Schloss Grünewald lädt ein zum romantischen Weihnachtsmarkt

Anzeige
Archivbild: Horst Nauen, Weihnachtsmarkt Schloss Grünewald 2010
Solingen: Schloss Grünewald |

Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald - am 3. und 4. Adventswochenende.

In diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald in Solingen-Gräfrath bereits zum 12. Mal statt und ist an zwei Wochenenden für jeweils drei Tage geöffnet.

Jeweils über 100 Künstler, Kunsthandwerker und moderne Designer bieten am 3. und 4. Adventswochenende ihre ausschließlich selbst gefertigten Stücke an: stimmungsvolle Lichtobjekte, Schmuckunikate, Glas und Papierkunst, Skulpturen aus Holz und Keramik, Textilien aus Wolle, Filz und Seide, gebundene Bücher, Spielzeug, Puppen, Teddybären und viele andere Überraschungen um die Weihnachtszeit.

In den vergangenen Jahren waren viele tausend Besucher begeistert von der Atmosphäre in der Parkanlage von Schloss Grünewald: eine komplett illuminierte Parklandschaft mit über 1.500 Meter Lichterketten, Fackeln entlang der Wege und Feuerkörbe verführten die Besucher in der Dämmerung in eine märchenhafte Traumwelt.

Trompeten- und Klavierklänge, dazu das Aroma mittelalterlicher Fackelspieße, Elsässer Flammkuchen, Raclette, Glühwein, heißer Honigwein und frische Maronen entführen die Besucher in eine weihnachtliche Welt vergangener Zeiten.

Öffnungszeiten


11. bis 13. Dezember 2015
18. bis 20. Dezember 2015

Freitag von 14 - 21 Uhr (Einlass bis 20.15 Uhr)
Samstag und Sonntag von 11 - 20 Uhr (Einlass bis 19.15 Uhr)

Eintritt: Erwachsene 7 Euro, Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.