leibnitz
Klasse 4: 13. Noel Eisert
Klasse 5: 3. Devin Jürgensmeyer, 5. Maurice Brennholt, 8. Calvin Epler
Mannschaft: 4. MSC Herten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.